Bus powered oder batteriebetr. Masterkeyboard o. Synth

freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Ja,

ich suche für unterwegs ein entweder bus powered oder batteriebetriebenes Masterkeyboard oder Synth...Mindestens 3 Oktaven und unbedingt große Tasten,
Pitch- und Modwheel und falls Masterkeyboard sollten ein paar Potis dran sein, und gut spielbare Tastatur (ja ist relativ...also nicht das billigste Brett sollte da drin verbaut sein...).
Was gibts denn da so auf dem Markt? Synth scheidet mit buspowered schon mal aus glaube ich,
und batteriebetrieben gibts glaube ich nur Minitasten?
 
P
ps4074iclr
Guest
An deiner Stelle würde ich mir einfach überlegen, was ich am allerliebsten hätte. So Stromgeschichten zu bauen ist nicht allzu schwer, die Frage daher wirklich, was dir das aller liebste wäre.
 
stuartm
stuartm
organisateur de bataille
Die Remote SL Serie von Novation kann über USB oder Batterien bestromt werden.
Die Mk1 (siehe Bild) defintiv beides, die Mk2 glaube ich nur noch USB.
Gabs/gibts in der 3-Oktaven-Version:

NovationRemote37SL37KeyUSBCompactControllerKeyboard.jpg
 
freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Ups ganz vergessen den Thread...danke für die Antworten. Das Novation ist mir zu klobig ehrloch gesagt...
Psicolor: was meinst Du mit Stromgeschichten bauen? So 220v Dings für unterwegs? Ich glaub das wär mir zuviel Aufwand...
 
Green Dino
Green Dino
Less talk, more oscillators!
Wenn ein Gerät USB Bus powered ist dann kann man es doch über so ne Power Bank betreiben bzw. mit allem was für USB Geräte Strom liefert.
Denke nicht, dass ein Masterkeyboard sonderlich viel Strom benötigt.
Vergleiche doch mal ein paar Keyboards/Controller.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben