DIESER Sound ... Roland SH-1

Moogulator

Moogulator

Admin
Und bitte noch dimmbare LEDs, danke ☺️
multidimmbral™ wäre das dann - ich denke, dass das nicht geht - nur an und aus beim System 1m.
im System 8 kann man dimmen und abschalten - im 1m nur den Blinkekram abschalten.
#Ja, ein System 8m wäre sehr sehr gut, würde ich zu den vielen 1m noch dazu nehmen, schon weil niemand noch so eine Tastatur braucht aber so einen Sound schon.
 
Jörg

Jörg

|||||||||||
Wenn die einfach mal bessere Hardware genommen hätten und nicht diese ultra-nervige Beleuchtung, dann wären die Geräte bestimmt noch mal besser verkauft worden. Wer das wohl in Hamamatsu entschieden hat...

Die Option die Beleuchtung zu dimmen oder abzuschalten ist zwar schön, aber gedimmt sieht das Grün immer noch grausam aus, und bei Abschaltung geht der Nutzen (optischer Hinweis welche Regler aktiv sind und welche nicht) verloren.
 
microbug

microbug

MIDI Inquisator
Wenn die einfach mal bessere Hardware genommen hätten und nicht diese ultra-nervige Beleuchtung, dann wären die Geräte bestimmt noch mal besser verkauft worden. Wer das wohl in Hamamatsu entschieden hat...

Zu dieser Zeit war wohl noch absolute Gewinnmaximierung angesagt, wie man am System-8 sehr schön sehen kann: nur 8 statt der vorgesehenen 16 Stimmen, nur 49 Tasten, ungewichtet, Aftertouch nicht bestückt, externes Netzteil.

Der Jupiter-X zeigt, wie das System-8 hätte werden können ...
 
Rolo

Rolo

||||||||||||
aber gedimmt sieht das Grün immer noch grausam aus, und bei Abschaltung geht der Nutzen (optischer Hinweis welche Regler aktiv sind und welche nicht) verloren.
Also ich fand das gedimmt völlig o.k. zumindest beim System 8. Das hat mir insgesamt optisch und auch haptisch sehr zugesagt. Aber jeder Jeck ist halt anders :)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
ich sehe diese seltsame Extremabneigung auch als übertrieben an. Das ist ein Instrument - und ich hatte schon genug hässlichere Teile - Jupiter 4, 800DV -- alles keine Schönheiten oder sowas - aber funktioniert.

Aber das bedeutet nicht, dass man das nicht machen könnte, also eine Rackversion zB davon - Das was aber nachvollziehbar ist, sind Beleuchtungen, die gegen die Beschriftung leuchten, denn die erkennt man natürlich nicht mehr - aber die Struktur ist so dermaßen einfach, dass man die auch wenig vermisst.. Wenn das alles relevant ist, geht es meiner Ansicht einfach nicht um Musik sondern um irgendwelches drumrum.

Und so gesehen kann man sich da auch ziemlich aufregen - vollkommen ok, führt aber aus dem ganzen Thema weit raus.

Die neuen Geräte haben nichts mehr von dieser Designsprache, sollte also dann auch "mal gut" sein. Eher würde ich Roland dazu gern bewegen, die Serie weiter zu führen mit den richtigen Dingen. Velocity-Handling ist im System8 ja viel besser und mittels LFO Vari könnte man System 100 zugänglich machen - die Zahl geht bis 9 - dh es spricht nichts gegen bis zu 9 LFOs, die damit adressierbar sind oder noch besser 3-4 LFOs und 2-3 S/H Stufen

Und der tolle Klang des System 100 als Poly-Version im System8. Das wäre zusammen mit einer kompakten Version sehr cool - das Gerät wäre bestimmt ohne Problem klein auch machbar und alles was heute nur mäßige Tasten hat oder kein AT - sollte man eh so anbieten, denn dann kann man anschließen...
 
Tom Noise

Tom Noise

||||||||||
Sagt mal, was ist denn im Moment bei Ebay Kleinanzeigen los.... SH09 für 1300 Euro aufwärts? Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, aber wie kommen die Anbieter denn auf so einen Preis für die kleine Hupe?
 
Tom Noise

Tom Noise

||||||||||
versuchen kann mans ja .. ich würz nicht ausgeben
Ich auch nicht. Bin nur gerade am recherchieren, welcher ein fairer Preis für nen SH09 ist, da ich meinen demnächst verkaufen möchte.
Da steht wohl auch noch einer für 850 drin, aber auch schon länger. Ich denke dass die Wahrheit sich eher bei um die 600-700 bewegt, aber 1300? Neee....
 
Zuletzt bearbeitet:
verstaerker

verstaerker

*****
Ich auch nicht. Bin nur gerade am recherchieren, welcher ein fairer Preis für nen SH09 ist, da ich meinen demnächst verkaufen möchte.
Da steht wohl auch noch einer für 850 drin, aber auch schon länger. Ich denke dass die Wahrheit sich eher bei um die 600-700 bewegt, aber 1300? Neee....
diese olle Möhre.. ich glaub der ist nix mehr wert. Der kann keine Wavetable, kein Granular und hat nicht mal ein ordentliches Midi-Trio. :sowhat:
 
50Hertz

50Hertz

|||
Ich habe für meinen SH 09 (mit Filter CV in, 1A-Zustand) im November 2019 hier im Forum EUR 625,00 inklusive Versand bezahlt. Aktuell würde ich aber auch sagen, dass die Preise eher Richtung EUR 700,00 tendieren.
 
