digital synth meeting

Moogulator

Moogulator

Admin
wenn ich das in Google tippe, kommt meine Site, sachtmal.. sowas scheints wirklich kaum zu geben, wieso machen wir das nicht?`oder ist das Kagge? Die ganzen Schla8schiffe.. Dx1, K5000, Synclavier, G2, alles kein Meeting wert?.. Google will, das wirs machen, ist das ein O(h)men?
 
clapptomaniac

clapptomaniac

.
also das google unter "Digital Synth Meeting" nix findet, ist doch erst recht ein grund, oder?
das heißt, es gibt sowas garnicht. neuland! weltweit einmalig und so ... ;-)
 
Happy

Happy

||
Was würde denn alles als digital "gelten" und als Eintrittskarte dienen?

Wohl FM-Synths
Welche mit additiver Synthese

Wie sieht es aus mit VA's oder Romplern? Oder sind die zu langweilig?

Nur Schlachtschiffe™ oder auch Microkorgs?

Nur Hardware?
 
Jörg

Jörg

||||||||||
Fänd ich super!
Hauptproblem: Mein Bestand an Digi-Synths ist im Laufe der Zeit ziemlich zusammengeschmolzen: JD-800, SY77, DX7, TX7, TG33, M1.

Ich schiele zwar immer schon mal nach einem DX1, aber die werden komischerweise so gut wie nie angeboten. ;-)
 
Bluescreen

Bluescreen

....
daniel.b schrieb:
Ich hab alles verkauft... gibts auch irgendwann nen SoftSynth Meeting? :lol:
Nee, Softsynthuser sind Extremnerds mit denen man in real life nix anfangen kann.
Außerdem wäre das Risiko für den Veranstalter zu hoch, wegen Unterstützung einer kriminellen Vereinigung belangt zu werden, wenn er so 30-40 Laptops mit Edonkey-Content beherbergt ;-)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
nunja.. Das ist ja nur ein Trigger, es müsste ja erstmal ein Raum und PA her und ein paar Tische..

Imo wäre die beste Strategei immernoch: Eintrittskarte ist der Synthesizer, so bekommt man da schonmal etwas Ruhe rein und kann sich mit den Maschinlein™ beschäftigen..

vom XT über K5000 bis zum JD800 oder G2 ist da alles cool imho..
auch der TI oder sowas.. aber muss nicht jeder VA zig mal vertreten sein.. aber einmal oder zweimal schadet ja nix..

Edonkey: gibts seit gestern nicht mehr, also keine Angst!!

ich würde sagen: Hybride wären auch mit im Boot.. also Evolver und co..
aber idealerweise kommt man quasi mit Kyma (ok, ist eher eine DSP Box).., G2 und K5000 und noch besser.. Syntheseschiffe, Kult und Fachsimpelei..

Coolness Check am Eingang? Nunja, das ist eher was für uns und unter uns, und daher würden eben idealerweise ne Anmeldung via Nickname und Forum reichen, so sind wir dann unter uns und jeder mit Interesse ist nicht ausgeschlossen, aber spielt nach unseren Regeln, ..

Ganz offen bedeutet halt wieder mehr aufpassen müssen..
Denke aber bei diesem Ansatz braucht man halt nur irgendwo ne Halle, ein paar Tische und ne PA und jeder bringt Kopfhörer mit..

evtl auch kleine Monitore von zuhaus.. also wirklich mehr die kleinen für die Antestung.. und allergeilst wäre dann ein kleines Konzertchen oder Demos der Anwesenden.. muss nicht ausgefeilt sein, kann aber..

also ansich dieselbe Denkweise wie beim Synthtreffen und ein bisschen auch vom Modularmeeting..

nur: Ich will eigentlich nur mach checken, welches Interesse an was besteht..

Man kann sagen "ab X Jahre alt, man kann sagen nur digital, man kann sagen nur ..." um quasi die Bude nicht voll mit nicht sooo wichtigen Alibimitbringseln zu haben.. ;-) Beim Modularmeetnig gabs halt viele MS20s .. ;-) obwohl der garnicht modular ist..

nur mal als Test, wie interessant sowas ist..
 
Jörg

Jörg

||||||||||
Ich wäre auf jeden Fall dabei.
Jenseits aller analogen Knöpfchen-Romantik (so gern ich die habe! ;-) ) würde das sicher eine hochinteressante Sache sein.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Phelios schrieb:
Moogulator schrieb:
aber muss nicht jeder VA zig mal vertreten sein.. aber einmal oder zweimal schadet ja nix..
Stell Dir mal vor wir kaskadieren sechs Virus TI! Hypersaw war gestern: jetzt kommt MÖRDERsaw!!!
nunja, das ist eine Vision, die eher zu 600 Katzendrämlern passt, die Unisono spielen sollen.. Gabs!! hat aber nicht geklappt, sie mussten dann doch alle ihre "Solowixereien" abziehen..

Wir brauchen hier denhier:
:ultrafrolic:
 
A

Anonymous

Guest
Naja, gibt's bei den Digitalen so viele interessante Schlachtschiffe?

