bestes musik-app handy + bestes handy 7.2011 ?

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von Anonymous, 9. Juli 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    ich wagte mich auf ein neues handy und das ist schon ganz schön schwer, vorallem die touch umstellung:

    welches ist denn nun das beste handy, als nebenprodukt appz mit musik !?!

    doch das iphone 4 ? und vielleicht auch immer noch das beste handy auf dem markt?

    oder samsung galaxy S2 wegen dem dualcore und dem durchaus geilen display?

    oder reicht ein sony xperia arc mit 1ghz und dem riesen display?

    oder reicht ein HTC ? meine wahl trotz miesem klang, (was mich derzeit am meisten nervt) desire Z zum test
    (fraglich ist die ganze desire familie !?!)

    d.h. auch: andere handys kamen erstmal nicht zur auswahl, da ich in erster linie ein handy brauchte und da fing eben die suche an :floet:
    (N95 war defekt :roll: )

    dann ist ja der preis nicht ganz unerheblich, wenn es min ab 250€ für ein handy zu zahlen ist bis 600€ zum iphone :school:

    wer kann bitte paar erfahrungen austauschen, noch hab ich rückgaberecht = vielen dank !

    das ist alles wirklich neu für mich und das ganze appz gedöns :agent:

    danke
     
  2. CS1x

    CS1x -

    über iphone habe ich viele schlechte sachen gehört, ich sage immer zu allen die sollen das ding nicht kaufen damit es vom markt verschwundet
    iphone 4 hat der ein stift? wen nicht dan ist das sehr schlecht

    samsung galaxy S2 ist Android. Android,was ist das? giebt es nur einen Android system für alle?
    wenn ich ein Android program habe kann ich das auf allen Android Handys instalieren? ich glaube nicht :sad: oder?

    Such dir ein handy mit Microsoft Windows Phone betriebssystem der aber ein stift hat,

    Das habe mal das getestet und es giebt noch viele andere
    PhoenixStudio 3x 303 ein Drum sampler + Mixer
    [​IMG]

    play: http://mymikrofon.de/Online%20Beats/PPCsynth.mp3 habe hier aber leider ohne drums gemacht sind ja sowieso samples
     
  3. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    sitz im gleichen boot momentan, weil ich mein sony c905 nun schon 5 mal umgetauscht hab (das spricht nich grad für sony ;-))
    handy wird sozusagen freigekauft, und ich kann mir ein neues aussuchen, zwar mit entspr. zuzahlung, aber ohne vertragsverlängerung, was mich sehr freut :D
    ein iphone wirds mit sicherheit nicht.
    auf jeden fall soll bei meinem nächsten android drauf sein, das os funzt sehr gut, und es gibt auch schon einige musizier-apps dafür.
    der verkäufer hat mir sein samsung galaxy s2 vorgeführt, in tests bestens bewertet, geiles teil, keine frage(top-display, leicht, lässt das iphone4 teilweise weit hinter sich), aber ganz schön groß für n handy :waaas:
    sony verkauft er nur noch ungern, davon kann ich ein liedchen singen, allerdings muss man sagen, dass mein aktuelles handy nicht mehr produziert wird und ich bei jedem tausch ein aufbereitetes erhalten hab,
    zugegebener maßen reizt mich da sony xperia arc schon irgendwie, zumal die zuzahlung grad mal 20,- € betragen würde, es hat übrigens das aktuelle android 2.3 drauf...
    Samsung & HTC haben beide einen ziemlich guten service, aber die zuzahlung ab 100,- € für ein gutes gerät (150,- für das s2) schreckt mich bei meiner derzeitigen finanzlage doch irgendwie ab
    und die dinger sind wie gesagt, doch ganz schöne klopper.
    ich will eigentlich nur telefonieren und ab und zu n paar gute fotos knipsen, der apps krams is für mich ooch neuland...
    schwierig, schwierig
    aber mein rat an dich chain, schau dir ma das s2 genauer an, is schon echt n kracher und samsung is generell sehr gut, was den service betrifft.
     
  4. Ganz ehrlich? Bei Smartphones immer nur die High-End Flagschiffe kaufen, alles andere ist weder bei App Entwicklern noch bei den Leuten hinter dem OS wirklich im Fokus und am Ende ärgert man sich nur.
    Android hat noch zu wenige gute Musik Apps um zum Musik machen on-the-go zu taugen. Und Apple ist halt Apple, da gibt es zwar die Apps aber ansonsten ist iOS technisch immer noch eine ziemlich armselige Platform, kann immer noch kein ECHTES Multitasking und synt nicht mal mit mehreren Kalendern. (Falls sich das geändert hat bitte korrigieren.)

