Elektron Machinedrum: Neue inoffizielle Firmware

freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Irgendwie ärgere ich mich gerade ein bisschen, dass ich mich nie mehr nach ner MD umgeschaut habe...nun sind sie selten und teuer :geige:
 
freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Ach Mann...ich dachte schon jetzt kommt n Mitleidsverkaufsangebot...
 
Feldrauschen
Feldrauschen
|||||
die md ist eine der besten drummies die gebaut wurden. dieser 12 bit sound rockt total.
 
Feldrauschen
Feldrauschen
|||||
die neue firmware ist super! schnell aufgespielt- mit dem tm1 turbo in ca 3 min. muss ein haufen arbeit gewesen sein das zu proggen. . md kann jetzt quasi mm. alles recht intuitiv zu bedienen. bei mir läufts top.
 
Feldrauschen
Feldrauschen
|||||
und klingt die MD jetzt besser durch die FW?
nicht besser - heisst eigentlich gleich- sondern eher vielseitiger wg neuer machines und vor allem durch die tonalen klangsachen, was sehr komplexe lines ermöglicht- siehe videos. das ging zwar vorher auch schon, war so aber umständlich umzusetzen, es sei denn man hatte die minicommand.
jetzt gehts live on the fly. hab aber noch nicht alles ausgetestet. ist auf alle fälle eine echt fette und intelligente erweiterung der md . finde es auch gut dass elektron das wohl unterstützt hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
verstaerker
verstaerker
*****

einer der beiden macher, meinte auf nachfrage was den quellcode anging, das sie von elektron die strikte auflage haben nichts darüber preiszugeben.
okay.. das macht Sinn. Für Elektron würde die weitere Pflege viel Geld kosten, aber keine Einnahmen generieren.
Aber es dann unter Auflagen an Enthusiasten rauszugeben die es weiterentwickeln, macht Sinn.

Für mich stärkt es das vertrauen darin ungemein. Ich werde es dann doch mal installieren.
 
motone
motone
||||||||

einer der beiden macher, meinte auf nachfrage was den quellcode anging, das sie von elektron die strikte auflage haben nichts darüber preiszugeben.
Sie wurden von Elektron gebeten, über die Interna rund um die Firmware nichts preiszugeben, sowie die Versionsbezeichnung von 1... auf X... zu ändern, um den inoffiziellen Status zu unterstreichen. Was die Unterstützung angeht, kann man nur mutmaßen.
 
verstaerker
verstaerker
*****
kann ich mal kurz dazwischen - was würdet ihr - aprospos lohnen - für eine Mk1 UW ausgeben? Seit einiger Zeit ist die MD ja kräftig gestiegen - ich muss nicht kaufen, hab sie aber auf der Watchlist...
ne MkI ... würd ICH gar nicht mehr kaufen ...

für ne MkII .. kämen mir 650 angemessen vor. Aber was heisst das schon.

Ich hab für meine damals 1.5k gelöhnt
 
H
HorstBlond
|||||
danke. eigentlich will ich ja eine neue Rytm... aber irgendwie bin ich dem derzeitigen Hype auch etwas erlegen... Das Angebot, was ich im Auge habe liegt knapp über 650. Eigentlich brauche ich beide nicht, da ich immer wieder lese, die eigentlich Stärke sei für den Live-Musikanten und ich will so ein Teil fürs Studio... Viel dringender bräuchte ich einen ordentlichen Pad-Controller für Live, da mich das mit der Maschine mk3 nervt (also um was anderes als NI Content als VST im Live zu nutzen). Ich bin aber vom Digitakt so angetan, dass ich immer wieder bei Elektron schaue... DIe Jomox hier in den Anzeigen reizt mich aber auch. Allein wg der BD. Das ist aber wie gesagt eher G.A.S. als Vernunft...
 
kirdneh
kirdneh
s_a_m
danke. eigentlich will ich ja eine neue Rytm... aber irgendwie bin ich dem derzeitigen Hype auch etwas erlegen... Das Angebot, was ich im Auge habe liegt knapp über 650. Eigentlich brauche ich beide nicht, da ich immer wieder lese, die eigentlich Stärke sei für den Live-Musikanten und ich will so ein Teil fürs Studio... Viel dringender bräuchte ich einen ordentlichen Pad-Controller für Live, da mich das mit der Maschine mk3 nervt (also um was anderes als NI Content als VST im Live zu nutzen). Ich bin aber vom Digitakt so angetan, dass ich immer wieder bei Elektron schaue... DIe Jomox hier in den Anzeigen reizt mich aber auch. Allein wg der BD. Das ist aber wie gesagt eher G.A.S. als Vernunft...
Wenn auf jeden Fall eine MKII, ich hab damals auch noch die vollen 1,5K gelöhnt und nie bereut.
 
verstaerker
verstaerker
*****
danke. eigentlich will ich ja eine neue Rytm... aber irgendwie bin ich dem derzeitigen Hype auch etwas erlegen... Das Angebot, was ich im Auge habe liegt knapp über 650. Eigentlich brauche ich beide nicht, da ich immer wieder lese, die eigentlich Stärke sei für den Live-Musikanten und ich will so ein Teil fürs Studio... Viel dringender bräuchte ich einen ordentlichen Pad-Controller für Live, da mich das mit der Maschine mk3 nervt (also um was anderes als NI Content als VST im Live zu nutzen). Ich bin aber vom Digitakt so angetan, dass ich immer wieder bei Elektron schaue... DIe Jomox hier in den Anzeigen reizt mich aber auch. Allein wg der BD. Das ist aber wie gesagt eher G.A.S. als Vernunft...
vergiss die Jomox , die BD ist für meisten Musikstile zu fett ... die MD ist viel flexibler klanglich.
 
 


News

Oben