Die raren Geräte gibt's ja eher im Analog-Bereich.

Interessant wäre ja dann sowas wie die RozzBox, Synclavier, MIDIbox FM (damit wäre dann sogar die Selbstbau-Fraktion vertreten), MIDIbox SID gilt dann wohl nicht mehr so wirklich, oder?

Aber warum kann man nicht einfach mal ein Treffen machen, wo alle Synthis erlaubt sind? (Ok, die soften wären echt was komisch)

Edit: Dann könnten auch die Hardcore-Digital oder Hardcore-Analog-User jeweils mal bei der "Gegenseite" schnuppern.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Jörg schrieb:
Ich wäre auf jeden Fall dabei.
Jenseits aller analogen Knöpfchen-Romantik (so gern ich die habe! ;-) ) würde das sicher eine hochinteressante Sache sein.
hier könnte man in der Tat mal Fs1R,TG77 und TX802 und DX7 Oldchool zB mit FM7 "abgleichen".. oder anderes .. nicht im Sinne von Schwanzparade, .. Das wäre öde..

Auch mal JD800 gegen JV2080, und auch gern die Frage klären, ob ein Virus A und ein TI gleich klingen können.. ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Bluescreen schrieb:
daniel.b schrieb:
Ich hab alles verkauft... gibts auch irgendwann nen SoftSynth Meeting? :lol:
Nee, Softsynthuser sind Extremnerds mit denen man in real life nix anfangen kann.
Ich kann das unterschreiben und beglaubigen und das alles!
Es ist wahr!!

Real Life suxx0rz!
Und ganz im Ernst: ich bin froh, dass ich euch nur als Buchstaben ertragen muss, als Pixel!
OK, basiert sicherlich auf Gegenseitigkeit. :fockya:

Treffen? Das is so, als wenne mit deinen Arbeitskollegen zusammen in den Urlaub fährst. Oder die eigene Ehefrau vögelst, anstatt 1a-Hardcorepr0n zu konsumieren.
Es ist krank!
Yawoll! Krank issas nämlich!
 
Moogulator

Moogulator

Admin
man kann Tatsachen nicht wegdiskutieren ;-) Andere hören das auch.. GEnauso wie den schlappen Sound eines MS20, dennoch kann man ihn lieben, ich hab den ms20 auch im Einsatz und sage über ihn, das er sicher alles andere als ein Bass-starker Synthesizer wäre .. man muss schon mindestens den HPF zum Bodensauger machen..

aber man muss schon eingestehen können, wenn es Stärken und Schwächen gibt oder einfach besser gesagt: Eigenheiten.. Denn man kann das ja auch gut finden.. hoffe ich konnte das mit diesem Umweg nahebringen..

GRADE, weil einige Firmen ja auch mit Sachen werben wie "klingt nach Moog" ,da muss man dann auch sagen dürfen, wenn das mal nicht so daran erinnert.. und das ist jetzt noch sehr flach gesagt.. aber ich denke, du verstehst dennoch .. oder?..

Imo kann man das GRADE bei sonem Treffen prima durchhören.. uuund: Man kann nachher dann sagen: Ich kenn es und ordne es für mich ein..

Für mich ist es kein Vorteil, aber Trancer und "Weiberelectro“ - Macher mögen es sehr offensichtlich.. Daher.. Kann man so sehen.. aber man sollte es einfach wissen.. Ungeachtet ob man damit Freunde macht oder nicht so sehr.. ;-)
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Das erinnert mich daran dass ich aussagekraeftige Beispiele basteln wollte, aber der Urlaub war mal wieder viel zu kurz und ich in den 2 Wochen nebenbei noch fuer 3-4 Tage ausser gefecht gesetzt :sad:
 
micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
Also ich liebe auch die ganzen (teilweise historisch bediengten) Unzulänglichkeiten an den Digikisten.

Im Gegensatz zu Jörg habe ich in den letzten 24 Monaten aus den aktuellen Tiefpreisgründen meinen Digi-/Hybridpark kräftig hochgefahren.

Diese Kisten kamen dazu und haben einfach ihren Charme:

ESQ1
Prophet VS
K4
FS1R
DW8000
DSM1 (ok, ist eigentlich ein Sampler - hat aber additives Synth-Gedöns ;-) )
 
Jörg

Jörg

||||||||||
Stimmt, den DSS-1 könnte ich auch rankarren.
Der nimmt´s jedenfalls in Punkto "Masse" mit den ganzen Analog-Sauriern locker auf! ;-)
 
JayB

JayB

.....
ab wann gilt denn bei euch ein DigiSynth überhaupt als Synthesizer? So wie ich euch kenne, brauch ich mit meinem Kram dort garnicht erst ankommen. :roll:
 
Moogulator

Moogulator

Admin
imo brauchen wir hier das Prozedere noch nicht zu diskutieren!!

Ersmal nur das OB und das WER und WO.. aber NUR, was auch Zielführend ist.. ich meine: Wer kann sowas machen in seiner Stadt? Und was kostet das?..

Denke sonst würde das einfach nur versacken, denn sonst wirds schwierig..
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben