Anfänger hat Frage zu Analog Solutions Medic Modulen

delphisektor
delphisektor
....
Hallo,
Ich habe GAS seit ich die Analog Solutions Medic Module gesehen habe. Synth und Studioerfahrung hab ich. Aber Null Erfahrung mit Modularsystemen (ausser Ms20 und Reaktor, aber ich glaub das zählt nicht).
Also, kann ich die ganzen Analog Solution Medic Module, Cranial Saw, EKG, Defibrilator und 2 mal Voicebox in so ein 2 reihiges Dopfercase einbauen und mit meinem vorhandenen Kenton midi zu cv konverter ansteuern.
Oder hab ich da ein wichtiges Teil vergessen damit das Funktioniert?
Bekomme ich als absoluter Nichttechniker die Module in das Case eingebaut? ;-)
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

delphisektor schrieb:
(1) Also, kann ich die ganzen Analog Solution Medic Module, Cranial Saw, EKG, Defibrilator und 2 mal Voicebox in so ein 2 reihiges Dopfercase einbauen und mit meinem vorhandenen Kenton midi zu cv konverter ansteuern.
(2) Oder hab ich da ein wichtiges Teil vergessen damit das Funktioniert?
(3) Bekomme ich als absoluter Nichttechniker die Module in das Case eingebaut? ;-)

(1) Zweireihiges Doepfer is 2*84TE. Auf Modulargrid findest Du die ganzen Breiten der Module, einfach mal addieren ob's passt
(2) Kommt drauf an was Du machen willst. Wenn Du (zunächst) eine einfache Synth-Stimme, also einen monophonen Synth, haben willst, brauchst Du (im einfachsten Fall) VCO, VCF, VCA, ADSR. Decken die Module das ab? Falls nicht, fehlendes ergänzen, die Auswahl ist grenzenlos...
(3) Ja. Es gehört nur etwas Sorgfalt dazu, (a) prüfen ob das Kabel am Modul korrekt angeschlossen ist (vor allem wenn Du mal eins gebraucht kaufst), rot muß an -12V sein. Ist normlaerweise markiert. (b) andere Seite des Kabels (korrekt) auf den Bus, rot nach unten (c) festschrauben.
 
delphisektor
delphisektor
....
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Ah, danke, da fehlt wohl die Hüllkurve ;-)
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

genau. War eben auch auf der AS-Seite, Breiten stehen da auch...
 
delphisektor
delphisektor
....
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Hmmm, bin mir noch unsicher, vielleicht fang ich ja auch erstmal mit so einem vorkonfigurierten Fertigkasten vom großen T an.
Gibt es einen Sequenzer der besonders gut geeignet ist, so als Motor fürs Modularsystem? Oberkorn ? Doepfer Darktime?
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Da werden sie Dir hier sagen, dass Du irgendwann das meiste davon sowieso wieder verkaufst...wird sicher auch passieren....
Überleg' Dir was Du tun möchtet und bau' das Ganze Schritt für Schritt auf, dann lernst Du jedes Modul besser kennen.
Was tun? Ich sehe da drei Tendenzen:
(1) klassiche Synth-Stimme: VCO, VCF, VCA, ADSR(), dann LFO, Mixer, weiterer VCO, Ringmod, Noise etc. Kennst Du von M-20
(2) Effektmodul: Filter, Echo, Waveshaper, Bitreducer, etc. (oder was Du magst) plus Mixer, LFOs, ADSR(s) zur Modulation
(3) Buchla-Geplinke/-plonke (mach' ich selbst :)): guck' da mal über die Make Noise-Palette (übrigens gibt's da auch das einzge Komplettsystem, dass Du vermutlich nie verkaufst... :nihao:

Sequencer: Klassisch A-155, ergänzt von A-156, mit A-154 dann Spaß ohne Ende...
 
delphisektor
delphisektor
....
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Du hilfst mir echt weiter :nihao: danke,
machen will ich: "ich habe schon alles was elektronische Music angeht ausprobiert (1998 anlässlich der Loveparade von PunkTrommler auf Teccnomacher umgeschuhlt :phat: ). Eigentlich wollte ich kein Modular weil ich sehr liedorientiert produziere, aber da gibt's schon Module, die haben einfach "Maschinensex" und sehen geil aus und abgefahrene Sequenzen entwickeln macht schon spass :)" Das ist ungefähr das was ich will.
Also sehe ich auch schon ich brauch fette Oscilatoren, Filterabwechslung und vor allem Sequenzer. Wie du sagst, sehe ich auch jetzt schon was ich am Komplettsystem vielleicht nicht brauche.
Also werde ich heute Nacht mal schauen, wie ich mir die Einzelmodule zusammenstellen kann.
Die zwei Webseiten die Du mir empfohlen hast waren auch ein super Tipp :nihao:
 
R
Rastkovic
Guest
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

delphisektor schrieb:
Hmmm, bin mir noch unsicher, vielleicht fang ich ja auch erstmal mit so einem vorkonfigurierten Fertigkasten vom großen T an.
Gibt es einen Sequenzer der besonders gut geeignet ist, so als Motor fürs Modularsystem? Oberkorn ? Doepfer Darktime?
Was hast Du denn vor, bzw. wo willst Du hin? Ansonsten ist es schwer Tipps zu geben... :)

Den Darktime find ich auch extrem schick, aber zwei Reihen wären für mich mindestens eine zu wenig.

delphisektor schrieb:
Oder hab ich da ein wichtiges Teil vergessen damit das Funktioniert?
Bekomme ich als absoluter Nichttechniker die Module in das Case eingebaut? ;-)
VCA fehlt noch, ansonsten wie Du schon selbst bemerkt hast zwei Hüllkurven.
 
R
Rastkovic
Guest
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

delphisektor schrieb:
Eigentlich wollte ich kein Modular weil ich sehr liedorientiert produziere, aber da gibt's schon Module, die haben einfach "Maschinensex" und sehen geil aus und abgefahrene Sequenzen entwickeln macht schon spass :)" Das ist ungefähr das was ich will.
Vielleicht eine Alternative für Dich?

 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Rastkovic schrieb:
VCA fehlt noch, ansonsten wie Du schon selbst bemerkt hast zwei Hüllkurven.

Der ist im Filter mit drin, aber der ein oder andere mehr schadet auch nicht. Davon hat man immer zu wenig. Wie von Multiples, was vor allem mich betrifft, die habe ich nie für wichtig gehalten, jetzt fehlen sie überall...
 
delphisektor
delphisektor
....
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Rastkovic schrieb:
delphisektor schrieb:
Eigentlich wollte ich kein Modular weil ich sehr liedorientiert produziere, aber da gibt's schon Module, die haben einfach "Maschinensex" und sehen geil aus und abgefahrene Sequenzen entwickeln macht schon spass :)" Das ist ungefähr das was ich will.
Vielleicht eine Alternative für Dich?


nö, da stehen schon genug monophone Analoge in "vintage" und in Neu in meinem Wohnzimmer rum.
Obwohl, die Kombi Telemark & Oberkorn in Weiss sicherlich eine auch reizvolle Alternative für mein Wohnzimmer währe.
Aber letztendlich sinds halt die Medicmodule die den akuten GAS anfall ausgelösst haben. Also stelle ich mir mal ein Case mit Modulen rund um die Bennanten zusammen, und poste das dann nochmal mit der Frage funktioniertdas hier ;-)
 
delphisektor
delphisektor
....
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Rastkovic schrieb:
delphisektor schrieb:
Hmmm, bin mir noch unsicher, vielleicht fang ich ja auch erstmal mit so einem vorkonfigurierten Fertigkasten vom großen T an.

Was hast Du denn vor, bzw. wo willst Du hin? Ansonsten ist es schwer Tipps zu geben... :)

Es geht aussschlieslich um maximalen Maschinensex gerne mit Steam Punk Flavor :selfhammer: zum "musikproduzieren" bin ich voll ausgerüstet und glücklich :D
 
delphisektor
delphisektor
....
Also folgende Module:
MM Cranialsaw, MM Defibrilator, 2 x MM EKG
dazu dann:
Vermona fourMulator, Vermona midiinterface, MFB dual ADSR

fehlt noch was?
 
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

delphisektor schrieb:
Es geht aussschlieslich um maximalen Maschinensex gerne mit Steam Punk Flavor :selfhammer: zum "musikproduzieren" bin ich voll ausgerüstet und glücklich :D

In diesem Fall ergänze die Medic Module durch ein wenig Make Noise und verfolge Punkt (3) meiner Liste...
 
R
Rastkovic
Guest
delphisektor schrieb:
Also folgende Module:
MM Cranialsaw, MM Defibrilator, 2 x MM EKG
dazu dann:
Vermona fourMulator, Vermona midiinterface, MFB dual ADSR

fehlt noch was?
Da ab 25€ bei Thomann alles Versandkostenfrei ist, kannst Du jederzeit nachbestellen wenn was fehlt.

Mir würden zumindest noch zwei Dual-Multiples (A-180-1) fehlen....
 
delphisektor
delphisektor
....
Re: Anfänger hat frage zu Analog Solution Medic Modulen

Feedback schrieb:
delphisektor schrieb:
Es geht aussschlieslich um maximalen Maschinensex gerne mit Steam Punk Flavor :selfhammer: zum "musikproduzieren" bin ich voll ausgerüstet und glücklich :D

In diesem Fall ergänze die Medic Module durch ein wenig Make Noise und verfolge Punkt (3) meiner Liste...

Ich hab jetzt mal ein 3 Reihenkoffer von Doepfer mit den MedicModulen ergänzt durch Vermona und MFB Module bestellt :)
Ja, und auch ein Multibler von Doepfer.
Genau, die Make Noise Sachen währen schon in der Lage neue GAS Anfälle auszulösen, sicher könte man auch noch ein Oberkorn/Eurokorn Sequenzer integrieren.......aber jetzt erst mal "Grundlagenforschung" :)

Mein ausgesprochener Dank für die mir hier gegebenen Gedankenanstösse :phat:
 
 


News

Oben