ab 6/2010 Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von tsching, 18. Mai 2010.

  1. tsching

    tsching Tach

    Auch 2010 ist der Seminaranbieter audio-workshop wir wieder zu Gast in der Schweiz.
    Bei unserem Kooperationspartnern StudioSounds in Bern haben wir von Mai bis August wieder interessante Themen im Angebot.
    Folgende Termine stehen schon fest:

    06.06. Electronic Music Composing in Bern (1 Tag)
    http://www.audio-workshop.de/modules/news/index.php?storytopic=84

    07.06. Synthesizer Programming in Bern (1 Tag)
    http://www.audio-workshop.de/modules/news/index.php?storytopic=13

    29.-30.08. Cubase Praxis in Bern (2 Tage)
    http://www.audio-workshop.de/modules/news/index.php?storytopic=15
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

    Wirklich Programmierung in C++ oder so eines Synthesizers? Das ist ja mal wirklich cool.
     
  3. tsching

    tsching Tach

    Re: Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

    Du bist der erste, der da eine Zweideutigkeit sieht :)
    Es geht aber in der Tat um die Soundprogrammierung, in die Karten schauen möchte sich ein Software Developer ja nicht ;-)
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

    Nur Wunschdenken, vielleicht für iPhones was basteln oder so. Glaub nicht, dass da fiese Geheimnisse fließen müssen. Naja, bei programmieren denk ich als ITler halt mehr an sowas, nicht an eine kleine Hand voll Regler passend einstellen. Eindeutig, aber ohne bösen Migrationshintergrund.

    Könnt mir halt vorstellen, dass sowas mehr als nur mich interessieren würde.
    Viel Erfolg und sei hiermit nochmal nach oben geschoben, NebenFX eines sprachlich begrenzten Admins ;-)
     
  5. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Re: Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

    Diese Kurse kann man übrigens nur empfehlen! Machen Spaß!
     
  6. elmex

    elmex Tach

    Re: Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

    Für einen Moment musste ich aber auch ans "Programmieren" alla "Programm code verfassen" denken :)

    Es gibt aber glaube ich nicht viel was man da einem (Soft-)Synthesizer Entwickler abgucken könnte ohne
    eine ähnliche Ausbildung zu haben wie einer.
    Einen Software Oszillator schreiben und evtl. einen simplen Filter zu implementieren ist nicht soo schwer (wenn man sich die Infos zusammen klaut), aber so klingt es danach vermutlich auch und ist vermutlich nicht das schnellste.

    Das ganze aber gut klingen zu lassen, und sich mit den Signalverarbeitungsaspekten dahinter genauer auszukennen, das ist glaub ich die Kunst - mal ganz davon abgesehen dass man dann noch das Knowhow braucht das ganze in Programmform in diskrete Mathematik zu gießen, die in (fast) Realzeit berechenbar ist.
    (Hatte mich mal ein paar Tage damit befasst, war mir dann alles zu aufwändig => Ich wollte dann doch lieber Musik machen als nen Synthesizer zu bauen :)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Synthesizer Programming Seminar in der Schweiz

    Dich gibt es nicht oder du bist der Zweite ;-)
    Danke Bruder. So, jetzt halt ich aber Fresse. Das bin ich schuldig.
     

Diese Seite empfehlen