25.04.09 Burg Satzvey Electronic-Festival

T M A

T M A

||||
Hallo Leute
Für die, die keine Karten mehr für Wolfsburg ergattern konnten, habe ich hier eine Alternative:

SatzveyCastle2009_S.jpg


SynGate presents/präsentiert
Satzvey Castle 2009
The German EM Festival/DAS deutsche EM Festival
25th April 2009
Electronic Music Non Stop - Elektronische Musik Endlos

A Kraftwerk Tribute Festival
with many well known EM artists/mit vielen bekannten EM Künstlern

Stefan Erbe - Alien Nature + TMA - ebia

Oliver Ganz - Stockman feat. Rolf Becker - Erik Seifert

Kevin Lux - HaJo Liese - Hermann Lipinski - Dieter Herten

Broekhuis, Keller & Schönwälder


Best whishes
ToM Abe/TMA
 
sadnoiss

sadnoiss

...
Da ja mit HaJo mindestens ein Forumsmitglied dort spielt durchaus eine Überlegung wert :)

Näher als Wolfsburg ist es auch noch :D

@Tom: Website kaputt?
 
T M A

T M A

||||
sadnoiss schrieb:
Da ja mit HaJo mindestens ein Forumsmitglied dort spielt durchaus eine Überlegung wert :)

Näher als Wolfsburg ist es auch noch :D

@Tom: Website kaputt?

Nicht nur der Hajo. Auch ich selber spiele dort. TMA!!

Was ist mit welcher Website??

Greets
ToMAbe/TMA
 
T M A

T M A

||||
sunflyer schrieb:
Ähm, 24.5. oder 25.4.?

Mein Fehler. Natürlich hat der Flyer das richtige Date ;-)

@ Moogulator: Kannste das Datum in der Überschrift ändern?? Der Fehler ist mir gar nicht aufgefallen.
 
T M A

T M A

||||
@ Moogulator: Danke Mic aber da war ein Zahlendreher. Richtiges Datum ist der 25.04.2009
 
sadnoiss

sadnoiss

...
TomAbe schrieb:
Nicht nur der Hajo. Auch ich selber spiele dort. TMA!!

Was ist mit welcher Website??

Greets
ToMAbe/TMA

:oops: Klar, 'tschuldigung.

Wollte auf die syngate website, ging irgendwie nicht, bin bei denic gelandet ?!
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Was kann ich mir denn unter einem "Kraftwerk Tribute Festival" vorstellen?
Was gibts denn da für Musik? Spielt ihr da nur Zeugs von Kraftwerk?
Oder mehr so im Stil von KW?
 
T M A

T M A

||||
Hallo Bernie
Jeder der dort auftretenden Musiker spielt Stücke in eigener Interpretation von KW. Keine Kraftwerk-like Stücke. Das überlassen wir wohl besser Anthony Rother 8) Vielmehr so wie Senor Coconut ;-) Es wurde auch darauf geachtet, dass keine Tracks doppelt vorkommen.
Wir zB. (Alien Nature & T M A) haben uns 5 Stücke heraus gesucht und neu instrumentiert und arrangiert. Halt wie wir es gemacht hätten. Dadurch entstand zB. ein komplett anderes "Electric Cafe". Danach sind halt so ca. 30 - 40 min Live-Gig rausgekommen, die wir dort zum Besten geben.
Also, man kann gespannt sein, was die anderen Musiker so machen.
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
TomAbe schrieb:
Hallo Bernie
Jeder der dort auftretenden Musiker spielt Stücke in eigener Interpretation von KW. Keine Kraftwerk-like Stücke. Das überlassen wir wohl besser Anthony Rother 8) Vielmehr so wie Senor Coconut ;-) Es wurde auch darauf geachtet, dass keine Tracks doppelt vorkommen.
Wir zB. (Alien Nature & T M A) haben uns 5 Stücke heraus gesucht und neu instrumentiert und arrangiert. Halt wie wir es gemacht hätten. Dadurch entstand zB. ein komplett anderes "Electric Cafe". Danach sind halt so ca. 30 - 40 min Live-Gig rausgekommen, die wir dort zum Besten geben.
Also, man kann gespannt sein, was die anderen Musiker so machen.

Ich bin mir nicht sicher, warum, aber ich habe so das Gefühl, daß ein Düsseldorfer Anwalt kurz vor dem Ereignis den Stöpsel ziehen wird per einstweiliger Verfügung. Herr Hütter und Herr Schneider sind sehr pingelig, was ihr Lebenswerk angeht (verständlicherweise).

Stephen
 
sadnoiss

sadnoiss

...
Das würde mich sehr enttäuschen und auch wundern.

Warum sollte ein Künstler etwas gegen eine Neuinterpretation seiner Werke haben? Es wäre ja nicht das erste Mal (wieviel Version gibt es von "Das Modell"?) außerdem ist das doch durchaus schmeichelhaft, wenn die aktuelle Musikszene den eigenen Einfluss groß genug findet, um eigens ein Festival als Hommage auf die Beine zu stellen!

