Effektgerät mit Sequencer

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von northernlight, 28. Juli 2010.

  1. Hallo Leute.

    Ich bin seit längerer Zeit auf der Such nach einem Gerät, dass die Ehre hat den letzten freien Platz auf meiner Patchbay und meinem Pult zu belegen.

    Ich liebe die Elektron Machinedrum und Monomachine als Effektgeräte. Praktisch jede Sequenz die ich erstelle hat ihren Ursprung in diesen Geräten oder wird durch sie hindurchgeschlauft. Besonders angetan hat es mir das bearbeiten von Drumloops mit der Machinedrum als Effektgerät. Schnell eine andere Patternlänge auf der Machinedrum eingestellt, RAM-Machine an, ein paar Parameter gelockt (auf dem einen Step Hall, auf dem nächsten Sample Rate reduzieren, auf dem übernächsten ein Retrigger, etc.), und schon wird aus einem normalen Drumloop ein interessanter, abwechslungsreicher Beat.

    Nun ist mir aber diese eine Machinedrum manchmal ein bisschen zu wenig. Gerade wenn ich mehrere Spuren bearbeiten möchte, muss ich Resampeln, was den Workflow manchmal doch arg beeinträchtigt. Ich möchte mir aber keine zweite Machinedrum zulegen. Zum einen ist das langweilig, zum anderen wäre es interessant noch ein Gerät mit einem etwas anderen Grundsound zur Verfügung zu haben.

    Jetzt ist mir die Idee gekommen, ich könnte mir ja mit einem kleinen Modular-System ein Effektgerät auf den Leib schneidern. Ich bin mir allerdings gar nicht sicher ob das so geht wie ich mir das vorstelle. Ich habe auf der Doepfer-Seite rumgestöbert, bin aber nicht richtig schlau geworden welche Module ich für das verwenden kann.

    Vielleicht hat einer von euch eine Idee oder kann mir Anhaltspunkte geben wo ich ansetzten kann.

    Danke für eure Zeit
    Sam
     
  2. Das "A-112 Sampler/Wavetable Modul" sieht sehr interessant aus. Sehe ich das richtig, und man kann die Samples nur per Midi-Dump laden, oder kann ich da auch Live-Sampling à la Machinedrum?

    "A-199 Federhall/Spring Reverb" scheint auch ein Kandidat zu sein. Kann ich da dann mit einer Steuerspannung den Feedback modulieren?

    Das "A-187-1 Voltage Controlled DSP Effects" geht doch schon schwer in meine Richtung.
     
  3. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Das Dings kann Live-Sampling und auch als Digital-Delay verwendet werden.
     
  4. Danke :)
     
  5. b166er

    b166er Tach

    Grundsätzlich könnte man auch über einen Clavia Modular nachdenken, grad wenn´s "nur" Stereo I/O sein soll, reicht der Kleine Micromod - hat zumindest 16 Step Sequenzer und auch komlexere Sachen sind erstmal billiger als in Hardware ;-)
     
  6. aliced25

    aliced25 C64

    nord modular g2 könnte für dich interessant sein, vier ein- ausgänge, sequencergedöns, effekte etc. und nebenbei nen super synth....
    oder auch der nord modular micro, hat aber kein richtiges delay und reverb an bord....

    da war jemand schneller :heul:
     
  7. Nord Modular fählt leider weg, da der meines wissens nach über den Rechner editiert werden muss. Habe den PC vor langer Zeit aus dem Studio verbannt.
     
  8. aliced25

    aliced25 C64

    elektron octatrack...
     
  9. :lol:

    wird wohl auf das hinauslaufen.

    Aber, es gibt ja total verrückte Module, da sollte doch einiges möglich sein?
     
  10. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  11. youkon

    youkon bin angekommen


    hehehe.. klein? schmunzel schmunzel!
    ich kann dir nur sagen, dass wird nicht klein bleiben!! modular hat keinen anfang und kein ende!




    ......aber macht spass wie sau
    und den einen oder anderen machts arm arm arm!
    da kommen schliesslich immer mehr neue module
     
  12. youkon

    youkon bin angekommen

  13. Ja, ich seh gerade, dass schon allein für einen gut ausgerüsteten Sequencer einige Module zusammenkommen.

    Warscheinlich übe ich mich am besten in Geduld, und warte was der Octatrack so zu bieten hat. Die Arbeitsweise würde mich ja schon mal ansprechen.
     
  14. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    T.C. Fireworx - hat auch einen eigebauten Sequenzer, der alles modulieren kann.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    denn hätte ich dir auch vorschlagen wollen...
     

Diese Seite empfehlen