Tag Archives: Synthesizer

Video: aktuelle Synthesizerthemen (Musotalk) – Moog, Arturia Synclavier, etc.

Wir haben über Synthesizer gesprochen,

Moog, Arturia  Synclavier, Happy Knobbing Modular Meeting–  Jams und Minisizer von Anyware  und andere kommen vor..

und diverse andere aktuelle Synthesizer-Themen, bitte in den YT Kommentaren posten, was ihr am liebsten hättet..


Das Cover, was ich nicht in die Cam halten konnte ist übrigens dieses: SynMag 2016 – Heft 56 – kommt am 27.5.

3 Podcasts – Talk: Synthesizerthemen Superkakerlake vs. Moogulator

Superkakerlake Podcast
Wir haben ein wenig geredet auf der Superbooth und Musikmesse, das Ergebnis ist dies – es geht um Synthesizer, Modular und dies und das..

http://superkakerlake.de/Members/super/podcast/sk020_160402moogulator.mp3

http://superkakerlake.de/Members/super/podcast/sk021_160407moogulator.mp3

Superkakerlake Podcast Menschen

Superkakerlake Podcast

Die Unterhaltung mit Dave Rossum ist hier:  http://superkakerlake.de

Es folgt auch noch mehr, also reinschauen…

Superkakerlake Podcast Menschen 2

19.3. Köln – Sound Workshop mit Moogulator (Synth-Hackspace IIIs)

LAST CALL:
19.3. Köln – Workshop Hands on Synthesizer/Hackspace. Wie macht man diesen Sound und was ist der Unterschied auf div. Synths? Lust? Zeit? Der Tag gehört uns und dazu in Köln mit MegaHertz. Wir reden über Sounds.

-> Hier lesen, informieren und mitmachen! Anmelden!
Preise  sind übrigens nur zweistellig.

Das alles passiert bei keinem geringeren als Bob Humid in Köln und dazu werden div. Apparaturen dort hin geschleppt. Wir analysieren Klänge diverser Zeiten, insbesondere von Klassikern und vergessen trotzdem nicht, dass wir 2016 haben..

Sounds – Patches – wie macht man…? – Tipps & Tricks – Herangehensweise – an div. Synthesizer-Typen.

moogulator-900-x-350-900x350

Musotalk – Synthesizer (kauf)

Ganz allgemein und eher für “Einsteiger” gedacht..
Augen und Ohren auf beim Synthesizerkauf


NEWS SO FAR..

  • Die Anzahl der Neuigkeiten sind zur Zeit eher klein, es gibt den Zarenbourg als Gerät ohne Tasten, es gab ein paar nette Freeware-Sachen. Revolutionen haben wir aber zur Zeit nicht. Deshalb gab es nicht ganz so viele Blognews.
  • Aber dieser Holland (aus USA, CA) Synthesizer kostet $40000, Bestellungen werden wohl eher schleppend eingehen -> $40,000 übrig? Nimm einen Holland SM2000

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

NAMM 2016 Overview – Synthesizer News

NAMM 2016 – Overview – Übersicht
all posts updated (as always here on sequencer.de)

Highlights

Feature  (german/deutsch)

Musotalk Donnerstag NAMM 2016 Talk 1 von 2

Teil 2 von 2 – NAMM Freitag:

HOAXES / RUMOURS / UNTRUTH

VC1 Vocal Converter – Pitch/Amplitude Tracking – Harmonizing – Synthesizer for Voices

Der VC1 ist das Bindeglied zwischen Synthesizer und Controller und Effekten wie Harmonizer und (Tonhöhen-)Autokorrektur-Tools. Warum? Er nimmt die Stimme direkt ab wie Trio damals mit dem Kehlkopfmikrofon (ok, das war nur Tonabnahme, kein Processing in irgendeiner Form). Daraus generiert es offenbar ein MIDI Signal (sieht schwer nach USB-MIDI aus) – außerdem trackt das Gerät die Stimme offenbar sehr effektiv und schnell. Das scheint das interessante hier zu sein. Das Gerät gibt es noch nicht zu kaufen, sondern wird per Crowdfunding zu haben sein, wenn man Glück hat. Das scheint sich zu lohnen. mehr

