Altes Notebook aufrüsten .. hard und soft

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von polysix, 21. Juni 2008.

  1. polysix

    polysix aktiviert

    Hallo ihr,
    ich habe nun ein altes Notebook P3 1 GHZ geschenkt bekommen. Acer Travel Mate 550 ... es hat 256 MB ram.
    Könnt ihr mir ein paar Tips geben, welche externe soundcard ich mir holen sollte. der schleppi hat USB und 1396 Firewire Anschluss. Auch würde mich Interessieren, welche Musikprogramme sprich Versionen (Cubase, Reason, plugins ..) noch gut auf so einem Laptop laufen. Man hat ja auch vor einigen Jahren schon recht gute Musik gemacht :) ..
    auch die Hardware Empfehlungen müssen nicht das neuste sein ... also alles angepasst an die Leistungsfähigkeit des schleppis.

    Freue mich über jede Anregung !

    axel
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also so als Anregung würde ich mehr Speicher einbauen. So 512Mb insgesammt sind da gar nicht so falsch. Kommt natürlich darauf an was du da an Programmen drauf fährst. Aber ich denke schon das wenn du einen großen Seq./Host nimmst und dann noch Reason dazu laufen lassen möchtest könnte das eng werden mit 256MB Speicher. Da du ja mit Sicherheit WinXP nimmst bist du dann mit 512Mb ganz gut bedient. Kommt aber wirlich darauf an was du laufen lassen möchtest. Vieleicht kann dazu noch jemand anderes etwas sagen. Ich jedenfalls benutze Windows XP und als Host/Seq. Tracktion 1 (NFR) und komme mit meinen 768MB Speicher gut lang. Wie das bei 512MB aussehen würde kann ich dir so nicht sagen.

    Als Plugin in Sachen Synth empfehle ich immer den Synth1, da der für mich gut klingt und nicht so an der alten CPU nagt wie die fetten Teile. Hier mal der Link. Ist überings kostenlos das Plungin.
    http://www.geocities.jp/daichi1969/softsynth/
     

Diese Seite empfehlen