Bye Bye Kali Audio und nun?

deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Meine Kali Audio LP-6 haben nach einem Jahr und zwei Wochen den Geist aufgeben.
Kali Audio bot mir nur an sie auf eigene kosten in die USA zuschicken und dort kostenpflichtig reparieren zu lassen oder ersatz Amps zu zu schicken (auf eigene kosten) die ich selbst einbauen sollte (wäre machbar aber danke nein).
Gut Amazon hat hier direkt geholfen und die Boxen zurückgenommen aber von Kali bin ich da dezent enttäuscht, zumal die Kisten nicht selbstverschuldet den dienst quittiert haben.

Jetzt stellt sich mir die unangenehme Frage: "fuck what's next"?

KRK Rokit RP8 G4
Focal Alpha 80
RCF Ayra Pro8
Presonus Eris E8 XT
Presonus Eris E66

So 8" wären mir glaub lieber und die 300€ Marke sollte die einzelne Box nicht überschreiten.


Monitore kaufen ist KRIEG! :toetensen::snorre:

Was habt ihr für Erfahrungen mit euren Kali Audio Monitoren?
Mir haben die Kali zuerst gefallen aber das Eigenrauschen und schlecht gelöste Standby (abschaltbar im Gehäuse) nervten mich dann doch sehr über die Zeit.
 
marco93
marco93
Moderator
Ich habe selbst die Presonus Eris 5 und bin sehr zufrieden damit. Die RCF Ayra 5 habe ich letztens im Laden gehört und die machten auch einen sehr guten Eindruck. Ich finde die auch ziemlich schick. Denke das gibt sich aber alles nichts in der Preisklasse, außer du nimmst die E66, da MTM. Von den Genannten würde ich am ehesten zu den Eris 66 greifen.


Was spricht gegen die Yamaha HS8?
 
Zuletzt bearbeitet:
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Hab Yamaha HS5 auf Arbeit, das Stereo ist mir zu eng und das Bass-Reflex liegt auf der Rückseite was sich bei meinem Studio nicht so gut macht.
 
Monomaniac
Monomaniac
||
Focal oder Neumann würde ich nehmen.
Habe das Thema circa ein halbes Jahr überall getestet.
Habe mich dann für die Neumann Kh120 A entschieden.
Und die laufen seit 3 Jahren reibungslos.
 
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Ja, ich finde die auch nicht verkehrt, nur sind das nicht die Boxen für mich. Yamaha und Adam waren noch nie mein Sound.

IMG_1299.jpeg
hier mal eine Ansicht, die Betonsäule mit Heizkörper in der Mitte nervt und hinter den Boxen stehen Bassfallen.


Ja die Focal habe ich schon mal gehört und fand die tatsächlich interessant. Neumann fallen Preistechnisch raus.
 
Monomaniac
Monomaniac
||
Ja, ich finde die auch nicht verkehrt, nur sind das nicht die Boxen für mich. Yamaha und Adam waren noch nie mein Sound.

Anhang anzeigen 83220
hier mal eine Ansicht, die Betonsäule mit Heizkörper in der Mitte nervt und hinter den Boxen stehen Bassfallen.


Ja die Focal habe ich schon mal gehört und fand die tatsächlich interessant. Neumann fallen Preistechnisch raus.

Kosten die Focal nicht ungefähr das gleich wie die Neumann?
 
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Naja nicht schlimm. Wenn die Anschaffung geplant gewesen wäre, wären auch noch ein paar Euros mehr für sowas da. So muss ich jetzt mit dem Budget leben.
 
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Um ehrlich zu sein traue ich den IK auch nicht über den weg. Aber müsste ich noch hier in der Wohnung musizieren wären das Kandidaten zum Testen.
In meinem Studio würden die völlig deplatziert aussehen ;-)
 
spookyman
spookyman
SynthCat
Die Genelec 8030 kann ich auch empfehlen. Schön kompakt und nicht viel teurer als die Neumänner. Oder sonst gebrauchte ATC, PSI Audio, KS Digital, wäre auch eine Option.
 
G
Glgralkhges23535615573
Guest
Bis 1000€ Aps Klasik

 
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Es wurden die KRK Rokit RP8 G4 und bin damit auch super zufrieden, selbst die App fand ich ganz hilfreich.
Gibt ein paar Sachen die besser funktionieren und am wichtigsten der Klang ist tatsächlich besser und die rauschen weniger.
 
