Aktueller Inhalt von ARNTE

  1. ARNTE

    Kaufberatung Ein neues Mischpult muss her

    Wenn Platz da ist, hol Dir ein gebrauchtes live Pult (analog). Da gibts für 500,- € inzwischen Oberklasse in sehr gutem Zustand. Und die Dinger sind gebaut für die Ewigkeit.
  2. ARNTE

    Abhör-Monitore - Welche im Einsatz?

    Hm..warum nicht einfach ein sehr gutes paar richtig aufgestellt? Gegenhören macht imo vor allem in anderen Umgebungen Sinn (und natürlich auch mit Kopfhörern - aber da smacht ja eh jeder und ist eh klar denk ich). Der Einfluss des Raums auf den Sound ist erheblich. Wenn da was blöd läuft...
  3. ARNTE

    Meinungen zum Mischpult Yamaha GA24/12

    Große Mixer gibt es ja inzwischen quasi geschenkt. Wenn Du den Platz hast, würde ich lieber nach was klanglich besserem Ausschau halten. Meterbridge ist auch Gold Wert. Yamaha GA hat nicht so den besten ruf. MIDAS wäre sicher super, Soundcraft hatte gute Pulte, A&H... Da jeweils nach der...
  4. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    Version auf der RSC ist 1.4.0 Und es ist jetzt wie beschrieben. Ich klicke einmal auf den Drehregler und dann kommen die Einstellungen nacheinander für die 6 EQ, Low Shelf, High Shelf, Delay und Gain, und zwar zuerst mit einem L davor (für Links) und dann einem R (für Rechts).
  5. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    Also "auf Null" habe ich hier nichts. Das ist praktisch auch unmöglich. Aktuell sind meine Problem aber dergestallt, dass eine EQ Anpassung über die Monitore sinnlos ist. Darum sind die integrierten EQs der Monitore auf Null. Nur zur Klarstellung ;) Und ja, ich betreibe da schon einen gewissen...
  6. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    Klar, man hat ja an der Remote zwei LAN Anschlüsse. Einen für links und einen für rechts. Habe entsprechend beide angeschlossen. In der Remote gibt es jetzt nach einander alle Einstellungen für die linke und rechte Seite. Auf Verdacht mache ich das auch nicht, sondern ich messe und höre. Bei...
  7. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    knapp 1,40 m
  8. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    Also erstmal: Die C88 haben KEINE Digital Eingänge! Und dann muss ich Verstaerker zur Remote etwas korrigieren, teile im Prinzip aber sein Fazit. Ich habe die gerade hier. Man kann natürlich alle Einstellungen pro Box vornehmen! Also auch unterschiedliche Einstellungen links und rechts (was bei...
  9. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    Im Prinzip kann ich die Teile uneingeschränkt empfehlen. Etwas mehr als einen Meter Abstand sollte man aber schon haben. In der Aufstellung habe ich auch links und rechts vertauscht, damit der Hochtöner innen ist. Bin trotzdem noch ein paar cm breiter als lang im Stereodreieck. Aber so ist das...
  10. ARNTE

    Vergleichstest KSdigital C88 Reference vs. Dynaudio LYD 48

    Naja, das ist halt nochmal 2 Klassen weiter oben. Kosten ja fast dreimal so viel wie die C88. Ich hab meine C88 jetzt seit ein paar Wochen. War vorher mit den ADAM A7X + Subwoofer auch nicht sooo schlecht unterwegs. Aber der Unterscheid zu den C88 ist schon gewaltig. Subwoofer brauch jetzt...
  11. ARNTE

    OnTopic Referenztracks

    Ich brauche Gerde mal Inspiration. Was sind Eure Referenztracks. Also Songs die einfach total bombastisch geil produziert sind? Alle Genres. Aber bitte schreibt mal so ungefähr das Genre mit dazu und vielleicht auch ein paar Worte, wieso ihr gerade das als Referenztrack seht. Wenn es irgendwo...
  12. ARNTE

    HOFA Song Contest - Voten / Mitmachen !

    Hui, der gefällt mir auch gut. Cooler Aufbau und schön gemacht. Bekommt von mir natürlich auch sehr gern und verdienter Maßen ein Vote :) Und vielen Dank natürlich :)
  13. ARNTE

    HOFA Song Contest - Voten / Mitmachen !

    Ja was ist los? Keiner weiter Interesse da mitzumachen???
  14. ARNTE

    Musik dOwnload - "Unknown Room" - hochwertige Musik mit viel Modulargedöhns

    Hatte ich jetzt gar nicht auf dem Schirm und musste erstmal Nachhören. Vor allem Father Don't Cry und Clocks sind natürlich die Hits. Aber The Run ist schon auch interessant...
  15. ARNTE

    Musik dOwnload - "Unknown Room" - hochwertige Musik mit viel Modulargedöhns

    Nach gut einem Jahr liebe ich das Album übrigens immer noch. Nur der Vollständigkeit halber... ;)
Oben