DJ & gema

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von KlangRaumKlang, 15. Dezember 2005.

  1. wie sieht das denn f

    wie sieht das denn für einen dj aus:
    muss der sich drum kümmern, alles was er so auflegt an die gema zu melden oder ist das sache des veranstalters ?
    kneipen bezahlen doch soviel ich weiss, einen pauschalbetrag.....
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    du musst die Titel notieren, der Rest ist Sache des Veransta

    du musst die Titel notieren, der Rest ist Sache des Veranstalters.
    Das Tolle daran ist, dass jede Spontanität im Keim erstickt wird, wenn man das zu ernst nimmt. Man darf ja nur spielen, was man aufgemalt hat.
     
  3. Das ist veranstalter Sache was Gema angeht. Als DJ legts du

    Das ist veranstalter Sache was Gema angeht. Als DJ legts du nur auf und der Rest kümmert dich nicht. Aber man sollt nicht nur mit gebrannten auflegen ausser man hat die sämtlichen orginale daheim im Regal stehn.

    In den Clubs wo ich öfters aufleg die haben alle Gema Sondergenehmigung also MP3´s etc kann man da legal auflegen.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    nunja, Gema ist Veranstaltersache.. nur ist das wird meist d

    nunja, Gema ist Veranstaltersache.. nur ist das wird meist doch pauschal gemacht.. hängt davon ab ,wie es eben gelagert ist und wie groß der raum ist..

    und: wenns privat ist, merkts auch keiner.. ;-)
     

Diese Seite empfehlen