Wie An1x Gehäuse zum Batteriewechsel öffnen?

Sequialter

Sequialter

.
mein An1x zeigt "Batterie low" an,und mittlerweile habe ich herausbekommen,dass ich dafür eine neue Lithium CR2032 benötige,die ich dann hoffentlich ohne Löten austauschen kann.
Leider habe ich beim Öffnen des Gehäuses Probleme.Ich habe angenommen,auf dem Boden nur an den Rändern die 18 Schrauben lösen zu müssen,um den Deckel dann abnehmen zu können.Der will aber nicht :) .Kann es sein,dass die gesamten Schrauben auf dem Boden heraus müssen.Ich will aber lieber mal fragen,damit ich nicht noch die Boards löse...Oder gibt es noch ausser diese Schrauben zu entfernen noch einige Dinge,die ich beachten muss.Bin leider nur im Tastendrücken ziemlich fit,doch mit den praktischen Dingen hapert es leider :sad:
Ich bitte Euch daher um einige hilfreiche Tips,danke! :)
 
Ryan_Finley

Ryan_Finley

.
Sequialter schrieb:
mein An1x zeigt "Batterie low" an,und mittlerweile habe ich herausbekommen,dass ich dafür eine neue Lithium CR2032 benötige,die ich dann hoffentlich ohne Löten austauschen kann.
Leider habe ich beim Öffnen des Gehäuses Probleme.Ich habe angenommen,auf dem Boden nur an den Rändern die 18 Schrauben lösen zu müssen,um den Deckel dann abnehmen zu können.Der will aber nicht :) .Kann es sein,dass die gesamten Schrauben auf dem Boden heraus müssen.Ich will aber lieber mal fragen,damit ich nicht noch die Boards löse...Oder gibt es noch ausser diese Schrauben zu entfernen noch einige Dinge,die ich beachten muss.Bin leider nur im Tastendrücken ziemlich fit,doch mit den praktischen Dingen hapert es leider :sad:
Ich bitte Euch daher um einige hilfreiche Tips,danke! :)


Jep du must alle Schraubn vom Boden Lösen, um an die Batterie zu kommen !

an1x_totale_1280.jpg
 
Sequialter

Sequialter

.
Das ging ja schnell :),
auch das Bild ist sehr hilfreich,denn ich war darauf gefasst den oberen Teil nach Lösen der Schrauben abzunehmen zu können....also dann will ich mal wieder weiter schrauben,vielen Dank. :)
 
Sequialter

Sequialter

.
hat alles geklappt,die Batterie ist raus,doch Überraschung,keine CR2032,sondern eine CR2450y,zwar auch 3V,aber die ist grösser und dicker als die CR2032.
Seltsam,ich meine hier im Forum gelesen zu haben,dass eine CR2032 benötigt wird.
 
A

Anonymous

Guest
Wenn die 2032 einigermaßen in den Halter passt, kannst du die aber trotzdem nehmen.
 
marv42dp

marv42dp

..
Hmja, das Bild da oben ist von mir, und in meinem steckt eine 2032...und nein, ich habe den Dreck da nicht in den Synth gekippt ;-)
 
Sequialter

Sequialter

.
Fetz schrieb:
Wenn die 2032 einigermaßen in den Halter passt, kannst du die aber trotzdem nehmen.

danke für den Tip,ging aber leider nicht,die CR2032 schlabberte in der Halterung,aber nun habe ich eine neue CR2450 besorgt,und mein geliebter AN1x tut es wieder.
Ich bin noch immer ganz begeistert von dem Blauen,und was will ich mehr,einen Super Editor,ungemein vielfätige Klänge,leicht und zudem gute Tasten,und ich "kenne" :lol: nun auch seine Innereien.Wenn mir noch mal einer über den Weg läuft,werde ich sicherlich noch mal zugreifen.
 