    Im übrigen kann man alles was man im Android Market kauft auf jedem Android Handy/Tablet wieder installieren solange die App das Gerät unterstützt, also bei weniger komplexen Apps fast immer, bei 3D Spielen und Co kommt es halt drauf an.

    Windows Phone? Nein, einfach nur nein, da rede ich nicht mal drüber außer: Zu wenig, zu spät, zu schlecht.

    Ein Freund von mir hat das S2, ich den Vorgänger, beides spitzen Geräte.
     
  5. CS1x

    CS1x -

    lol was heisst zu wenig? zu wenig gewicht etwa? :D

    zu spät lol kam früher als alles andere wie iphone und Android und wird weiterentwickelt im moment Windows mobile 7 glaube ich

    zu schlecht? hm kann noch keine Kekse backen stimmt.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    iPhone. Meiste Soft. Android ist bei Musik halt noch nicht so dick, aber kann noch passieren.
     
  7. CS1x

    CS1x -

    was ich jetzt erst nachgelesen habe ist das Windows Phone 7 nicht zu Windows Mobile kompatibel ist, ziemlich dämlich wie ich finde von Microsoft
    da es so viele Programe gibt für Windows Mobile
    das hat sich Microsoft von iPhone anstecken lassen :sad:

    also zu Windows Phone 7 wurde ich erstmal abraten
     
  8. CS1x

    CS1x -

    Gibt es eine samlung von apps für iPhone synth,sequencer,sampler? ein link vielleicht?
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hier im Bereich sind 3 festgenagelte zum iOs-Thema, sollte doch ein Überblick sein und im Blog der Tag iPhone/iPad etc..
    Link muss ich aber jetzt nicht, oder?
     
  10. CS1x

    CS1x -

    :D nein kein Link ,Sorry schon gefunden :oops:
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wäre auch dankbar über ein paar gute Andoid Musik-Apps. Nur so.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ähh, Musik Apps auf dem Handy? Soll das ein Witz sein?
    Ich hab nach dem normalen HTC Desire jetzt eine Desire S, tolles Handy, man kann (fürn Notfall) mal auf ne Seite surfen, auch für Notfall paar halbwegs gute Bilder machen, Nachrichten gucken, Mails, Bundesliga Ergebnisse usw. all die Nettigkeiten halt.
    Dafür sind die Dinger (egal ob Android oder IPhone) ganz gut zu gebrauchen, aber zum Musik machen ? :roll:
    Ich brech mir schon einen ab, wenn ich da mal was tippen muss, 2 Sätze werden zur minutenlangen Aufgabe...
    Ich hatte mir da auch mal irgendsoeinen 303 Emulator drauf gemacht, also es lief, aber nach 5 Minuten rumspielen hab ich es wieder gelöscht, was soll man mit so mikroskopisch kleinem Scheiss anfangen? Wer will damit ernsthaft Musik machen? :lollo:

    Für das was ich oben geschrieben habe, ok - aber mehr, nein nicht wirklich. Dabei ist es egal ob IPhone oder Android...

    Auf IPads und Co. sieht es natürlich schon etwas besser aus, aber auf Dauer möchte ich auch damit nicht wirklich arbeiten (hab ich meiner Freundin weitergereicht).


    Also kauft euch eure Handys nach dem wofür sie in erster Linie gemacht sind - zum telephonieren ;-)
     
  13. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

    :supi:

    amen

    gestern habe ich das handy mitgewaschen.

    40 grad, schleuderprogramm " volle pulle".

    mal gucken , ob ich überhaupt noch am netz bin. nicht auszudenken, wenn da meine Moogs und Oberheims mit drauf gewesen wären :opa:
     
  14. CS1x

    CS1x -

    hehe keiner, aber wenn man bei der arbeit oder im wartezimmer ist und eine melodie oder eine sequence als idee hat könnte man das schnell eintippen und abspeichern
    oder einfach so mal zum rumspielen und zeit vertreiben ist das schon eine gute sache. Natürlich wäre ein laptop besser der passt aber nicht in die hosentasche :sad:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    genau genau

    das galaxy S 2 ist echt riesig, dafür leicht ! irgendwie bekomme ich mit dem "display only photos machen" nicht immer gute bilder hin bzw ist links oft ein finger vor der linse :roll: ansonsten ist das display schon toll, aber wirklich riesig das teil !

