Bitwig! (Tips & Tricks, Austausch unter Usern)

OdoSendaidokai
OdoSendaidokai
𝄞 ぶ ぷ 옺 웃 유 ♫
Hallo Odo,
du hast finde ich jetzt einen prima "flow" bei deinen videos... ich hoffe auf viele Follower bei deinem Kanal!
Dankeschön 🌻 Es sammeln sich ja mittlerweile auch ein kleiner Kern gerade auch zu den Livestreams oder im Discord. Entwickelt sich gerade recht schön und wir haben die Remixe für uns entdeckt hehehe
 
C
chefkoch13
...
hallihallo bitwig cheggers, hätte mal eine frage ...
ich würde bitwig mal ausprobieren, allerdings hänge ich an einem popeligen feature in live welches bei mir halt doch dolle wichtig ist ...
und zwar hab ich ein paar spuren, in welchen nur clips für die program-changes für alle grooveboxen ,synthies und effekte liegen. da kleb ich ziemlich dran. grund ist ich hab mehr oder weniger nur 1 grosses live project und darin 16 tracks (16 bänke vom octatrack) und dann halt jeweils pro gerät eine anzahl von patches für jeden track/bank.
geht das im bitwig zu reproduzieren? so nach dem motto ich starte ein szene und das ganze studio ist dann auf die zugehörigen programme eingestellt ...
falls mir da jemand paar infos hätte, das wäre!
grüsse und merci!
 
moss
moss
||
hallihallo bitwig cheggers, hätte mal eine frage ...
ich würde bitwig mal ausprobieren, allerdings hänge ich an einem popeligen feature in live welches bei mir halt doch dolle wichtig ist ...
und zwar hab ich ein paar spuren, in welchen nur clips für die program-changes für alle grooveboxen ,synthies und effekte liegen. da kleb ich ziemlich dran. grund ist ich hab mehr oder weniger nur 1 grosses live project und darin 16 tracks (16 bänke vom octatrack) und dann halt jeweils pro gerät eine anzahl von patches für jeden track/bank.
geht das im bitwig zu reproduzieren? so nach dem motto ich starte ein szene und das ganze studio ist dann auf die zugehörigen programme eingestellt ...
falls mir da jemand paar infos hätte, das wäre!
grüsse und merci!
Ja, das funktioniert in Bitwig ähnlich wie in Live. Also einen Clip anlegen und Program change entsprechend "modulieren". Für Program changes gibt es das Program Change device. Wie man die Automation einstellt habe ich mal in diesem Video erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=g6qNXe67BTY&list=PLqRWeSPiYQ67bI9noo5hB7iSmNIVLK1Wh&index=2

Im Video wird allerdings das Selector Device umgeschaltet, das musst du dann entsprechend durch das Program Change Device ersetzen.
 
OdoSendaidokai
OdoSendaidokai
𝄞 ぶ ぷ 옺 웃 유 ♫
@moss ich hatte in letzter Zeit merkwürdige Hänger bei der Push 2 und der DrivenByMoss Version 13+ . Ich versuche das gerade ein wenig einzugrenzen. Habe aber noch keinen richtigen Ansatz gefunden. Ist dir da was bekannt?
 
starmogul
starmogul
||||
Ich habe jetzt mal das Comping-Feature ausprobiert. Mega :)

Es ist wirklich einfach zu benutzen und spart mir eine ganze Menge Zeit. Ein bisschen habe ich noch Probleme damit, dass beim Auswählen hier und dort noch so kleine Schnipsel entstehen, aber das könnte auch ein Bedienungsfehler sein.

Und leider hat mein Bitwig immer noch Schwierigkeiten damit, bei Aufnahmen Waveforms zu erzeugen :sad:
 
OdoSendaidokai
OdoSendaidokai
𝄞 ぶ ぷ 옺 웃 유 ♫
Ich habe jetzt mal das Comping-Feature ausprobiert. Mega :)

Und leider hat mein Bitwig immer noch Schwierigkeiten damit, bei Aufnahmen Waveforms zu erzeugen :sad:
Du meinst während der Aufnahme? Das habe ich auch. Stört mich aber nicht wirklich.
Oder meinst du generell? Das wäre etwas merkwürdig. Da solltest du mal mit dem Support in Verbindung treten.
 
starmogul
starmogul
||||
Du meinst während der Aufnahme? Das habe ich auch. Stört mich aber nicht wirklich.
Oder meinst du generell? Das wäre etwas merkwürdig. Da solltest du mal mit dem Support in Verbindung treten.

Alles, was ich aufgenommen habe, hat nur einen Teil des Anfangs oder überhaupt nichts als Darstellung. Erst wenn ich das Projekt neu lade oder neustarte wird die Waveform komplett für alles berechnet. Bin aber auch auf Linux unterwegs und das Problem habe ich seit Jahren in Bitwig. Ich bin auch Software-Entwickler und weiß, was das meistens heißt: Prio = wird nie gefixt, weil Kunde konnte damit ja bisher auch gut leben :D
 
OdoSendaidokai
OdoSendaidokai
𝄞 ぶ ぷ 옺 웃 유 ♫
Bin aber auch auf Linux unterwegs und das Problem habe ich seit Jahren in Bitwig. Ich bin auch Software-Entwickler und weiß, was das meistens heißt: Prio = wird nie gefixt, weil Kunde konnte damit ja bisher auch gut leben :D

Das ist sehr merkwürdig. Ich bin auch unter Linux unterwegs und habe das Problem nicht. Mal mit einem komplett neu aufgesetzten System versucht? Manchmal schleichen sich über die Jahre ein paar Leichen in die Konfiguration rein. Einer der Gründe warum ich alle paar Jahre mal, wenn ich das System neu aufsetze die Konfigurationen einzeln rüber kopiere oder einfach neu einstelle.