40 Module hat der Synthesizer und der Preis ist natürlich noch nicht fest, wird aber in Kürze passieren. Darüber reden? ->check

src: audiodevel.com
thx dean freud! super tipp!

vc1 vocal converter synthesizer

Demo

Ad

this is a fast tracking analyzer for voices but also a synth with modular concept (40 modules exist so far).
it does:
– tracking pitch, harmonizing and correcting it
– building envelopes for the synth
– generates MIDI
– is a synth (40 modules)

this one starts off as a crowd funding campaign, very soon.
looks it’s worth a lot since it seems to track any voice at ease and does it super well, to my ears..

19.3. Köln – SYNTHSOUND HACKSPACE / Klangsynthese Workshop (mit Moogulator) – Anmelden!

Titel: SYNTHSOUND HACKSPACE

– Sound-Design & Synthese in elektronischer Musikgeschichte
– Samstag, 19. März – Beginn: 15:00h – Ende: Ca. 20:00h /
Leitung: MOOGULATOR [SynMag / Aentitainment] /
Assistenz: BOB HUMID /
Ort: KÖLN, Nähe Barbarossaplatz / FAT OF EXCELLENCE Studio [Siehe Wegbeschreibung in Deiner Buchungsbestätigungs-Email] / Max. Teilnehmeranzahl: 10 /
Gebühren: 99,- € pro Person / Studenten, Azubis etc. 49,-
[Zur Buchung]

539046_3501925514600_1021300885_n

Die Geschichte der elektronischen Musik hat seine ganz eigene Klangästhetik hervorgebracht. Unabhängig von der Tatsache betrachtet, dass sie sich als technisches Produktionsmittel auf breiter Front in den Tonstudios durchgesetzt hat, verbinden wir ganz bestimmte Bilder im Kopf zum Sound der Stilikonen wie Kraftwerk, Tangerine Dream, Aphex Twin, Vince Clark oder Boards Of Canada: Elektronische Musik kann mechanisstisch, manisch, episch, überkühlt, aufgeheizt, übernatürlich, monoton, polyphon, größenwahnsinnig oder spirituell klingen. Synthheads wissen es längst: In der Freiheit des Sound-Designs an den fliegenden Reglern eines Synthesizers ist alles möglich und alles erlaubt. Moogulator zeigt uns “hands-on” wie man berühmte Sounds der elektronischen Musikgeschichte erstellt…

Mehr dazu – Info-Page …

Dagger – Synthesizer (AU / VST)

Beepstreet sind eigentlich eher bekannt für iOS Apps, Gute Apps, Dieses Mal geht es aber um Plugins. Der erste Wurf für den “normalen” Rechner ist Dagger, der eher mit Qualität als mit Menge glänzen möchte – wobei es den Sunrizer schon als Plugin gibt, es ist also eher der zweite Plugin-Synths, jedoch der erste der nicht vorher eine App war. Ein klassischens 2 OSC – jeweils HPF/LPF-Filter mit gemeinsamer Modulationsabteilung – Amp – Prinzip mit einem LFO zur Modulation folgt einem Step-Sequencer.  und natürlich kommt Dagger dann auch auf iOS zurück. Dieses Mal also der klassische Weg vom Plugin zur App.

Beepstreet are well known for their iOS Apps like Sunrizer and the physical modeling synths Impaktor – here’s Dagger for the Mac and PC – it’s a simple but effective synth with focus on the filter sound and sequencer.  (btw beep street is a song by Squarepusher. ) – it is the first of maybe more upcoming softsynths generation (after sunrizer). And – can you believe it – Dagger will come to iOS as well, next year.

it is fairly simple – a 2 osc – 2 filters (but controlled from one source mod section) – one lfo synth.Dagger