    da habe ich am freitag das ARC befingert und war schon etwas mehr von der haptik überzeugt, zumal es auch einen extra auslöseknopf hat für die kamera!
    am meisten stört mich derzeit, das die standard anruftfunktionen nur übers touch gehen und ich bei meinem testobjekt: HTC desire Z, oft wen anderen anrufe beim anwählen, wenn der bildschirm gesperrt ist, muss man nach unten ziehen, das hat bei den letzten 15 versuchen nur einmal geklappt und dann war die gegenseite schon beendet. dann ist das HTC echt leise auf der ohrmuschel und beim freisprechen auch nicht laut, aber noch viel schlimmer, es scheppert der lautsprecher. dann ist die kiste schon riesig und schwer.

    ich frage mich, ob es keine APP gibt, die ein besseres telefonieren zulässt = größer tastenfelder?
    warum man den sliderknopf ganz unten, dazu nicht benutzen kann??? die extra tastatur ist schon schick, vermisen tu ich da eher ein steuerkreuz!
    akkulaufzeiten sind auch echt mau = 1,5tage bisher.

    nur das HTC kostet über die hälfte weniger als das samsung = 589€ abzahlung O2 oder neu 499€ im netz...und das nur für eine telefon.

    das ARC bekommt man teil schon um die 380€, das wäre meine absolute schmerzgrenze und auch so ein riesiger klopper :opa:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest


    ja hier im bereich waren schon welche wirklich fleißig. rebirth aufm iphone und fruity loops scheint schon verlockend und ich hab auch ne extra hülle gesehen, welche nochmal nen 1400 akku drin hat, aber das Iphone ist eben auch mit das teuerste phone zur zeit.

    mir würde ja durchaus so ein nachfolger des N95 reichen, nur haben die scheibar nicht mehr so ne gute kamera dran, display zu klein.

    das nc3, N72 oder HTC cha cha sind auch schon bei mir durch die kontrolle, leider kann man den sound selten im laden testen, vorallem bei freisprechen...
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    wenn man schon so nen riesenklopper mit sich rumschleppt, ne internetflat hat und vorallem ein gerät dabei hat was zwischen 400€ und 600€ kostet, dann kann man es doch ausreitzen. eine laptop mit dual bekommt man schon um die 200€ und weniger derzeit, da seh ich das verhältniss gerade echt gespannt :selfhammer:

    auch wenns ne SMS flat dazu gab, finde ich das tippen aufm display echt bescheiden

    anforderungstechnisch wäre das ausreichend: http://www.google.de/products/catalog?q ... CDsQ8wIwAg

    warum es sowas nicht auch mit slider gibt. so für die gewohnheitstipper, da geht SMS blind :waaas:

    der preis wäre mir auch viel angenehmer:

    bis jetzt war die haptik für mich:

    SONY ARC

    Samsung galaxy S 2 - aber noch ein wenig größer und um einiges teurer, aber dual core

    Iphone 4

    HTC desire, wirklich störend ist die verständlichkeit der lautsprecher :selfhammer: aber relativ preiswert
    (nur würde auch ein desire S ausreichen und klingt es besser als das Z was hier liegt?)

    wie klingt das 300€ teure HTC cha cha? und bin ich ein querz typ und dann man hier die facebooktaste als kameraauslöser mißbrauchen = hat das hier zufällige wer?
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    kennt hier zufällig einer das: xperia x10 mini pro

    kann man per android nicht doch die tasten zu annehmen und auflegen konfigurieren?

    ich würde dem ganzen spaß ja wirklich gern noch ein jahr geben, so entwicklungs und akkumäßig :selfhammer:

    danke allen meinungen bisher !!!
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    darüber sinniere ich:

    https://service.o2online.de/portal/?$pa ... O-H-NC-175

    nur vielleicht reicht ja doch schon: xperia x10 mini pro: 160€
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wenns ohne Musikkram auskommen darf, ist Andoid mit letzter Version möglichst auch gut. Bei Andoid musst du etwas mehr aufpassen wegen böser Software, denn das wird kommen, um Passworte auszuspionieren etc.
     
