Anfänger braucht Tipps zu Studio Monitoren

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von chubbychecker, 5. Oktober 2014.

  1. Hallo
    nach langer Zeit habe ich mich entschlossen mir ein kleines Studio aufzubauen..habe bisher nur am Rechner was gemacht und mit Hifi Boxen
    abgehört.. momentan habe ich alles provisorisch in meinem Schlafzimmer aufgebaut das natürlich nicht optimal ist natürlich ..also keine dämmung etc..

    was gut ist denke ich dass der Raum nicht symmetrisch rechteckig ist sondern sondern fast trapez mässig..anyway

    ich mache eher Basslastigen Detroit Techno und suche Monitore die das gut abbilden können.. also ich muss nciht alles perfekt hören und mache auch keine Mixe fürs Radio sondern nur Club Musik

    Gibt es gute Monitore die keinen Subwoofer brauchen und trotzdem tief in den Bassbereich gehen ? Mein Budget wäre so an die -500€ für gebrauchte Speaker auszugeben
     
  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

  3. Shaker1

    Shaker1 Tach

    Ja kann ich auch empfehlen
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    die gehen bis 38Hz, haben 8" Tieftöner und bilden auch oben nicht schlecht ab.
    https://www.thomann.de/de/yamaha_hs_8.htm

    imho gibt es nirgendwo mehr fürs geld als bei yamaha! wenn es noch tiefer gehen soll die ganz kleinen yamaha und sub dazu.
     
  6. Thx2

    Thx2 Tach

    Würde auch zu den Yamaha HS8 raten,
    und wenn du irgendwann doch feststellst das du nen Sub brauchst, kaufst du dir einfach den passenden (ebenfalls von Yamaha) dazu :supi:

    lg
    Michael
     
  7. und Genelec 8020/8030?
    verglichen mit den HS8?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    yamaha ist ein bischen höher aber ansonsten klingen die gar recht ähnlich. aber: die yamaha haben das Bassreflexrohr hinten, was zu Aufstellungsproblem führen kann ;-)
     
  9. Leider stehen meine Boxen relativ nahe an der Wand..ca 30-40 cm davor...
    kann das auch nicht ändern im Moment
     
  10. Shaker1

    Shaker1 Tach

    Und Alesis M1? sind die ne alternative?
     
  11. subsoniq

    subsoniq Tach

    prodipe pro 8:+

    8 zoll woofer, bis 40 hz, bassreflexöffnung nach vorne, günstig für die Leistung, bass is ok aber nicht übermäßig
    ansonsten solle die günstigeren mackies (mr mein ich)oder maudio bx8 was sein
    Die tapco 8 zoll wurden mir damals als bassstark angepriesen, fand ich aber zu übertrieben
     
  12. Hallo
    noch eine Frage ..es gibt ja für viele Monitore Wandhalterungen..ist das nicht schlechter wenn die so nah an der Wand sind?
    Wegen Bässen etc? was ist besser, direkt an der Wand oder wie bei mir momentan der Fall ca 40 cm davor ?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    40cm reicht, aber: was gefällt dir denn so, an unseren Vorschlägen?
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

Diese Seite empfehlen