bester mp3-rekorder für audio-aufnahmen ?

A

Anonymous

Guest
hallo,

hab seit nem jahr einen iriver h-120, der ja eigentlich ne gute
qualität hat, allerdings keine aussteuerungsanzeige, was ja
ein ziemlicher negativpunkt ist.
was sind denn derzeit so die interessantesten Geräte in der
Richtung ? so 10 GB sollte er schon haben, einfach zu bedienen
sein und diesmal unbedingt die Möglichkeit manuell auszusteuern.

mich würde nur mal interessieren, was der markt im moment
so hergibt.

grüße
patilon
 
Moogulator

Moogulator

Admin
son simpler achos reicht da auch.. die sind zwar etwas hakelig in der bedienung, geht aber auch.. kann auch WAV..

ps: danke fürs aufdecken der falschen konfiguration.. posten geht nur mit registrierung (sorry..)
 
patilon

patilon

||
Ausserirdischer Spion ? ;-) wieso ging dann das Posten trotzdem ?


beim achos kann man manuell aussteuern ?

@zid:
wenn man eh schon nen ipod hat bestimmt nicht schlecht,
iriver UND ikey fänd ich quatsch, weil die neuen ipods (bis 8 GB)
ja im vergleich zum ipod winzig sind. kann man diese neuen
ipods überhaupt als externe festplatte verwenden ?
hab da bzgl. ipod nur noch was in erinnerung von wegen,
raufbekommen ja, aber nicht mehr runter.

=>
hab jetzt mal geguckt:

Technische Details
• Maße: 138 x 28 x 83 mm
• Gewicht: ca. 0,9 Kg

wär für mich für unterwegs definitiv indiskutabel,
wenns bei der größe nicht mal autonom funktionert,
mikro-anschluss gibt es auch keinen.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
geht nicht mehr jetzt, war ein fehler beim einrichten dieser sektion, die ja erst seit wenigen tagen da ist..

aus sicherheitsgründen gegen böse pillenspammer musste ich letzlich das irgendwann einführen.. ansonsten find ich das ansich nett, wenn jeder posten kann..

zurück zum thema..
 
motone

motone

Fremdschämcharakter
Moogulator schrieb:
geht nicht mehr jetzt, war ein fehler beim einrichten dieser sektion, die ja erst seit wenigen tagen da ist..

aus sicherheitsgründen gegen böse pillenspammer musste ich letzlich das irgendwann einführen.. ansonsten find ich das ansich nett, wenn jeder posten kann..
Hehe, man könnte ja mal 'n "Honey-Thread" aufmachen (frei nach Definition Honeypot)... Mal sehen, was sich so für Spam-Mist anhäuft).
 
F

flokater

.
Zoom H4

Hi,
je nachdem was du brauchst wäre evtl. der Zoom H4 etwas für dich. Wir besitzen den jetzt seit ca. 2 Wochen und sind voll zufrieden. Austeuerung ist simpel, brauchbare interne Effekte.
Maine Freundin ist Pianistin und nimmt ihre Konzerte und Proben usw. damit auf. Die Qualität ist sehr gut.

Werde in den nächsten Tagen mal ein Beispiel posten.
Ansosnten wäre der der Boss Micro BR auch was.
http://homerecording.de/modules/newbb/v ... 1&forum=59
Nehmen beide auf SD-Karten auf.
Sind aber keine "Mp3-Player" in dem Sinne, sondern richtige Aufnahmegeräte.

