DX7 Demo "Ruhrratten"

moogist

moogist

|||
Das folgende Demo wurde nur mit DX7 Sounds gemacht (Ausnahme: Die Drums - Roland R8-M und Sample). Die meisten habe ich mit meinem E-MU-Sampler gesampelt. Lediglich die "Gitarre" ist "live". Sie wurde über eine Gitarrenvorstufe und ein Vox WahWah Pedal eingespielt. Effekte: Alesis Quadraverb (viel Chorus und Hall für die "Gitarre"), Lexicon MPX 100 (Echo/Delay-Effekte).

Musik: Soundtrack für den Schimanski Soundtrack "Zweierlei Blut" von Spliff. Der Song heißt "Ruhrratten".

Have fun!

http://share.ovi.com/media/moogist.publ ... 011?sort=5
 
A

Anonymous

Guest
Gitarre in einem Synthesizerdemo? :shock:

B L A S P H E M I E ! ! !

:D

Neee, Quatsch! Sehr geil (Spliff waren genial!), auch der "Eierschneider" ;-)

Hachja, die 80er... :hifi:
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Sehr schön. Mal was anderes als Space oder House Musik Demos.
Die Synthy-Bläser klingen so richtig nach den 80igern.

Fehlt nur die wilde Fön-Frisur und ein quergestreiftes T-shirt.
 
micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
geil, da werden Erinnerungen an den 04.12.1984 in der alten Freiburger Stadthalle wach (war imho sogar das letzte Spliff-Konzert überhaupt).
 
W

Waldorfer

.
Das war mal eben meine kurze "Pausenmusik".
richtig gut :)
Länger nicht alte Sounds durchghört, der DX 7 überrascht mich immer wieder.
 
moogist

moogist

|||
@swissdoc:

Das ist ein S.M.I.L.E. Blaster Tube Preamp + Hughes & Kettner Red Box (Speaker Simulation) - nix dolles.
 
A

Anonymous

Guest
Ha, das ist ja wieder mal echt Priss!!! Soooo geil gespielt! Auch die Polysynths in den Backings. Und die Drums souverän. Hatte für 2:45 ein Grinsen im Gesicht, die Zeit danach und das Posting jetzt nicht mitgerechnet. Sack, dass du das so gut spielst :D
 

Similar threads

moogist
Antworten
15
Aufrufe
3K
moogist
 


Neueste Beiträge

News

Oben