ELRAD auf DVD

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von ChromaMan, 21. Dezember 2005.

  1. ChromaMan

    ChromaMan Tach

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, was gab's denn da so Beispielsweise für Schaltungen?

    Hmm, was gab's denn da so Beispielsweise für Schaltungen?
     
  3. serenadi

    serenadi Tach

    Synths (Transcendent), Vocoder, Sequencer (äh .. nicht soo t

    Synths (Transcendent), Vocoder, Sequencer (äh .. nicht soo toll), aber viel Audiokram und jede Menge Grundlagen.
    In den letzten Jahren dann allerdings sehr viel Computer- und Industrie-Zeuigs.

    Ich hatte sowohl Elrad, als auch Elektor abonniert, fand die Elrad immer etwas näher am DIY.

    Auf DVD, mit Volltextsuche, ist jedenfalls supergut.
     
  4. -FX-

    -FX- Tach

    So ein DIY Vocoder würde mich ja schon reizen ... hat jemand

    So ein DIY Vocoder würde mich ja schon reizen ... hat jemand ne Ahnung wie gut der war ?

    Oder gibt es sonstwo im Netz so ein Projekt ?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

  6. serenadi

    serenadi Tach

    Ach die Elektor hatte mal einen Vocoder gebaut, der war soga

    Ach die Elektor hatte mal einen Vocoder gebaut, der war sogar sehr "modular", während der Elrad-Vocoder fest verdrahtet war.
    Zum Sound kann ich nichts sagen, ich habe das Projekt zwar mal anvisiert gehabt, aber wg Aufwand nie realisiert.

    Bedenke, pro Band (und das sind immerhin 14-18, wenn es gut sein soll), hast Du ein 24dB-Filter sowohl im Analyseweg, als auch im Syntheseweg.
    Dazu kommen noch ein paar "kleine" Schaltungen wie Noise, Voiced/Unvoiced-Dekoder, Ein- und Ausgangsverstärker, Netzteil ...
    richtig viel Holz.
     
  7. -FX-

    -FX- Tach

    Das ist mir nach meiner ersten Begeisterung auch langsam wie

    Das ist mir nach meiner ersten Begeisterung auch langsam wieder klar geworden.

    Vielleicht - Schande über mein Haupt - hole ich mir bei Gelegenheit ja doch mal wieder ein schon mal gehabtes digitales Spielzeug ... die Warp Factory ...

    Trotzdem ... denke die 19,- EUR sind, auch wenn nur zu Lernzwecken, bestimmt gut investiert.
     
  8. Stecker

    Stecker Tach

    gibt im net genug scans vom elrad/elektor vocoder.
    sind nic


    gibt im net genug scans vom elrad/elektor vocoder.
    sind nich grad unkompliziert.
    ein manko: bei beiden ist ein bildfehler beim platinen layout(ob das wohl absicht is?)
    hier nen link:
    http://www.stoffelshome.de/vocoder_links.html
     

Diese Seite empfehlen