Chikinki: "Assasinator 13" solo sound nachbauen

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von ArnoldLayne, 9. November 2006.

  1. Hallo

    Bin ganz neu hier und wollte mal fragen ob mir wer helfen kann diesen Sound auf meinem microKorg nachzubauen?

    Kommt in dem Lied Assasinator 13 von Chikinki bei 2:42 min vor.
    Klingt ein bisschen wie mit einem Wah Pedal verzerrt...


    Danke
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    :hallo:

    nunja, hast du ein Audioschnippsel, sonst wirds schwer zu erklären..
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ohne Nachbearbeitung mit 'nem ordentlich Distortion-Effekt wirst du das mit dem microKorg wahrscheinlich nicht hinbekommen. Ich denke der eingebaute Effekt wird nicht ganz ausreichen...
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    die interne verzerrung wird da stark beansprucht.. ja, aber versuchen kann mans ja mal.. ist ja quasi ein statischer katzendarm-versuch..

    das bendung wird per hüllkurve erledigt und ein bisschen fieser wirds mit der fm auch schon..


    ansonsten geb ich summa recht, da wird man etwas externes drangehängt haben..
     
  5. naja, immerhin haben die selbst auch einen mikrokorg...


    [​IMG]
    aber nicht nur..
    [​IMG]

    ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass sie den sound durch einen guitarrenverstärker oder ein bodentreter gejagt haben...
    aber abgesehen von der verzerrung, weiss ich auch nicht recht bei dem sound. tonhöhen modulation in der attack-phase, oszillator-sync ... ???
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    unten steht eindeutig ne tretmine ;-)

    nun.- ich gehe lieber und eher über das Ohr und bau es so, wie "ich denke", damit kommt man besser hin als mit Bildern und Vermutungen--

    bis zum Zerrer könnte man das schon hinbiegen, wenn gewünscht..
     

Diese Seite empfehlen