Sammlung "Das Gruselkabinett" (SF- und Gruselfilme des letzten Jahrhunderts)

Braunsen84
Braunsen84
|||||
Die Teuflischen (1955)

- Thriller im düsterem Film Noir Stil mit schönem twisted Plot

Ansonsten meiner Meinung nach gute neuere Filme in S/W: der Leuchtturm und the Witch

Leider noch nicht gesehen, aber sicher interessant: Eraserhead (1977)
 
Cosso
Cosso
|||||||||||
Zwar kein SciFi, aber soweit ich mich noch aus der NDR Gruselreihe erinnere:
1617703737471.png
Abbott und Costello treffen Frankenstein (1948) mit dem legendären Bela Lugosi aka Dracula.
 
SynthGate
SynthGate
Black Images Inc. ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Zwar kein SciFi, aber soweit ich mich noch aus der NDR Gruselreihe erinnere:
Anhang anzeigen 96813
Abbott und Costello treffen Frankenstein (1948) mit dem legendären Bela Lugosi aka Dracula.
Waren Abbott & Costello nicht eher Filme mit humoristischem Touch? So in der Art "ein wenig Grusel und etwas mehr Klamauk"? Bin mir da jetzt nicht wirklich sicher, weil es schon ewig her ist, aber irgendeine Zelle im Hinterstübchen meint, das wäre so.
 
JohnMac
JohnMac
|||||
Ich glaube, ich habe es hier schon einmal gepostet:
Es gibt eine Apple Tv App: All Classic Movies!
Hier gibt es zahlreiche, kostenlose Horror, SiFi, ... Filme.
Basierend auf dem Server: https://www.archive.org
Auf archive.org muss man halt aufwändig suchen.
In der App ist es sehr einfach. Unbedingt mal installieren oder auf archive.org gehen!
 
JohnMac
JohnMac
|||||
Ich habe mal geschaut, was es bei All Classic Movies so alles gibt an Horror und SiFi:

  • Night of the Living Dead
  • Plan 9 from outer Space
  • House on Haunted Hill
  • The Gmoul ?
  • Bloody Pit of Horror
  • Lady Frankenstein
  • The Lost World
  • Horror Express
  • The Phantom of the Opera
  • Killer from Space
  • The Cabinet of Dr. Caligari
  • Nosferatu
  • Grave of the Vampire
  • 20000 Leagues under the Sea
  • White Zombie
  • Teenagers from outer Space
  • Horror Hotel
  • Frankenstein
  • The Phantom Creeps
  • War of the planets
  • Angel of my shoulder
  • Attack of the giant leeches
  • The most dangerous game
  • Bucket of blood
  • Planet Outlaws
  • The ghost train
  • Assignment: Outer Space
  • Atom Age Vampire
  • The Wasp Woman
  • Doomsday Machine
  • The Driller Killer
  • Daughter of Horror
  • The 39 Steps
  • The Little Shop Of Horror
  • Last Woman on Earth
  • Freaks
  • The Lady Vanishes
  • Dementia 13
  • Things To Come
  • Star Odyssey
  • The Terror
  • King of the Zombies

und noch einige mehr.
Groß- und Kleinschreibung nicht beachten.
Alles auf Englisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cosso
Cosso
|||||||||||
Waren Abbott & Costello nicht eher Filme mit humoristischem Touch? So in der Art "ein wenig Grusel und etwas mehr Klamauk"? Bin mir da jetzt nicht wirklich sicher, weil es schon ewig her ist, aber irgendeine Zelle im Hinterstübchen meint, das wäre so.
Ja, Abbott&Costello waren in etwa eine Mischung aus den Marx Bros und Dick&Doof.
A&C treffen Frankenstein fällt daher auch unter die Gruselkomödie, da sich auch ein Bela Lugosi in seiner Paraderolle nicht entziehen kann, sich auch ein wenig selbst auf die Schippe zu nehmen, bzw. die damals vorherrschenden Gruselgiganten Frankenstein, Dracula und der Wolfsmensch auf die Schippe genommen wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
zylone69
zylone69
||||
Hui...hier ist ja tatsächlich mal alles was Rang und Namen hat, bereits aufgeführt....FAST! :mrgreen:
In meiner Jugend fand ich ich mich auch in diesem Film im Kino gruselnd vor:

Empire of the Ants - In der Gewalt der Riesenameisen u.a. mit Joan Collins! 😲

Wir blätterten uns damals immer die Grusel Referenzbände von Frank Trebbin durch: "Die Angst sitzt neben" ...viele Sterne = BESORGEN!!! :rofl:

 
thedi
thedi
|||
In den frühen 80ern lief Mittwochabends im NDR "Das Gruselkabinett". Meine Eltern waren an diesen Abenden meist aushäusig, nicht etwa, um sich zu amüsieren (Gott bewahre!), sondern um an einem Bibelkreis teilzunehmen. Und mit meinen prä-pubertären elf, zwölf Jahren nutzte ich diese Gelegenheiten, mir diese Streifen reinzuziehen:
"Der Unsichtbare" (USA 1933),
"Das Ding aus einer anderen Welt" (USA 1951),
"Gefahr aus dem Weltall" (USA 1953),
"Panik in New York" (USA 1953)
"Godzilla" (Japan 1954)
"Der Schrecken vom Amazonas" (USA 1954),
"Formicula" (USA 1954)
"Die Rache des Ungeheuers" (USA 1955),
"Metaluna IV antwortet nicht" (USA 1955),
"Tarantula" (USA 1955)
"Alarm im Weltall" (USA 1956)
"Die unglaubliche Geschichte des Mister C." (USA 1957),
"Der Schrecken schleicht durch die Nacht" (USA 1958).

Allerdings würde ich meine Hand nicht dafür ins Feuer legen wollen, dass wirklich alle diese Filme im Rahmen dieser einen Sendereihe liefen, schließlich es gab Endes der 70er, Anfang der 80er ja noch die Science-Fiction-Reihe der ARD (Samstagabend) und "Der Phantastische Film" (ZDF, Freitagabend). Zwei Filme stechen für mich aus dieser Liste heraus.

Beste Reihe im TV! Bin ich auch mit groß geworden. Das NDR Gruselkabinett lief übrigens nicht Mittwochs, sondern erst Sonntags, später Montags bzw Dienstags. Da es im Netz keine Übersicht zum Gruselkabinett gab, hab ich mir vor 2 Jahren mal die Mühe gemacht, mittels des lokalen Tageszeitungsarchivs und alter Filmzeitschriften eine vollständige Liste inklusive aller Sendedaten zu erstellen:
https://www.damnfineclubofcinema.com/gruselkabinett/
Und auch als Letterboxd-Liste:
https://boxd.it/8HB7W

:)
 
Steven Hachel
Steven Hachel
Wer viel redet, erfährt weniger.
Danke für die Zusammenfassung @thedi. :) Gefällt mir.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben