Batteriesäure entfernen / Akku Empfehlung

Dieses Thema im Forum "macOS" wurde erstellt von shiroiyuki, 9. März 2018.

  1. Nоrdcore

    Nоrdcore █████

    Das Teil hatten wir AFAIR auf einer EA-Party mit Eneloops am laufen.

    Das Problem ist manchmal ein rein mechanisches: für noch ein paar mA mehr wird das Akkuvolumen immer größer und der Plus-Nippel immer flacher.
    Irgendwann hat er dann keinen Kontakt mehr, wenn der Plus-Kontakt entsprechend gestaltet ist. (Was im Prinzip ja schon richtig ist, man kann da einen rein mechanischen Verploungsschutz bauen, in dem das Plastik rechts und links etwas übersteht und der Plus-Nippel wirklich rein greifen muss. Die Flache (Minus) Seite der Batterie bekäme dann keinen Kontakt, falls jemand die Batterie falsch herum einlegt. )

    Die Fernbedienungen sind tatsächlich Kandidaten. Zum einen ist das billigste Elektronik, zum anderen hat die Batterie da ja immer wieder Zeit sich zu erholen. Dadurch sackt die Lebensdauer nicht so extrem absurd ab. Der Akku "kann" das nicht, wenn der halb leer ist, dann bleibt der bei 1.2V. Der eigentliche Betriebsstrom wird dabei übrigens von einem Elko geliefert, die Batterie hat längst einen viel zu hohen Innenwiderstand.
     
  2. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    1. Zumindest der Chef freut sich darüber, dass es so gut angenommen wird. Und mir gefällt das grundsätzlich auch.
    2. Einer ist halt der Chef und der wollte es attraktiver und zeitgemäßer haben. Ist ihm ja auch gelungen. Und die ganzen Extrawürste hat er uns auch noch gebraten, wie z.B. erscheinen der Anzeigen in der Aktuell-Liste. Der neue Look hat aber nichts mit irgendwelchen Zugangsbeschränkungen oder Wegfallen selbiger zu tun. Die wurden schon vor ca. 1 Jahr abgeschafft.
    3. Dann setzt Euch doch zusammen und schlagt eine Lösung vor, die was taugt. Mindestbeiträge & Zustimmungen halte ich für Augenwischerei.

    Und hier ist mir nur auf die Nerven gegangen, das Verkäufer und Käufer das Ganze schon geregelt hatten, es ging nur um das Säubern des Ganzen und schon wird ein allgemeines Problem daraus. Aber wie gesagt, Punkt 3: der Chef ist sicher für Vorschläge offen.
     
  3. microbug

    microbug |||||

    Ein silbernes oder ein rotes? Die Silbernen sind die alten Modelle, da hatte ich zwei davon und die laufen definitiv nicht mit eneloops, und das war kein mechanisches Problem, das hatte ich ausgeschlossen.
     
  4. xenosapien

    xenosapien hochgradig unprofessionell

    Alles längst geschehen. Vorschläge sind erfolgt und wurden nicht für geeignet befunden, der Ball ist mEn wieder im Chef-Feld. Das muss er aber nicht alleine machen, dafür hat man ja so ne Community.

    Der kann sich übrigens echt gut selbst artikulieren, da musst ihm nicht in mehreren Threads parallel zur Seite stehen ;-)

    (Nicht dass es jetzt wirklich stören würde, aber is bisschen creepy irgendwie haha)

    Und zu Deinem letzten Punkt:
    Glaube ich hab das letzte Woche schon mal so geschrieben zu nem anderen Thema, aber: wenn Du n Problem damit hast dass ein Thread sich nicht genau so entwickelt wie es Dir passt, bist Du im Internet falsch.
    So, und mit diesem platten Stammtischspruch bin ich dann auch raus aus dem Thema, so wichtig isses mir dann auch nicht... ich benutze nur eben "evilBay2.0" so lange nicht wie sich hier die Gebrauchtwagen-Alis ungehindert einklinken können.
    Dafür gibt es das originale eBay mit mehr Schutz und Angebot.
     
  5. Eliza

    Eliza Casioversteherin

    Hmm, okay. Ich muss sagen, die Info stammte von meinem Freund. Habe ihn darum gerade nochmal dazu gefragt. Er meint das stimme schon, die seien aus der selben Fab, und dabei beruft er sich auf die Entladungskennlinie, was so eine Art Fingerabdruck sei. Die bei Ikea hätten lediglich ein paar % weniger Kapazität (evtl. B-Ware?). Das würde sich mit den 2450 vs. 2500 mAh decken ;-)
     
    microbug gefällt das.
  6. microbug

    microbug |||||

    Die Kennlinie ist in der Tat eine Art Fingerabdruck. Somit scheint Sanyo/Panasonic diese Technologie inzwischen wohl doch als OEM anzubieten, ist aber dann erst seit dem Zusammenschluß, denn vorher war das definitiv nicht der Fall.