Gruß
Flokater
 
patilon

patilon

||
sorry für die späte anwort.

hörbeispiel wäre super, es ist jetzt nicht akut, wollte mal
wissen, was es da so gibt, aber das ding sieht ja ziemlich
professionell aus!


grüße
patilon
 
P

palovic

.
Bei dem Thema hätte ich auch noch ne Frage: Ich möchte gerne so einen kleinen Gehilfen für unterwegs, mit dem ich Sampels aufnehmen und schneiden kann (unter Umständen reicht allerdings auch nur aufnehmen und schneiden am PC). Konkret würde ich gerne so Sachen machen wie mit ner Metallstange gegen Baukräne oder dergleichen klopfen oder die Atmosphäre eines Weihnachtsmarktes oder einer Hauptstrasse aufnehmen usw., hatt da jemand Erfahrung? Ich finde das in diesem Thread bereits erwähnte Gerät von Boss recht sympatisch, spekuliere aber auch auf die SP404 von Boss, damitt könnte ich ja auch die Sampels schneiden?!?! Bloß wie ist die Aufnahmequalität mit dem internen Mic?!?!
 
dedalus

dedalus

clokker
@palovic
Für deinen Einsatzzweck würde ich dir doch eher zu einem reinen Aufnahmegerät wie dem Edirol R-1 / R-09 oder dem MAudio MicroTrack raten. Damit kannst du vernünftige Aufnahmen machen und dann am PC zurecht schneiden.
Der SP404 ist doch eher als Instrument zu sehen. Ich hatte mal das Vorgängermodell und die Schneidemöglichkeiten waren doch sehr begrenzt, auch die Audioqualität bei Aufnahmen über das interne Mikro eher bescheiden.
 
patilon

patilon

||
für Aussenaufnahmen würd ich das SP-404 auch nicht empfehlen,
internes Mic nur mono und wie schon gesagt, mit einem der reinen
Aufnahmegeräte ist die Qualität sicherlich besser, der Iriver h-120
mit nem OKM-mikro bringt gute Ergebnisse, wahrscheinlich ist
ein noch mehr aufs Recording spezialisiertes Gerät aber noch
bedienungsfreundlicher und weniger Gefummel.
 
patilon

patilon

||
ein etwas verspätetes danke für den tipp,

das mit der aussteuerungsanzeige ist prima,
finds aber komisch, dass die aufnahmetaste nun
nicht mehr vom normalen modus in den aufnahmemodus
umschaltet, wenn man auf der taste bleibt. langes drücken
der taste ist jetzt ohne funktion, kann man da selbst
tastenbelegungen editieren ?
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
ja das geht..
du kannst bei der rockbox alles editieren.
für die record tasten belegun:

im menue -> Generl Settings -> System -> Buton COnfig


So da haste nun drei verschiedene möglichkeiten deine record taste zu belegen.

Ich hab das so:
Lange drücken = REORD MODE
Record + Play = Sofort aufnahme

ach im übrigen da kommen alle paar tage updates mit neuen funkionen und bug fixes
das iss einfach nur geil was das aus so ner kiste macht wa :) ?!
 
Ermac

Ermac

..
Ich bin auch grade auf der Suche nach so was, um Gigs mitzuschneiden. Dabei bin ich auf zwei Produkte gestoßen:

https://www.thomann.de/de/tascam_dp-01.htm

Das erscheint mir am sinnvollsten, da ich damit auch mal ein paar Drones auf die anderen Spuren ziehen kann und dann den Rechner damit nicht belasten muss. Die interne 40GB PLatte schafft schon so einiges und per USB 2.0* kann man den Kladderadatsch in den Rechner packen zum weiteren Bearbeiten.
Natürlich kostet die Kiste auch ein paar Euros mehr im Vergleich zu den reinen Stereo-Aufnehmern, allerdings macht sich der Mehrwert dann auch durch einfache Bedienung (Ein Knopf - Eine Funktion) bemerkbar, auf der Bühne sollte man auf so was achten.




* Ja, Sie haben richtig gelesen. Phelios kauft sich ein Gerät mit USB. Diese Schnittstelle dient hier aber nur der Datenübertragung und wird sich nicht negativ auf das Karma auswirken.
 
patilon

patilon

||
ja stimmt, ist wirklich super!

hmm, aber den punkt button config gibts bei mir in diesem
verzeichnis nicht. welche version hast du denn ?
habe cvs-061212
 
 


News

Oben