  21. hab ich - kann ich nicht empfehlen. android 2.1 ist recht altbacken, aber okay. das display ist klein - wirklich klein. damit sind auch viele apps aussen vor (die tauchen gar nicht erst im market auf, wenn sie die displayauflösung nicht unterstützen). die tastatur ist auch klein. was mich momentan am meisten nervt ist, dass es permanent zu wenig speicher hat. sowohl zu wenig ram um apps fix auszuführen, als auch zu wenig flash um apps zu installieren (app2sd ist ja nicht in android 2.1 integriert, per extra app soll es wohl gehen).

    wenn du es nur als telefon nutzen willst - klar. passt. sms tippen usw. aber app crazyness - eher nicht.
     
  22. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    dazu kommt: mein derzeitiges Sony C905 ist auch ein "Schieber"-Handy und der Schieber ist zumindest bei mir ziemlich anfällig.
    Hab noch n schönes Sony gefunden, was wohl leider erst im vierten Quartal rauskommt. :sad:
    Soll wohl um 300,- € kosten, gut das Display hat auch nicht grad die beste Auflösung, dafür ist es outdoortauglich und das Design turns me really on!
    Für so Sportskanonen, wie mich, genau das Richtige! :mrgreen:

    http://www.sonyericsson.com/cws/product ... w=overview

    [​IMG]
     
  23. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Bevor du dir so extrem viel Gedanken machst um das beste Ultimativgerät, möchte ich die Unix-Philosophie auf Gadgets übertragen und anpreisen: Ein Gerät erledigt nur eine einzige Aufgabe, diese dafür richtig. Also: Zum Fotografieren verwende man eine Fotokamera, zum Telefonieren fern von Telefonzellen ein Handy, zum MP3 Hören einen MP3 Player und zum Musizieren ein Musikinstrument. Zur Zeitplanung empfielt sich ein Kalender. Papierkalender haben in der Praxis unschlagbare Vorteile die dem Benutzer viel Zeit, Geld und Nerven ersparen.
     
  24. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich finde genau das doof, wenn das eh alles ein Teil kann und nicht mal schlechter dabei wird sogar noch Synergien frei macht.
    Einen Fernseher oder CD Player extra kaufen würde ich zB nicht und habe seit vielen Jahren alles was Doppelmoppel ist nicht. Ums anders zu sagen - Navis sind für Technikverweigerer™. Die Google App macht das aus meiner Sicht besser. Fehlt nur noch die Kartenfunktion, die auf Androiden ja nun auch zur Verfügung steht, weshalb sollte man sich ein Navi, was kein Pinch-Gesten-Zoom kann kaufen, wenn das auf dem Telefon schon besser klappt und man dann auch gleich immer die Musik mit haben kann, die im Radio nicht kommt und man eben auch mal im Netz was machen kann?

    Naja, eine Frage der Prioritäten. Warum TV und Monitor unterschieden wird leuchtet mir nicht ein, da ist nur der DVB T/S/C Empfänger anders und diese verfluchte HDMI Schnittstelle statt normal ;-) - Sonst ist es aber auch einfach ein Monitor mit Empfangsteil und immer mehr sogar auch mit einem langsamen Computer mit Atomprozessor drin.
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest


    sorry, die zeit ist eindeutig was für gestrige:

    wenn ich z.b. auf arbeit schon mit outlook konfrontiert werde und da komm ich derzeit gar schon auf die idee, alles mit dem handy syncen zu lassen, obwohl ich mich immer gegen outlook gwehrt habe: vorteil: das telefon klingelt bei nem termin -> papier kann das nicht (ot: einige männer haben dafür ne partnerin :)

    MP3 muss es nicht, weil akku belastet, aber warum nicht und ein radio nutzte ich auf arbeit auch gelegentlich. das N95 machte schon super bilder, sonst gäbe es nicht mal welche von der geburt meines sohnes (kamera akku nicht geladen :floet: )

    nur eben als alter SMS hase, nervt mich eben einfach, das an vielen tasten gespart wird und das alles aufs touchfeld projeziert wird, d.h. ich übe ja schon, aber wenns am reinen anruffunktionen mangelt, dann weis ich auch nicht bzw wenn die lautsprecher scheppern, das es unverständlich wird.

    auf die ganzen musikappz komm ich eigentlich jetzt erst, weil zum rumspielen, ich die kiste eh meist vor mir liegen habe, d.h. lesen im forum ist echt super einfach möglich, die eingabe würde auch klappen, mit der extra slidertastaur, aber dazu nehm ich dann doch lieber einen laptop ;-)

    und ja, ansich wollte ich weiterhin auf laptop setzen :waaas:
     
