XAOC Devices - Karl-Marx-Stadt

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von banalytic, 3. September 2015.

  1. banalytic

    banalytic bin angekommen

    Liebes Forum!

    Überlege mir so als Komplett-Synthstimmen-ergänzung fürs Modular den XAOC Devices - Karl-Marx-Stadt samt doepfer DIY-Platine zuzulegen... Habe hier im forum aber nichts dazu gefunden:



    http://xaocdevices.com/main/karl-marx-stadt/

    Mich würde vor allem die VCA-Sektion interessieren... blicke da nicht ganz durch.
    - Kann man da 3 unabhängige Audioquellen zuführen und mischen bzw. kann man im ungepatchten Modus die verschiedenen Filtertypen mischen?
    - Entspricht der CV2/Offset-Poti beim KMS dem Manuellen Amplitudenregler A des Doepfer Dark Energy - also kann man sound hören, ohne dass ich dem synth ein gate-signal zuführe?!

    Ansonsten würden mich generell Erfahrungsberichte interessieren...

    danke und liebe grüsse!
     

    Anhänge:

  2. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Gab nur eine kurze Erwähnung, als es damals vorgestellt worden ist...


    Gruss
     
  3. banalytic

    banalytic bin angekommen

    danke für den hinweis... leider keine antworten auf meine fragen :/
    kann mir gar nicht vorstellen, dass es niemanden da gibt, der sich den zugelegt hat...
    werde mich also noch ein bisschen in geduld üben... vielleicht finden sich ja noch antworten...
     
  4. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    "Noch ein bisschen" ist ja witzig, du hast ja noch nicht mal damit angefangen. Wir haben hier alle Jobs, Familie und Sexsklav(in)en, die versorgt werden wollen. Da dauert ne Antwort schon mal länger als 5 min. :selfhammer:

    Zur Frage:
    es ist genauso, wie du es beschrieben hast, der VCA hat gleichzeitig Mixerfunktion für 3 Eingänge.
    Wenn du dir aber das Panel anschaust, dann siehst du, dass viele Regler Doppelfunktionen haben. Vielleicht rührt da die Verwirrung her. Das liegt daran, dass der Signalfluss im Panel normalisiert ist. D.h. die üblichen Verbindungen VCO-VCF-VCA und Modulatoren sind intern vorgepatcht und man braucht nicht ein Patchkabel um das Teil zum klingen zu bringen. Das Karl-Marx macht aus dem DIY also streng genommen einen eigenständigen semi-modulare Monosynth. Die Patchpoints brechen das auf. Im Falle der Mixer/VCA-Sektion heist das: ohne gepatcht zu haben werden über die drei Mixerregler die Highpass-, Lowpass- und Bandpassabnahmen des Filters zugemischt. Steckt man Fremdquellen in die drei Audio-In-Buchsen werden diese in den VCA gemischt. Ok?

    Die Kombi Karl-Marx/Doepfer-DIY ist schon einen 2. Blick wert. Man überlege sich nur mal die Möglichkeiten, wenn man sich davon vier Stück ins Rack schraubt und damit eine Art Perfourmer baut... :P

    Das Offsetpoti macht nichts anderes, als der Gain Regler bei anderen VCA-Module. Also: ja.
     
  5. banalytic

    banalytic bin angekommen

    du hast natürlich recht, das nach so kurzer zeit zu schreiben, ist tatsächlich dreist ... sorry! :nihao:
    & danke in jedem fall für deine ausführliche antwort, die keine fragen offen lässt! :supi:
     
  6. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Be my guest. :)
     
  7. banalytic

    banalytic bin angekommen

    Wo seid ihr nur Karl-Marx-Städter!?! ;-)
     
  8. NicolasK

    NicolasK Tach

    Hab einen, als mobilersatz für meinen ms 10.
    bin nicht ganz glücklich damit:

    - der filterregelweg ist doof, ab 11uhr abwärts is nix mehr zu hören
    - es gibt keinen sinus aus dem oszillator, d.h. wenn man einen will muss man den filter oszillieren lassen, geht find ich aber doof
    - der oszillator hat keine einstellbare fusslage
    - kein noise
    - der lfo in audioschwingung ist über den vca zu hören
    - der osci geht nur bis 5000hz
    - trackt nicht gut (mit kenton pro solo getestet)

    aber positiv:
    - lfo geht bis audio
    - alles patchbar und im vorgepatchten weg (auch gleichzeitig, sprich rechteck kann direkt raus und kommt noch aus dem filter)
    - schneller ENV
    - lustige FM sachen machbar
    - sieht gut aus

    ich komm damit zurecht, da ich vor allem droniges damit mache, aber als ms-10 ersatz...naja...
    würd ich nicht nochmal machen.
     

Diese Seite empfehlen