BlueArp - Arpeggiator

S

spk

Gesperrter User
Ist das ein Hardware Arpeggiator mit unendlichen Möglichkeiten und Ausgängen zum Steuern von unendlich vielen Synthies? :shock:
 
Zuletzt bearbeitet:
Groovedigger

Groovedigger

||||
BLUE ARP Ist vielleicht nicht der hübscheste..Ich nutze den sehr gerne.. für den B-Moog oder den Leipzig..Ach.. genau und für den Rev2 auch ,, verstehe nicht warum man nicht in den Synth wenn er schon so abgespeckt daherkommt, nicht mit einem anständigen Arpegiator ausgestattet werden kann...Der prophet Rev2 arp hat noch nicht mal einen Chord modus...nur dieses stupide up, down, Up &down. und so einfachstes notwendiges das man es gerade so arpegiator nenn darf... Und kommt emir jetzt bitte keiner mit der hat ja einen sequenzer und der ist auch Poly...Ja schön der sequenzer taugt auch was,, muss aber auch erstmal mühsam programmiert werden.WIeso man nicht hier gleich mehrere Bänke mit sinvollen Arpegiatormustern anbietet verstehe ich auch nicht..währe ein einfaches...siehe Access Virus ..Meiner meineing eins der besten bedienkonzepte..und neben standard up / down und sinnlos random eine große arp pattern auswahl um einfach mal schnell loszulegen zu können.

Ich finde den BLUE ARP wirlich top ..sieht komplizierter aus als er ist ...Mich würde bei, Blue Arp interessieren ob es dan nicht irgendwelche weiteren Pattern Bänke im Netz dazu gibt..
Von Haus aus sind schon sehr viele Presets dabei..Ist aber auch einfach selbst zu programmieren.

Als Hardwareunit finde ich die Idee sehr gut..Mit guten und reichlich Patterns bestückt ist soetwas Gold wert.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spk

Gesperrter User
Als Hardware würde ich das sofort kaufen.

Update:
Gibt schon Rev. 4

Das Teil interessiert mich sehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
NorthernDecay

NorthernDecay

||||
Ich benutze ihn schon länger ist echt klasse inkl. Manual auf deutsch!
...ich glaube aber, jetzt wo der Arp in Omnisphere 2.6 richtig aufgebohrt wird, das ich zukünftig mehr damit spiele!
 
S

spk

Gesperrter User
Gibt es denn schon eine Vorstellung oder Aussicht wann der Hardware-Arpeggiator releasen soll?
 
 


News

Oben