Ich nutze aktuell Kubuntu 20.04. LTS
 
starmogul
starmogul
||||
Das ist sehr merkwürdig. Ich bin auch unter Linux unterwegs und habe das Problem nicht. Mal mit einem komplett neu aufgesetzten System versucht? Manchmal schleichen sich über die Jahre ein paar Leichen in die Konfiguration rein. Einer der Gründe warum ich alle paar Jahre mal, wenn ich das System neu aufsetze die Konfigurationen einzeln rüber kopiere oder einfach neu einstelle.

Ich nutze aktuell Kubuntu 20.04. LTS
Linux Mint 20.1 Cinnamon (4.8.6), 5.4.0-80-lowlatency Kernel.

Oah, das wäre es mir jetzt nicht wert, mein System komplett neu aufzusetzen. Ich wollte nur mal horchen, ob jemand etwas dazu weiß ;-)
Danke aber auf jeden Fall für das Feedback!
 
monoklinke
monoklinke
||||||||||
"Parrallel Aggressor" von Baby Audio gibt es für Bitwig User für umme im Login.

1627735100662.png

Gefällt mir. Insbesondere auf den Drums.
 
OdoSendaidokai
OdoSendaidokai
𝄞 ぶ ぷ 옺 웃 유 ♫
Linux Mint 20.1 Cinnamon (4.8.6), 5.4.0-80-lowlatency Kernel.

Oah, das wäre es mir jetzt nicht wert, mein System komplett neu aufzusetzen. Ich wollte nur mal horchen, ob jemand etwas dazu weiß ;-)
Danke aber auf jeden Fall für das Feedback!
Wenn du dich gut genug mit Linux auskennnst, dann kannst du auch mal deinen Rechner ohne grafische Oberfläche starten, dann in deinem Homeverzeichnis das .conf Verzeichnis umbennen, so dass dein System beim Neustart keines Vorfindet und alles mit Standardeinstellungen einstellt. Wenn dein Problem dann immer noch da ist, dann liegt es auf jeden Fall nicht an irgendeiner Konfiguration. Wenn doch, dann liegt es an irgendeiner.

Und dann kannste dich ja entscheiden, ob du alles neu einstellen willst und der Fehler ist weg, oder nicht.
 
OdoSendaidokai
OdoSendaidokai
𝄞 ぶ ぷ 옺 웃 유 ♫

hmm ich kann es nicht eingrenzen. Das Ableton Push 2 Problem das ich habe ist

  1. Wenn ich auf den Mix Knopf drücke und in der Übersicht aller Spuren bin
  2. Dann mit dem Knopf unterhalb des Displays, die Spur auswähle
  3. Bekomme ich im Display die Übersicht der Devices angezeigt
  4. Wenn ich dann ein Device auswähle (das geht so 1-3x gut) komme ich auf die einzelnen Seiten und Parameter des Devices.
  5. mit "Up" komme ich dann jeweils wieder eine Stufe höher
  6. Das funktioniert meistens, aber nicht immer. Wenn es da dann schon hängt, dann komme ich gar nicht mehr mit dem Knopf unter dem Display in die Device Übersicht rein.
  7. Oder ich komme rein, aber da nicht weiter. Es passiert einfach nichts.
  8. Oder obwohl ich das erste Device auswähle, lande ich beim zweiten Device
  9. Meist kann ich es resetten indem ich den Push 2 aus und wieder anmache.
  10. Aber das Problem kommt dann relativ schnell wieder.
  11. Aber nicht, wenn man es provozieren will ;-)
Folgendes habe ich in der Controller Script Console gefunden (zwischendurch hatte ich den Push 2 aus und wieder eingeschattet)


Code:
Failed reading color palette entry #109. Gave up after 10 retries. Check selected MIDI in-/outputs.
Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:159)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:160)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:159)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:160)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:159)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:160)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:159)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:160)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:159)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Could not send USB memory block.
Y2o:
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:56)
    at de.mossgrabers.bitwig.framework.usb.UsbEndpointImpl.send(UsbEndpointImpl.java:52)
    at de.mossgrabers.controller.ableton.push.controller.PushUsbDisplay.sendData(PushUsbDisplay.java:160)
    at java.base/java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.FutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ScheduledThreadPoolExecutor$ScheduledFutureTask.run(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
    at java.base/java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
    at java.base/java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Caused by: bWF: Input/Output Error
    at bXQ.JNa(SourceFile:137)
    at bXQ.Fep(SourceFile:381)
    at bXQ.Fep(SourceFile:131)
    at com.bitwig.flt.control_surface.proxy.UsbBulkOutputPipeImpl.write(SourceFile:52)
    ... 8 more

Called exit()
Exited.
Called init()
Running.
 
anandasan
anandasan
..
Hallo, bin eben dabei externe Hardware in Bitwig einzubinden. Habe da noch einige ältere multitimbrale Synths wie den FS1R, den Z1 oder auch einen Kurzweil K2500R.

Einbindung klappt mit dem HW Element gut.

Verwirrend finde ich das Mute/Solo auf den Audioout der externen HW wirkt und NICHT auf meine angelegten MIDI-Spuren. Mute/solo ich die Spur einer externen HW werden nicht die MIDI-Noten beeinflusst - wie ich es gerne hätte und von Logic oder Pro Tools so kenne-, sondern der Audioausgang des Audiointerface an dem das Gerät anliegt. Das stört meinen Workflow doch massiv.

Bitwig setzt offenbar einen anderen Workflow mit externen multitimbralen Geräten voraus.

Wie geht ihr das an mit multitimbralen externen Klangerzeugern?
 
 


News

Oben