Vielleicht kommt F.S. ja sogar vorbei - der tritt ja zumindest nicht auf in Wolfsburg.
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
TomAbe schrieb:
Hallo Bernie
Jeder der dort auftretenden Musiker spielt Stücke in eigener Interpretation von KW. Keine Kraftwerk-like Stücke.
Das klingt ja sehr interressant, da könnte sich die weite Anfahrt wirklich lohnen. :D
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
ppg360 schrieb:
Ich bin mir nicht sicher, warum, aber ich habe so das Gefühl, daß ein Düsseldorfer Anwalt kurz vor dem Ereignis den Stöpsel ziehen wird per einstweiliger Verfügung. Herr Hütter und Herr Schneider sind sehr pingelig, was ihr Lebenswerk angeht (verständlicherweise).

Stephen

Es nimmt ja niemand Kraftwerk etwas weg, im Gegenteil, es wäre ja vielleicht sogar eine gute Promo für die eigenen Sachen. Es ist ja auch eine gewisse Ehrung für Kraftwerk.
Man kann natürlich ganz fies sein, bis zum Tage des Events warten und diesen dann komplett platzen lassen.
Oder wirklich Größe zeigen, in dem man vielleicht sogar als Gast dort teilnimmt.
Ersteres wäre aber eher typisch für die Kraftwerker -schade.
 
A

Anonymous

Guest
rskl.jpg


Kraftwerk würden gerne kommen und mitmachen, haben aber leider vorher schon einen Vertrag
mit Volkswagen unterschrieben. Schade.
 
T M A

T M A

||||
ppg360 schrieb:
Ich bin mir nicht sicher, warum, aber ich habe so das Gefühl, daß ein Düsseldorfer Anwalt kurz vor dem Ereignis den Stöpsel ziehen wird per einstweiliger Verfügung. Herr Hütter und Herr Schneider sind sehr pingelig, was ihr Lebenswerk angeht (verständlicherweise).

Stephen

Also, was das Rechtliche betrifft, hier eine Info vom Veranstalter:

Eine korrekte GEMA Anmeldung inklusive aller o.a. Tracks ist rechtliche Grundvorraussetzung für ein Tribute Konzert.
Der Antrag für die Durchführung ist heute raus, so dass der Rückläufer rechtzeitig zum Konzert vorliegt. Im Anschluß an das Konzert wird noch eine korrekte Trackliste nachgereicht. Damit haben wir dem Musik/GEMA Recht entsprochen und es gibt keine rechtlichen Probleme mit Kraftwerk.
 
T M A

T M A

||||
Nachtrag:

Die GEMA Einwilligung berechtigt nicht zur Vervielfältigung der aufgeführten Musikstücke (Aufnahme auf Schallplatte, Band, Draht usw.). D.h. es gibt keine Genehmingung zur Aufzeichnung und Verwertung der aufgeführten Musikstücke. Im Klartext: kein Video und Audio Livemitschnitt!!!
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
TomAbe schrieb:
Nachtrag:

Die GEMA Einwilligung berechtigt nicht zur Vervielfältigung der aufgeführten Musikstücke (Aufnahme auf Schallplatte, Band, Draht usw.). D.h. es gibt keine Genehmingung zur Aufzeichnung und Verwertung der aufgeführten Musikstücke. Im Klartext: kein Video und Audio Livemitschnitt!!!
Das Problem fängt doch damit an, das ihr den Namen "Kraftwerk" ebenso wie das Logo von KW verwendet und somit könnte man dem Veranstalter trotzdem einen reinwürgen. Außerdem spielt ihr die Stücke nicht originalgetreu nach, sondern vermischt sie mit Eigenkompositionen also Remixe, auch das ist nicht ganz ohne und könnte untersagt werden.
Da die Kraftwerker in der Vergangenheit nicht zimperlich waren, wenn es um ihre Rechte ging, würds mich nicht wundern, wenn die querschießen...
Wäre schade.
 
A

Anonymous

Guest
Wenn ich Texte oder Textabschnitte nicht zitiere, bezieht sich mein Beitrag selbstverständlich immer auf den letzten. Normal, Frage daher absurd.
 
T M A

T M A

||||
Danke, das du mir das erklärt hast. Das erklärt mir hier im Forum so einiges. (Hap nuur sipte klasse haubtschuhle) Spass beiseite.

Ich denke mal, der Veranstalter wird schon wissen, was er macht und hat sich vorher informiert. Alles weitere wird sich zeigen. Ich freue mich auf das Event und hoffe, dass einige Forumsjünger den Weg in die Eifel finden.
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
TomAbe schrieb:
Danke, das du mir das erklärt hast. Das erklärt mir hier im Forum so einiges. (Hap nuur sipte klasse haubtschuhle) Spass beiseite.

Ich denke mal, der Veranstalter wird schon wissen, was er macht und hat sich vorher informiert. Alles weitere wird sich zeigen. Ich freue mich auf das Event und hoffe, dass einige Forumsjünger den Weg in die Eifel finden.

Unter´m Strich kann es uns egal sein, wenn der Veranstalter Ärger bekommt mit den Herren Hütter und Schneider. Ich habe nur meine Befürchtung geäußert; vielleicht irre ich mich auch, wer weiß?

Wäre nur dumm gelaufen für den, der sich nicht rechtzeitig schlau genug gemacht hat.

Stpehen.
 

Similar threads

 


Oben