Wie macht man diesen sound der MC-303

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von Anonymous, 28. Oktober 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    klassischer techno-sound

    Ich möchte gerne diesen sound der Roland Mc-303, der dort Bit Hit heißt, auf der Mc-505 erstellen.

    Ich bekomm´s aber nicht hin.

    Der klingt irgendwie nach ner orgel und nach nem sample - habe gedacht, wenn "reverse" gespielt komme ich dem auf die schliche.

    dem ist aber nicht so - auch die orgeln lassen sich nicht so hinbiegen.

    Ihr seid meine letzte rettung :)

    -> Hört jemand auf anhieb die grundwellenformen heraus!? :roll:
    -> Vielleicht ist das auch ein NOise-dingen - sowas wie Atmosphere oder farbiges rauschen...

    anbei gespielt in verschiedenen lagen...

    :heul:
     

    Anhänge:

  2. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    auf jedenfall isses ein akkord.... dur sextakkord evtl.?

    ansonsten ist das nicht nur ein klang der da erklingt, schwer sowas exakt rauszuhören....
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klingt nach Gershwin in der auflösung :)

    Auf alle fälle ein schöner akkord
     
  5. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    wobei das nicht der akkord ist welchen ich meinte, ich meinte die dreiklangsumkehrung. :)

    also z.b. aus einen dur dreiklang C-E-G wird E-G-C....

    gruß daniel
     

Diese Seite empfehlen