Wie bekomme ich auf HTML Seiten den Scrollbar weg?

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Ermac, 29. Juni 2007.

  1. Ermac

    Ermac -

    Huhu!

    Ich habe weiter fleißig an meiner Homepage gebastelt, bisher sieht das so aus: -> http://www.phelios.de

    Wichtig ist mir, dass sich die einzelnen Fenster und die Hintergrundbilder nicht verschieben, wenn man eine andere Seite anklickt. Probleme treten dann auf, wenn man (wie auf der Seite "musik" zb) rechts plötzlich einen Scrollbar bekommt. Wie kann ich vermeiden, dass dann der ganze Kram nach links hüpft? Kann man den Scrollbalken verschwinden lassen?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hast recht, sowas ist heute oldschool, Frames sind out..

    Was geht hier?
    1) Container, also templates die via Include reingeholt werden oder sowas, Javascript ginge da, um ein Menü aufzubauen, auch Layers gehen, da muss man nur aufpassen auf den dümmst anzunehmenden Browser (also Klartext: IE6).

    Willst du Browser unter IE 6 supporten oder noch andere? Welche?

    2) Du kannst schlicht einen Sektor bauen, der nur das Menü enthält und baust den in jede Inhaltsseite als HEADER ein..
    Da du nur wenige Sektionen und rel. wenig Content hast, halte ich das für eine ok'e Lösung..

    3) mit einem Content Management System arbeiten.. Da gäbs mehrere, sie arbeiten alle dynamisch..

    welche Stoßrichtung willste? HTML wäre natürlich gegen 3) und TEILE von 1),..
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kompatibel zum IE kriegt man die Scrollbalken AFAIK nur mit
    http://de.selfhtml.org/javascript/objek ... w.htm#open
    weg.

    Dazu muss man aber erst ein neues Fenster öffnen.

    Wie willst Du denn dann in Bereichen navigieren, die größer als das Fenster sind? (Allein Dein Top-Bild nimmt ja schon fast 1/3 eines 1600 x 1200 pixel grossen Monitors ein (mit Browser-Bedienelementen))

    Mit Content Management System oder nicht, hat das erstmal nichts zu tun.
    Die nutzen ja auch nur normales HTML im Endeffekt.
     
  4. und wenn du auf eines der alben klickst, auf der startseite, dann sinds gleich 2/3, denn dann erscheint das top-bild incl. menu nochmal im frame. :)
     
  5. Ermac

    Ermac -

    Vielen Dank, ich hab tatsächlich einen Link vergessen zu entfernen. Früher war das alles anders. (tm)

    Ich muss mal weiter basteln, aber jetzt schon vielen Dank für die Tips!
     
  6. Ermac

    Ermac -

    So, alle mal F5 drücken!
    Der ganze Kram ist jetzt deutlich kleiner, ich vergesse manchmal, dass nicht alle Menschen so riesige Auflösungen haben wie ich.
     
  7. Ja aber 800x600 kannste vergessen. Sieht schon schön und kompakt aus aber ich muss bei 1280*1024 schon konzentriert guggen, die Schriftgrösse is gerade so verzeihbar aber für meine Augen schon anstrengend. Ich würd nochmal 2 px auf die Schriftgrösse hauen.
     
  8. Ermac

    Ermac -

    Hmhm dann ist das alles wieder so groß! Schwierige Entscheidung. Ich hab jedenfalls jetzt durch <scrolling="yes"> dafür gesorgt, dass auf allen Seiten ein Scrollbar erscheint, auch wenn´s nix zu scrollen gibt. Dadurch verhindere ich das "Springen" des Frames, wenn ein Balken hinzukommt.
     
  9. Jörg

    Jörg |

    Same here.
    Außerdem wird bei den Links oben ("MUSIC - SHOP - LIVE - REVIEWS - LINKS - CONTACT") die untere Hälfte der Buchstaben abgeschnitten. (Surfe hier im Moment mit IE 6.)

    P.S.: Nen Scrollbalken habe ich auch noch. ;-) (1280 x 1024er Auflösung)
     
  10. Arbeitest du mit ner CSS?
     
  11. Ermac

    Ermac -

    Vielen Dank, wer rechnet auch damit, dass das in jedem Browser anders aussieht! Sollte jetzt besser sein.

    Den Scrollbalken hast Du natürlich, der ist ja jetzt auch absichtlich bei allen Seiten drin.
     
  12. Ermac

    Ermac -

    Nein, keine Ahnung wie so was funktioniert. Meine Kenntnisse sind sehr elementar.
     
  13. DAs solltest du dir mal reinziehen.

    Theorethisch funktioniert das so:

    CSS wirst du automatisch sowieso benutzen. Cascading Style Sheets gibt zB die Schriftgrösse und Farbe an.
    Die Kunst ist es eine CSS DAtei auzulagern und von der Seite die formatiert werden soll, anzusprechen.

    Dann brauchst du nur in der CSS DAtei einmal den Wert zB Schriftgrösse zu verändern.

    Ich kann dir mal ne CSS DDatei schicken wenn du willst, is nicht schwer aber eleganter.
     
  14. Jörg

    Jörg |

    :nihao:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    selfHTML hilft auch hier weiter:
    http://de.selfhtml.org/css/index.htm
     
  16. Ermac

    Ermac -

    Das wäre außerordentlich nett! Wenn Du mir noch zwei Sätze dazu sagst, wie ich die anderen Dateien anspreche, wäre das ganz prima. Meine Addresse: martin[äffchen]phelios[punkt]de
     
  17. Hab dir mal was geschickt, wenn was offen ist meldeste dich halt.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Steht eigentlich alles in meinem oben geposteten selfHTML-Link drin. :?
     
  19. Ermac

    Ermac -

    Das haben wir aber ungefähr zeitgleich abgeschickt!
     
  20. Ermac

    Ermac -

    So ich hab jetzt noch ein automatisches Musikabspielgerät eingefügt!

    @Noise Generator: Ich hab völlig vergessen Dir zu antworten (auch in Bezug auf den Synth)! Das hole ich demnächst mal nach, nicht böse sein bitte.
     
  21. Ahso, ok. Hab schon gedacht der Martin das wär ne eingebildete Sau, sagt nichmal Danke ;-)
     

Diese Seite empfehlen