Zvukofor Tanhx (Dynamic Soft-Clipper / Saturator)

oli

|||||||||||
Ich glaube ich hatte mit Zoll und Mehrwertsteuer 200 gezahlt.
Und 30 für den Versand.

Das Teil ist übrigens ein Stereo-Ding (nebenbei bemerkt: man braucht eine große Stereo-Klinke dafür - ich hab nicht so ein Kabel - muss ich mir noch bestellen).
 

Niki

||||||||||
Kommst du auf ihre Seite? Bei mir geht sie nicht. Und ista habe ich keins.
Hane jetzt auf vk geguckt was die so schreiben und werde nicht schlau was die genau machen, bzw um was es denne geht. Irgendwie ein bisschen was von allem, ich nehme dir gerne was auf, wenn du Gear brauchst finden wir dir welches, was bestimmtes kein Thema, baue ich dir. Und nebenbei noch bisi Geschichte über synths erzählen. Hmm....
Was soll das Teil denn hier in Europa für uns kosten?
Klingen tut es ja glaube ich gar nicht so schlecht. Habe bis jetzt auch nicht viel video gefunden.
Zip runterladen ist 2020 nicht mehr so praktisch.
 

oli

|||||||||||
Kommst du auf ihre Seite? Bei mir geht sie nicht. Und ista habe ich keins.
Hane jetzt auf vk geguckt was die so schreiben und werde nicht schlau was die genau machen, bzw um was es denne geht. Irgendwie ein bisschen was von allem, ich nehme dir gerne was auf, wenn du Gear brauchst finden wir dir welches, was bestimmtes kein Thema, baue ich dir. Und nebenbei noch bisi Geschichte über synths erzählen. Hmm....
Das ist eine Person, nämlich Valentin.
Er ist Tontechniker und nimmt Bands/Musiker auf.
Er entwickelt eigene Geräte (übrigens auch für die DIYRECOLOUR-Plattform -> https://www.picuki.com/media/2190315445792793248 bzw. https://www.diyrecordingequipment.com/collections/colour ).
Außerdem macht er auch Auftragsarbeiten / Einzelstücke - mich reizt z.B. auch sein Mischpult, welches er auf dem Synthposium in Moskau vorgestellt hatte...
Ich finde es vollkommen ok, wenn er sein Projekt nicht so 0185-"Marketing-werbemäßig" angeht, sondern das so eher Indi-DIY-mäßig macht.
Auf seiner Insta-Seite sind seine Posts übrigens aufgedröselt in die diversen Bereiche (damit man schneller die Posts zu einem Thema findet).
Seine Webseite sah mal anders aus - weiß nicht, wieso aktuell nur die oben verlinkten Dateien noch drauf sind.

Was soll das Teil denn hier in Europa für uns kosten?
Siehe meine Antwort #3 :)

Klingen tut es ja glaube ich gar nicht so schlecht. Habe bis jetzt auch nicht viel video gefunden.
Zip runterladen ist 2020 nicht mehr so praktisch.
Ja, bequemer geht immer :)
Ich fänds auch toll, wenn jemand eine Rezension / einen Test mit dem Tanhx machen würde, der/die sich mit dem Thema Sättigung/Färbung auskennt bzw. Vergleiche machen könnte mit anderem Equipment in der Richtung.
Über diesen Artikel von Peter Kirn bin ich übrigens mal auf Zvukofor aufmerksam geworden:
 


News

Oben