CME VX wird ausgeliefert

Achtung Werbetext. Dennoch mal zur Info aus dem Newsletter:

cme_vx6.jpg

Die neuen Controller/Master-Keyboards der VX-Serie beeindrucken durch ihre Vollausstattung: 8 Drehregler, 9 Endlos-Decoder, 9 Motorfader, 12 anschlagdynamische Trigger-Pads, ein Ribbon Controller, 27 frei programmierbare Funktionstaster, 6 Sequenzer-Transporttaster, integriertes USB/MIDI Audio-Interface, 4x MIDI OUT und ein 2-fach USB-Hub.
Die VX-Serie umfasst vier verschiedene Modelle: mit 49, 61 und 76 semigewichteten Tasten sowie das VX8 mit seinen 88 vollgewichteten Tasten „Graded?-Hammermechanik. Die Qualitätstastaturen sind anschlagdynamisch und verfügen über Aftertouch. Auf der Rückseite kann man außer zwei frei programmierbaren Pedalen/Schaltern auch ein BC3-Breath Controller anschließen. Dank „U-CTRL“-Funktion lässt sich ein VX-Keyboard blitzschnell an die jeweils verwendete Software anpassen. Die VX-Serie ist „Class Compliant“ für Mac OSX und Windows XP, benötigt also keine Treiber.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 777,00 €, 866,00 €, 966,00 € bzw. 1.075,00 €.

Weitere Infos unter www.hyperactive.de

Comments are closed.