hairmetal_81

Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor
Sehr schöner, anregender Track!
Cooler Einsatz der Bell-Sounds.
(Nicht ganz) Unauffällig versteckte Geheimbotschaft...

...aber dass du im Gesicht arg Grün bist, hab' ich vorher schon gewusst... musst du nicht extra drauf hinweisen... :mrgreen:
 

Rolo

i give some soul into my tracks
Ich mag diesen Ansatz mit den Farben. Ein sehr gutes Konzept. Ich liebe Farben, und geniesse daß ich sie wahrnehemen darf.
Das ist nicht selbstverständlich, es gibt Menschen die Farbenblind sind. Das muß schrecklich sein, in einer Welt ohne Farben zu leben.
Der Mensch ist sich gar nicht darüber bewußt wie bedeutsam die Farben sind im Leben. Ich persönlich bin besonders ein Fan von
metallic Farben, also diese Sprühdosen ..ihr wisst was ich meine. Kupfer ,Gold, Silber...ein Traum. Aber auch Die Prismafarben liebe ich ,
einen Regenbogen habe ich lange nicht gesehen , kommt aber hoffentlich noch mal in meinem Leben. Ich liebe das. Ich achte das, wenn z.B.
Käfer metallicgrün schimmern.
 

Horn

*****
Ich finde, das ist ein sehr schönes und klanglich tiefes Stück.

Allerdings habe ich versucht, der Farbe "grün" in meinen Assoziationen nachzuspüren und konnte keinen Bezug herstellen. Ich träume in "schwarz-weiß" und höre auch das Stück so.
 

Rolo

i give some soul into my tracks
Ich finde, das ist ein sehr schönes und klanglich tiefes Stück.

Allerdings habe ich versucht, der Farbe "grün" in meinen Assoziationen nachzuspüren und konnte keinen Bezug herstellen. Ich träume in "schwarz-weiß" und höre auch das Stück so.
Ich träume komischerweise fast nie schwarz /weiß, in Träumen sah ich ungelogen die Sonne aufgehen oder den blauen Himmel durch den ich flog. Alerdings gab es
auch Träume die sehr grausam waren und in denen die Farbe Rot eine tragische Rolle spielte.
Aber ich erinnere mich auch wo ich rote Blüten angeflogen bin, als wäre ich ein fliegendes Insekt gewesen. Schwarz/weis war aber sehr selten der Fall. Das gab es zwar auch, aber
sehr selten. Grün ist ehrlich gesagt die Farbe die ich mir für meine Träume wünsche, denn diese Farbe habe ich in der Traumwelt auch eher selten gesehen, mal sehen ..ich mach bald meine Äuglein zu und gehe da rein. Vieleicht habe ich ja heute Nacht Glück und sehe etwas Grünes ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Horn

*****
Ich träume komischerweise nie schwarz /weiß, in Träumen sah ich ungelogen die Sonne aufgehen oder den blauen Himmel durch den ich flog. Alerdings gab es
auch Träume die sehr grausam waren und in denen die Farbe Rot eine tragische Rolle spielte.
Ja, jeder Jeck is eben anders.

Wäre mal eine Umfrage wert: "Träumen Sie schwarz-weiß oder in Farbe?"

Es gibt - nebenbei bemerkt - ein Buch über György Ligeti, das diese Frage im Titel aufnimmt:

View: https://www.amazon.de/Träumen-Sie-Farbe-Gespräch-Eckhard/dp/3552052283/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1540078371&sr=8-1&keywords=ligeti+träumen+farbe

Hat jetzt allerdings nur am Rande mit der Musik von @Bernie zu tun. Man sehe mir den Exkurs nach.
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Ich finde, das ist ein sehr schönes und klanglich tiefes Stück.

Allerdings habe ich versucht, der Farbe "grün" in meinen Assoziationen nachzuspüren und konnte keinen Bezug herstellen. Ich träume in "schwarz-weiß" und höre auch das Stück so.
Ich dachte immer in Farbe zu träumen, aber nach deinem Posting bin ich mir nicht mehr so sicher.
Meine Vorgabe der Farbe ist nur eine Inspiration für die eigene Phantasie.
Jeder kann doch seine Augen schließen und sich das in der gewünschten Farbe ausmalen, wie er sich gerade am wohlsten dabei fühlt.
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
Wirklich klasse, freue mich schon auf die CD.
Beim hören und sehen des videos bekommt man den Geschmack von Waldmeister im Mund.
Waldmeister -hmm, den mag ich auch. Daran habe ich überhaupt nicht gedacht.
Ich schau morgen mal in den Kühlschrank, ob da vielleicht ein grüner Wackelpudding drinsteht.
 

Sticki201

*****
Ich bei deiner Musik sofort den Chill out floor vor mir in einem Club oder auf einem Festival. Ähnlich wie die Musik von Ed 2000
Aber das liegt wohl bei mir an dem Nachtleben. Zu Hause zum Einschlafen und Träumen funktioniert diese Art von Musik sicher auch.
 


Neueste Beiträge

News

Oben