D

detl65

.
Hab auch eine dicke 2450y drin gehabt, aber die 2032 im Zusammenspiel mit einem Euro-Geldstück funzt auch. :supi:

Grüße
 
Sequialter

Sequialter

.
detl65 schrieb:
Hab auch eine dicke 2450y drin gehabt, aber die 2032 im Zusammenspiel mit einem Euro-Geldstück funzt auch. :supi:

Grüße

danke,auf die Idee wäre ich nicht gekommen:).Welches Stück hast Du genommen?
 
Centurion

Centurion

|
War bei mir falsch hängen geblieben im Kopp, hab' also jestern 'ne CR2032 jekooft (drin bei mir ooch 'ne 2450), €-Jeld war mir zu schade, ' ne alte 20 Sloty Münze mittig mit'm Pünktchen Kleber uff de CR jeklebt, dit hat's dann jemacht, looft. Wird wohl nur nich' so lange halten wie die dicke 2450, dat war'n jetzt 15 Jahre oder so, damals neu jekooft.

Hätten bei YAMAHA ruhig mal 'ne Schraube mehr für die Bodenplatte nehmen können, sowat. ;-)
 
Xpander-Kumpel

Xpander-Kumpel

||||||||||
Verliert der AN1x beim Datterie-Wechseln seinen Speicher???

Gerät dabei eingeschaltet lassen, vielleicht?
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Centurion schrieb:
Hätten bei YAMAHA ruhig mal 'ne Schraube mehr für die Bodenplatte nehmen können, sowat. ;-)

Sei froh dass du zum wechseln keinen Loetkolben schwingen musst ;-)
 
Centurion

Centurion

|
Xpander-Kumpel schrieb:
Verliert der AN1x beim Datterie-Wechseln seinen Speicher???

Gerät dabei eingeschaltet lassen, vielleicht?

IST NICHT EMPFOHLEN, funktioniert aber wohl mit eingeschaltetem Gerät, schreibt zumindest ein "Van" bei yahoo:

Ohne Gewähr

"BTW, you can remove/replace the battery without losing patches in memory, by
leaving the power supply plugged in and the power on while doing the battery
swap. I'm sure this isn't "recommended" but I tried it once and it does work.
There's only 15 volts in there... If you don't wanna to this, have some way to
save & restore your patches."
 
M

monetos

.
Hi,


habe genau dasselbe Problem mit meinem An1x. Danke für Bild und Infos, hätte mich auch nicht getraut alle (33! ja spinnen die bei Yamaha?) Schrauben zu lösen. Die CR2450y , die auch bei mir drin ist, scheint es allerdings nur noch in Japan zu geben! Brauche kurze Bestätigung, dass eine normale CR2450 auch geht, habe woanders gelesen, die solle größer sein und nicht ins Gehäuse passen... CR2032 hält ja offensichtlich leider nicht so lange. Vielleicht kann mir auch einer direkt sagen, wo man das Teil dann am besten/schnellsten bekommt!
 
Sequialter

Sequialter

.
monetos schrieb:
Hi,


habe genau dasselbe Problem mit meinem An1x. Danke für Bild und Infos, hätte mich auch nicht getraut alle (33! ja spinnen die bei Yamaha?) Schrauben zu lösen. Die CR2450y , die auch bei mir drin ist, scheint es allerdings nur noch in Japan zu geben! Brauche kurze Bestätigung, dass eine normale CR2450 auch geht, habe woanders gelesen, die solle größer sein und nicht ins Gehäuse passen... CR2032 hält ja offensichtlich leider nicht so lange. Vielleicht kann mir auch einer direkt sagen, wo man das Teil dann am besten/schnellsten bekommt!