  26. Böser Denkfehler: Die Unix Philosophie bezieht sich auf Software Entwicklung und auf sonst nix. Auch Unixer haben dann einen Computer der alles kann, weil er eben voller Programme ist, die zwar nur eine Sache können aber dafür gut, verknüpft man die dann, kann man quasi alles und zwar gut. Gerade die Appkultur heut zu Tage reflektiert das, denn es sind ja meistens nur One-Trick-Ponies, die aber in Summe das Gerät zum absoluten Multitool mutieren lassen.
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    dankeschön:

    in erste linie sollte es das N95 ersetzen, d.h. SMS, brauchbare bilder +video, evtl. radio.

    nun hab ich ne internetflat und wollte die eben auch nutzen, meist bestimmt mit WLAN.

    wie ist bei speichermangel das T9 wörterbuch hier? wie ist der akku ?

    wie gesagt zur zeit bin ich noch in der 14tage frist mit dem HTC desire Z und das reine telefonieren finde ich hier eben shit, dafür hatte der preis gestimmt.

    nun habe ich ein wenig touchen und internet kennen gelernt und frage mich, ob ich eben so ein riesen ding wirklich immer mit mir haben möchte, scheinbar gerade nicht und der klang nervt mich wirklich (schon scheiße wenn ein telefon bei seiner hauptaufgabe verständlichkeitsprobleme hat!)

    witzig finde ich gerade google maps und das zoomen. nur liegt das handy auch bei der arbeit am platz und da will ich nicht immer fummeln.

    appz scheinen eh noch nicht so dolle viel zu sein d.h. ist es vielleicht eben nicht so wichtig oder welche sind denn wirklich wichtig und nicht nur ne spielerei, die ich nicht auch auf lapi besser hin bekommen würde:

    nur das tel hab ich bekanntlich immer bei mir und mir würde schon reichen,. wenn ich hier im forum halbwegs vernünftig mitlesen könnte, bissl web.de, wo ich ja nun ne flat dafür hab=> ansich finde ich schon den zwang zum sozial network abartig, den einen bei diesen neuen telefonen immer unterstellt wird :opa:
     
  28. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ich habs immer anders gemacht, spezielle Maschinen für spezielle Jobs. Grad was Server angeht hab ich jede gekaufte Hardware immer für den jeweiligen Job speziell ausgewählt. Das Betriebssystem und alles an Software wurde ebenso immer individuell gewählt. Nein, der Gedanke an eine Maschine, die alles kann und dabei alles auch gut, erscheint mir absolut wirklichkeitsfremd. Ich meins ja auch nur gut (ohje, klingt des peinlich), aber ich hab echt Mitleid wenn ich mitbekomme, wie Leute so viel Geld ausgeben für ein ultimatives Gerät, enttäuscht werden, 5 jahre später wieder voller Hoffnung das nächste ultimative Gerät kaufen und so weiter und so fort.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sony C905 schau ja auch alles sehr schick aus. hast du dich schon mal mit "nur" smartphones beschäftigt?

    also ich komme mir gerade mächtig :opa: vor!

    gibts denn eine APP, wo ich einen EQ habe? gibt es eine APP, wo ich das annehmen und auflegen in 2 schaltflächen zaubern kann, wenn es schon keine extra tasten mehr dafür gibt?
    warum kann das nicht der kleine taster direkt mit erledigen ganz unten d.h. anrufen geht, nur auflegen, da muss ich wieder auf display touchen :roll:

    d.h. doppelanrufe und vertippen nerven mich eher. anruf auflegen ein tip, reagiert nicht, noch ein tip dann reagiert aber eher 2 mal, rufts gleich nochmal an, früher war das eine rote taste und ende :waaas:

    das desire Z klingt eben mehr als bescheiden blechern teil recht unverständlich (ob frei sprechen oder am ohr) und noch konnte ich nichts finden bei einstellungen...

    und gerade nochmal mit nem 10 jahre jüngeren kumpel geschwätzt: er so:

    "das xperia hat einen zu kleines display und da wird dich das dauernde zoom nerven"
    wenn du dich dran gewöhnt hast, nur ans so ein display, brauchste keine tasten mehr.

    stört beim xperia das kleine display wirklich so dermaßen? wie sind denn die audioeigenschaften? sprachverstänlichkeit mit und ohne freisprechen?

    meine holde meint:

    kauf die ein 60€ nokia zu anrufen und gut ist + spare das geld für was sinnvolles :floet:
     
  30. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Dein Bekanntenkreis scheint überschaubar zu sein.
     

Diese Seite empfehlen