A6 Andromeda + SysEx Librarian

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von nils303, 20. März 2008.

  1. Ich wollte gestern meine Sounds per Sysex zum Mac dumpen. SysEx Librarian 1.1 hat jedoch Probleme, alle Daten zu empfangen. :? Es bleiben immer ca. 20-40 Sounds auf der Strecke.. Man sieht beim Empfangen, dass der Zähler des Programms abundzu kurz stehenbleibt. Andere Einstellungen bei "SysEx receive timeout" bringen leider auch nix.. Das Rüberschicken damit zum Andi klappt jedoch wunderbar!

    Was kann ich nochmal probieren bzw. gibt es noch andere Sysex Programme für den Intel Mac OS X 10.5?

    Hier der Link zu SysEx Librarian für Mac:
    http://www.snoize.com/SysExLibrarian/
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    So viel andere Lösungen kenn ich da auch nicht, bisher hat das aber auch gut geklappt bei mir. Timeout ist nicht alles, auch die aussende"frequenz", da gibts so pausen zwischen den datenblöcken, die kannst du verlängern, der timeout ist dabei egal.
     
  3. Komisch, heute hat es fast problemlos funktioniert... Nur dreimal wurden anstatt 128 nur 127 Sounds übertragen, ansonsten alle 128.. Vielleicht hat Logic gestört oder der Treiber vom Fireface hatte ne Macke. :cool: Trotzdem danke für die Antwort!
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Eigentlich stören ab Tiger generell keine Apps andere, das kann also nicht sein, solang du da nicht gleichzeitig SysEx Sachen verschickst.
     
  5. Hmm.. Habs gestern etliche Male probiert und kein einziges mal hat SysEx Librarian auch nur annähernd alle Sounds empfangen. Jedesmal hat es ja auch heute net geklappt, aber wenn, dann fehlte immer nur maximal ein Sound.

    Hab nur mit SysEx Librarian gestern gearbeitet, also scheidet das als Fehler aus. Mein System ist der neue Mac Pro 8-Core mit allen installierten Updates. Ach, wer weiß, woran es gelegen hat.. Hoffe nur, dass es net nochmal so extrem ist.......
     

Diese Seite empfehlen