R

Ral9005

|||
Ich auch nicht. Bin nur gerade am recherchieren, welcher ein fairer Preis für nen SH09 ist, da ich meinen demnächst verkaufen möchte.
Da steht wohl auch noch einer für 850 drin, aber auch schon länger. Ich denke dass die Wahrheit sich eher bei um die 600-700 bewegt, aber 1300? Neee....
Falls es interessant für den ein oder anderen hier ist. Ich habe in den letzten 3 Wochen einen SH 09 auf Kleinanzeigen für 600,- und durch privaten Kontakt einen SH2 für 850,- gekauft. 1300,- kann nur unter Drogeneinfluss entstehen.
 
R

Ral9005

|||
Kürzlich ging ein SH-1 für 1095€ inkl. Versand weg, serviced, aus DE:

https://www.ebay.de/itm/Roland-SH-1...12yuot3g6UlvBoC2koQAvD_BwE#vi__app-cvip-panel
Der war zunächst bei Kleinanzeigen für 875,- oder so drin. Hätte ihn sofort genommen und war auch lt. Verkäufer der erste in der Nacht als er eingestellt wurde, der sich gemeldet hatte. Da sich aber so viele Menschen bei ihm gemeldet hatten wollte er den Preis am nächsten Morgen nochmals überdenken und anpassen. Die Fortsetzung ist bekannt... Schade.
Bedeutet, dass es wohl aktuell genug Leute gibt, die für den 1er über 1000,- bezahlen.
 
50Hertz

50Hertz

|||
Bei den Roland SH herrscht zur Zeit offenbar eine rege Nachfrage. Ich hatte vor kurzem mal vorsichtig bei analogia.pl nach einem Roland SH 2 gefragt - die führen dort inzwischen sogar Wartelisten!!
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Zufall oder hab ich tatsächlich mit meinem Thread das Interesse bei einigen Leuten geweckt?
Ich glaube, du hast mal musikalisch gefragt und Leute hat's interessiert, weil hier es so lief, wie man sich das vorstellt - konstruktiv und gute Antworten und Rückfragen etc.
wünsch ich mir fürs Forum auch - zB in Behringer Threads oder beim Alarmthema Nr. Eins etc..
Musikalisch an alles rangehen ist eh immer richtig.

Aber ein bisschen nach Lötzinn riechen die Nerdthreads schon…
Aber die sind ja leicht zu reparieren.
 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Der war zunächst bei Kleinanzeigen für 875,- oder so drin. Hätte ihn sofort genommen und war auch lt. Verkäufer der erste in der Nacht als er eingestellt wurde, der sich gemeldet hatte. Da sich aber so viele Menschen bei ihm gemeldet hatten wollte er den Preis am nächsten Morgen nochmals überdenken und anpassen. Die Fortsetzung ist bekannt... Schade.
Bedeutet, dass es wohl aktuell genug Leute gibt, die für den 1er über 1000,- bezahlen.
Klar, was denn sonst? Wär ja auch komisch, wenn einer der geilsten Vintage Roland Synths überhaupt vom Roland Vintage Hype nicht betroffen wäre. Der hat ja sogar genügend Potential, noch weiter im Wert zu steigen...
 
Horbach

Horbach

current GAS level: 82%
Ich habe bereits vor diesem Thread bei einem japanischen Restaurator nachgefragt, ob er mir den nächsten schönen SH-2 reservieren könnte. Glück gehabt :D
 
ossi-lator

ossi-lator

||||||||
Der war zunächst bei Kleinanzeigen für 875,- oder so drin. Hätte ihn sofort genommen und war auch lt. Verkäufer der erste in der Nacht als er eingestellt wurde, der sich gemeldet hatte. Da sich aber so viele Menschen bei ihm gemeldet hatten wollte er den Preis am nächsten Morgen nochmals überdenken und anpassen. Die Fortsetzung ist bekannt... Schade.
Bedeutet, dass es wohl aktuell genug Leute gibt, die für den 1er über 1000,- bezahlen.

der besch**** Riss am Bender hat dem Verkäufer sicherlich 100 € gekostet. Tja, Pech gehabt....
 
R

Ral9005

|||
Klar, was denn sonst? Wär ja auch komisch, wenn einer der geilsten Vintage Roland Synths überhaupt vom Roland Vintage Hype nicht betroffen wäre. Der hat ja sogar genügend Potential, noch weiter im Wert zu steigen...
Aus Sammlersicht sind die Preise wahrscheinlich in Ordnung. Rein "musikschaffend" betrachtet gibt es natürlich auch andere Alternativen, wenn es nicht the real deal sein muss. Z.B. finde ich auf Anregung von Moogulator das hässliche System 8 oder 1m von Roland immer interessanter. Oder vielleicht auch mal ein Behringer 110 und dann noch spannende Filter dahinter...? Die Emotionen bei der Benutzung eines alten Roland erkauft man sich aber damit leider nicht; und die sind wirklich immens. :opa:

Ich glaube, du hast mal musikalisch gefragt und Leute hat's interessiert, weil hier es so lief, wie man sich das vorstellt - konstruktiv und gute Antworten und Rückfragen etc.
wünsch ich mir fürs Forum auch - zB in Behringer Threads oder beim Alarmthema Nr. Eins etc..
Musikalisch an alles rangehen ist eh immer richtig.
Das liegt an den Leuten, die hier im Thread anzutreffen sind bzw. noch viel mehr an den Leuten, die hier ausnahmsweise mal nicht anzutreffen sind. Ich finde den Austausch und Umgang auch richtig gut, Kompliment an alle hier!
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben