Aussergewöhnliche Maschinen....

Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Jeder kennt mittlerweile das "Burning Piano" von Diego Stocco, italienischer Sounddesigner und für aussergewöhnliche Sound sources bekannt, in einem Gespräch mit ihm, meinte ich, das ich recht ungewöhnliche Instrumente gibt und sowas findet man im Internet...

Nun, da nicht nur ihn das interessiert sondern auch mich und ich denke, das es hier noch mehr Leute gibt, die sowas interessant finden, poste ich das einfach mal hier und würde mich freuen wenn sich noch mehr beteiligen würden..

Wichtig ist, sonst macht es keinen Sinn, das die Sounbeispiele sich auch gut anhören..

Anfangen will ich mal mit dem Diego selber...

Music from a stapler...

824531224917469.jpg


http://www.behance.net/Gallery/Music-Fr ... ler/140956

824531222378089.jpg


http://www.behance.net/Gallery/Diego-St ... iew/129969

Auch ein interessantes "Schauspiel" und Instrument ist das hier...

http://mowolpert.de/

Hier ein direkter Link zu einem Video... Ich finds krass und die Soundbeispiele total interessant und inspirierend...

http://mowolpert.de/Movies/1minutemaster2.MOV

Grüße,
Frank
 
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
:adore: Vielen Dank für die Links!

Das Mikro für den Tacker war sicher nicht billig. :shock:
 
BBC

BBC

...
ja, sehr interessante links. Ich finds klasse, dass Leute solch verrückten Ideen nachgehen.
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Bitte, gern geschehen, ich bin ja auch so ein verrückter habe z.B. fürs Sounddesign von Alchemy Kinderspielzeug und anderes Zeugs genommen, was sehr ungewöhnlich ist... Kinderspielzeug bot sich gerade an da meine Tochter in einem alter war, wo man sowas geschenkt bekommt.... :D

Frank
 
bendeg

bendeg

..
das musikalische kunstobjekt heckeshorn gabs letztes jahr auf der musikmesse abends im kleinen kreise im atelier frankfurt zu bestaunen und belauschen, initiiert von schneiders

war ne schöne runde und akustisch ein leckerbissen!
war auch n schöner kontrast zum eigentlichen musikmesse-gear, -getöns und -rummel!
Danke!
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
bendeg schrieb:
das musikalische kunstobjekt heckeshorn gabs letztes jahr auf der musikmesse abends im kleinen kreise im atelier frankfurt zu bestaunen und belauschen, initiiert von schneiders
Jo, das hab ich auch gehört und bestaunt. Ein faszinierendes Gerät, auch optisch sehr gelungen -Jules Verne läßt grüßen.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
War auch da. Nette Sache, aber letztendlich ist es halt auch ein Stück Gear. ;-)
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Das "brennende Piano" wurde ja auch extra für Spectrasonics Omnisphere gemacht... Diego Stocco war einer derjenigen die für die Sounds verantwortlich waren...

Aber geile Links, Jungs, vielen Dank.

Frank
 
lilak

lilak

|||||
ja vielen dank für die links! selbstbauinstrumente sind der hit ... was ich dann doch immer erstaunlich finde ist dass wenn man sich so viel mühe mit den samples gibt, wieso klingt das kompositorische ergebnis noch immer schlechter als "DA DA DA" von trio ;-)
 
Wesyndiv

Wesyndiv

|||||
ich kann mich momentan an diesem "music for a stapler" nicht satt hören

;-)

Gruß
Wes
 
 


News

Oben