Plasmatron
Plasmatron
|||||||||||||
Ich hab den Kali Subwoofer im Studio, macht mächtig rumms, aber rauscht wie Harry über die interne Frequenzweiche. Fand ich auch etwas ernüchternd, auch weil das Teil als Nahfeld Unterstützung beworben wird... Gut , ein 10“ mit 1000 watt DSP ist schon per Definition auch mal für eine Party mit 50 Leuten brauchbar. Geht eher ums Prinzip.. Letztendlich trenne ich den über eine externe Weiche, was aber ursprünglich nicht Sinn der Sache war und nochmal den Anschaffungspreis um 200€ gehoben hatte. Was , letztendlich immer noch günstig ist.
 
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Hat KRK nicht letztens auch neue Subs vorgestellt? @Plasmatron
Hast du auch die LP von Kali oder schon die IN Serie als Monitore dazu?
 
Plasmatron
Plasmatron
|||||||||||||
Hat KRK nicht letztens auch neue Subs vorgestellt? @Plasmatron
Hast du auch die LP von Kali oder schon die IN Serie als Monitore dazu?

Ne, ich hab Dynaudio 3 Wege Dinger. Bin Kali gegenüber eher skeptisch. Der Kali Woofer ist preislich schon eine Ansage. Ja stimmt Ist ja ein 12“ Woofer ..
 

Anhänge

  • CE3FA5A9-A7E1-4DD8-B8A5-7FD8C51051AB.jpeg
    CE3FA5A9-A7E1-4DD8-B8A5-7FD8C51051AB.jpeg
    149,2 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:
marco93
marco93
Moderator
Ne, ich hab Dynaudio 3 Wege Dinger. Bin Kali gegenüber eher skeptisch. Der Kali Woofer ist preislich schon eine Ansage. Ja stimmt Ist ja ein 12“ Woofer ..
Man ist der dick Mann

3840.jpg
 
marco93
marco93
Moderator
Meine Kali Audio LP-6 haben nach einem Jahr und zwei Wochen den Geist aufgeben.
Kali Audio bot mir nur an sie auf eigene kosten in die USA zuschicken und dort kostenpflichtig reparieren zu lassen oder ersatz Amps zu zu schicken (auf eigene kosten) die ich selbst einbauen sollte (wäre machbar aber danke nein).
Gut Amazon hat hier direkt geholfen und die Boxen zurückgenommen aber von Kali bin ich da dezent enttäuscht, zumal die Kisten nicht selbstverschuldet den dienst quittiert haben.

Jetzt stellt sich mir die unangenehme Frage: "fuck what's next"?

KRK Rokit RP8 G4
Focal Alpha 80
RCF Ayra Pro8
Presonus Eris E8 XT
Presonus Eris E66

So 8" wären mir glaub lieber und die 300€ Marke sollte die einzelne Box nicht überschreiten.


Monitore kaufen ist KRIEG! :toetensen::snorre:

Was habt ihr für Erfahrungen mit euren Kali Audio Monitoren?
Mir haben die Kali zuerst gefallen aber das Eigenrauschen und schlecht gelöste Standby (abschaltbar im Gehäuse) nervten mich dann doch sehr über die Zeit.
Sind die beide kaputt gegangen? Frage mich, wie das dann bei Thomann gelaufen waere.
Gibt eine neue Version, die 12dB weniger rauscht.
 
jamani
jamani
.....
Ich hab letzte Woche Iloud MTM gekauft, für 613€ bei DJ-Technik.de
Beste Entscheidung, der Sound ist toll und löst sich richtig schön von den Boxen ab, alles ist gestochen Scharf und im Nahfeld so laut aufdrehen dass man Portnoise hört ..Ich weiß nicht wie lange man das aushalten würde ;-)
 
Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Mach dir eine Liste mit Kandidaten die dir ins Budget passen und höre dir diese in deinem Raum an mit Referenztracks die du gut kennst.

Bei mir sind es im Moment die Neumann 120 A.
 
deanfreud
deanfreud
#MAKEKRACHANDLOVE
Ich bin dann bei den KRK Rokit RP8 G4 gelandet. Die sind super einstellbar und diese neue G4 Serie hat auch nicht mehr viel gemein mit den mumpfigen Vorgängern.

Es gibt eine App zum einrichten (super hilfreich) und an der Box selbst kann man vieles sehr einfach über ein Display einstellen. Ich bin damit zufrieden und in der Preisklasse (+-200-300€) auch echt super gemacht.


Ja die Kalis... ich denke da gab es größere Probleme mit den Amps sonst hätten die nicht so dermaßen schnell eine überarbeitete Version raus gebracht. @marco93
 

Similar threads

 


News

Oben