Apple Subnotebook Rumours

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Moogulator, 8. März 2007.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Könnt das interessantere iPhone werden
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/86395

    Da man ja mit entsprechender Integration rechnen könnte, wär sowas doch prima zum schreiben, surfen und Mailen über WiFi und natürlich das übliche MP3-Adressengeschiebe und vielleicht ja auch Audio? Einschalten - läuft.. ein Sequencer auf sonem Ding könnt geil sein..

    Na, malsehn ob Apple wirklich auf der Messe das Logic Nachfolgeding bringt.. Das weiss man ja nie bei so Gerüchten, kann auch falsch sein..
     
  2. Steril

    Steril aktiviert

    Das klingt doch mal interessant! Nachdem der Trend ja in letzter Zeit eher dahin ging, Notebooks genauso leistungsfähig und daher eben auch groß zu bauen wie einen Desktop-Computer, wird es auch Zeit, sich mal wieder auf die wahren Vorteile von Notebooks (tragbar und robust) zu besinnen.

    Vielleicht wird das ja endlich das passende Bühnen-Notebook für mich...
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich hoffe, dass ein paar Pfiffikusse nicht wieder nen Riesenaudiodings machen wollen, sondern eher Lauflichter und ModSequencer und sowas für so ein Teil bringen mit kleinem Midiinterface, quasi der Mittelweg zwischen PD,Nanoloop und Reason aber mit Midi und ein paar Samples als Drumdings, das wäre klein, kompakt, bedienbar durch Touch auch intuitiv direkt die Steps klicken und gut is.. Ich warte schon sehr lang auf sowas.. Denn das könnte evtl interessanter sein als ein Hardwareding, da da bisher ja auch noch nicht das Nonplusultra rausgekommen ist.. So'n Octopus ist ja nicht übel, nur etwas groß und so.. ;-)
     

Diese Seite empfehlen