"Electro" House Mainstream Synth

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Thx2, 27. Juni 2012.

  1. Thx2

    Thx2 -

    Ja wie erzeug ich den so einen derzeit in wirklich sehr vielen Mainstream House Produktionen verwendeten Elecetro Lead Synth?

    Beispiele:


    src: https://youtu.be/Yz9VWwqhqPQ

    Ab 1:00


    src: https://youtu.be/8sPj0Ic8KQ8

    Hier gleich am Anfang z.b. oder 0:50 ungefähr


    src: https://youtu.be/FGAyjfwK-wI

    Ab 0:40

    Finde den Sound richtig Fett. Kann mir jemand helfen wie ich den Bekomme mit einem meiner Maschinen (stehen im Profil).
    Denke mal die haben Soft / Digital/VA Synthesizer benutzt ???
     
  2. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Bist du's Threepwood?


    Gruss
     
  3. Thx2

    Thx2 -

    Falscher Thread oder so ? :mrgreen:
     
  4. dns

    dns -


    :lollo:
     
  5. Versuch´s für den Anfang mal mit nem Sägezahn und den richtigen Noten ...

     
  6. Thx2

    Thx2 -

    Gehts eventuell etwas genauer ?
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Da passiert ja klanglich nicht all zu viel bei den Sounds, z.B. bewegt sich bei Filter und Lautstaerke so gut wie nix (wenn man mal von Ducking etc. absieht), von daher hast du fast nur mit Wellenform, Verstimmung und Balance der Oszillatorn kaempfen und das meiste was es dazu zu wissen gibt wurde schon in aehnlichen von dir gestarteten Threads erwaehnt. Versuch nicht nur die Rezepte zu befolgen sondern auch die ewig gleichen Muster zu erkennen.
     
  8. 1.) Simpler ein 1ozillator Sägezahn, durch einen feisten Kompressor (der Kompressor ist schon mal ganz sicher, der macht den kickenden Attack am Anfang). Kein Filter, keine besondere Hüllkurve, einfach A,D und R auf 0 und S auf 100.
    2.) Das sind alles irgendwelche phasenstarren Synths, da schwebt nix. Also entwerde Software, VA, ggf ein DCO-Synth oder vielleicht sogar ein DX7
    3.) Wichtig ist natürlich die "Akkordik". Grundton unten, Terz eine Oktave höher
     
  9. Thx2

    Thx2 -

    @florian: trifft das auch auf den sound aus dem ersten Video (ganz am anfang zu hören z.b.) auch zu, den ein Freund meinte er hat 2 Square und eine Saw genommen
     
  10. Das ist beim ersten Beispiel vermutlich schon Rechteck und Sägezahn parallel - aber sicher nur von einem Oszillator (so wie beim Juno60). Eventuell ist die obere Stimme Sägezahn und die untere Rechteck (sogenau kann ich das auch nicht raushören). Aber die Kurvenform ist relativ egal. Wichtig sind wirklich nur die drei von mir beschreibenen elemente:
    * Melodieführung
    * Kompressor
    * Phasenstarre Oszis

    ich habs vorhin mal spasseshalber am JX3P ausprobiert, der ja auch DCOs hat und daher ziemlich phasenstarr ist. Das bekommt man easy hin.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    das wärs noch... 16 jähriger kauft sich jupiter-8 und den ganzen krempel, weiss aber weder wie recorden noch was midi ist und möchte eigentlich nur 2 minuten kirmes machen. :mrgreen:

    - Jupiter 8 an Fruity Loops / PC anschließen HILFE !?
    schon jetzt ein forumsklassiker
    :lollo:
     
  12. Ich würde es sehr befürworten, wenn hier jedem unabhängig von seinen musikalischen Fähigkeiten, seinem Alter und seinem finanziellen Background der gleiche Respekt entgegengebracht würde. Jede Frage kann ihre Berechtigung haben. Ich kenne Leute, die das Konservatorium absolviert haben, phantastisch Klavier spielen, und trotzdem die gleichen Fragen stellen müssten wie Thx2. Sind die jetzt besser oder schlechter?

    Ansonsten: Jemand der einen Oktavwechsel mit langsamem FilterLFO und Tambouringeklappsel auf Soundcloud stolz als eigenes Werk ID13 präsentiert, sollte meines Erachtens einfach ziemlcih still sein, was die Wertigkeit fremder Produktionen angeht.
     
  13. powmax

    powmax aktiviert

    Ist das nur bei mir so - ich bekomme immer Brechreiz bei dieser Art von Media 2.0 durchgestylter Stilloser-Remake-Plaste-Mucke für geistig unterbelichte Mitmenschen. Ohne Frage HighEndig & 1A produziert - aber dieser SprachgestörtenGesang setzt dem Ganzen noch die Krone auf - aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrgghhh ! :shock:

    bussi
    dr.mabuse
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    das war mein acidbattle beitrag, scheint dir wohl zu billig gewesen zu sein... darfst du ruhig in den threads dazu posten! habe ich kein problem mit, lieber florian... ;-)
    hier gibt es sogar ein making of dazu: https://www.sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?f=91&t=69618
    mach doch nächsten mal auch mit, bescheid scheinst du ja bestens zu wissen!!!


    und kirmes ist die musik, also das was die meisten darunter verstehen. ich weiss nicht was an der bezeichnung falsch sein soll. :dunno:
    also wenn scooter nicht kirmes ist, dann weiss ich echt auch nicht weiter. :?


    achja und hör dir ruhig noch andere sachen von mir an und mach sie hier fertig.
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin


    DEM schließe ich mich mit Bitte an alle an. Generell. Danke.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich will endlich meine erdebeermarmelade wieder zurueck in meine signatur!
    ich hab nämlich auch musikalische fähigkeiten unabhaengig von meinem akademischen doppelquotient.
    so, musste mal gesagt werden.


    machts euch selbst ( filtermasturbation)

    klaus grinsi
     
  17. Indoozeefa

    Indoozeefa aktiviert

    für die eine generation ist es es der klang der 303 und für die "neuen" der "hoover" bzw. hyper supersaw und seit neuestem eben dieser sound. seid doch froh dass diese "mainstreamsounds" schon generationen an das thema synthesizer gelockt haben. das verbindet uns. sicherlich gibt es sounds die schwieriger zu programmieren sind... aber leute ihr vergesst den spaß, die party an der ganzen sache :school: :fellseq:
     

Diese Seite empfehlen