Circuit Bending - geeignete Effektgeräte?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Wiggum, 21. Juli 2006.

  1. Wiggum

    Wiggum -

    Kinderkeyboards etc. stehen hier nun schon mehr als genug herum, allerdings frage ich mich, welche Effektgeräte sich eventuell für Circuit Bending eignen würden?! Tretminen würden zwar prinzipiell alle Anforderungen erfüllen (billig & batteriebetrieben), kann mir aber nicht vorstellen, dass sich aus den Dingern viel machen lässt...

    Hat da jemand eine mehr oder weniger konkrete Idee, welche Geräte ich mir mal anschauen könnte/sollte?
     
  2. tulle

    tulle aktiviert

    Irgendwas mit BBDs. An der Taktfrequenz spielen, Fliter ändern etc.
     
  3. Wiggum

    Wiggum -

    BBDs??? Hab' ich noch nie gehört! Mal ganz dumm gefragt: Was'n das???
     
  4. BBD - bucket brigade device, auch bucket brigade memory,
    auf Deutsch: Eimerkettenspeicher.

    Ältere Analog/Digital-Technik, um Delays aufzubauen.
    Das Signal wird häppchenweis "von Eimer (Speicher) zu Eimer" weitergegeben, dadurch wird es verzögert.

    Viele Delay-Tretminen verwende(te)n diese Technik.
     
  5. tulle

    tulle aktiviert

    Jep, genau die. Chorus, Flanger, Wah...
    da gibts viele. Wichtig wäre der Schaltplan der Kisten und das Datenblatt. Für olle Boss-Tretminen gibts die Schaltpläne teilweise im Netz (CAG etc. scha in die Linkliste rein)
     
  6. ... Wah ? :shock:

    Das ist doch ein Filter. Ist sowas auch mit CCD (sorry, = coupled charge device, noch 'ne Bezeichnung für die Chips) realisiert worden ?
     

  7. Nö, fast immer mit LC-Glied (so heißt das doch?), mit Spule + Kondensator.
    Manche sind auch nur mit ICs (ist aber die Ausnahme).
     
  8. Wiggum

    Wiggum -

    Eimerkette kenn' ich. :D Die Abkürzung BBD war mit aber neu... da werd' ich wohl relativ schnell fündig werden. Hätte auch noch zwei Kandidaten, laufen aber beide nicht mit Batterie und bei meinem Glück ist mir der Stromschlag sicher. ;-)
     

Diese Seite empfehlen