normale CR2450 klappt einwandfrei.
Ich habe die über Amazon mit Bankeinzug bestellt.Ebay mit Paypal geht noch schneller.
Oder wenn Du sehr ungeduldig bist,guck mal heute in den shops in einem grossen Bahnhof.... :)
 
mr.slow

mr.slow

|
Interessant ... scheint jetzt die Zeit zu sein, für den Batteriewechsel beim AN1x.
Danke für die Infos! 8)
Prima wann man schon die Antwort bekommt, bevor man überhaupt die Frage stellt :)
Also werde ich morgen eine CR2450 beschaffen.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Als das mit den Fragen zum AN1x los ging hab' ich mir zur Sicherheit eine bei Reichelt mitbestellt... ;-)
 
A

android

Guest
Bei meinem AN1x war es heute dann auch so weit, draufhin hab ich mir eben gerade eine CR2450 von Panasonic im Media Markt gekauft und nun bin ich echt erstaunt denn die passt nicht in meinen AN1x :shock:, scheint irgendwie zu dick zu sein, krieg dich nicht ganz reingeclipst!

Welche CR2450 habt ihr denn genommen und passen die perfekt in eurer Halterung!

android
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Was war denn drinn? Vielleicht 'ne 2032?
 
A

android

Guest
Also drinne war zuvor eine 2450y, wenn ich nun beide vergleiche ist die 2450y nach unten hin etwas schmaler gebaut als die 2450, welche nur minimal schmaler unten ist und wenn ich mir die Aufnahme im AN1x so anschaue dann frag ich mich echt wie ihr da eine 2450 überhaupt reinbekommen habt, die kann doch eigentlich garnicht da rein passen, unten ist doch doch noch so eine Art Absatz welcher mit der nach unten schmaler werdenden 2450y Form korrespondiert, leider gibt es die 2450y so gut wie nirgendswo... ich stehe vor einem Rätsel?
 
A

android

Guest
Bei der 2032 ist doch der Durchmesser viel zu klein oder nicht, wie soll die denn da drinne Halt finden?
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Ich hatte mal gelesen dass in einigen AN1x 'ne CR2032 verbaut war, daher die Frage.
 
A

android

Guest
Summa schrieb:
Ich hatte mal gelesen dass in einigen AN1x 'ne CR2032 verbaut war, daher die Frage.

Achso hatte mich irgendwie gewundert weil die ja vom Durchmesser her doch eigentlich auch nicht passt! Welche hast du den eingebaut und passt die perfekt in die Halterung? Jemand anderes vielleicht noch eine Idee?
 
Sequialter

Sequialter

.
android schrieb:
Also drinne war zuvor eine 2450y, wenn ich nun beide vergleiche ist die 2450y nach unten hin etwas schmaler gebaut als die 2450, welche nur minimal schmaler unten ist und wenn ich mir die Aufnahme im AN1x so anschaue dann frag ich mich echt wie ihr da eine 2450 überhaupt reinbekommen habt, die kann doch eigentlich garnicht da rein passen, unten ist doch doch noch so eine Art Absatz welcher mit der nach unten schmaler werdenden 2450y Form korrespondiert, leider gibt es die 2450y so gut wie nirgendswo... ich stehe vor einem Rätsel?

ich habe diese CR 24 50 von Energizer genommen,ging problemlos rein,passt genau.Bestellt bei Amazon in der 2 er-Pachkung:
http://www.amazon.com/Energizer-Lithium ... =pd_cp_e_3
 
binary_idol

binary_idol

|
Heute bei meinem An1x auch die Batterie gewechselt, nach ca. 6 Jahren. Wie lange hat sie bei euch so gehalten?
Es war übrigens eine CR2450.
 
JayB

JayB

....
Hab heute meine gewechselt. Die, die drin war, wurde definitiv schon mal vom Vorbesitzer getauscht, denn so richtig saß die nicht im Sockel (gerade der Minuspol unterscheidet sich ja von Modell zu Modell), muss aber mindestens 8 Jahre alt sein. Hab mir eine 2450 von Varta gekauft, die flutschte rein wie'n Zäpfchen. Und läuft.
 

Similar threads

 


News

Oben