EMU ESI: Beleuchtung flackert

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von lutz66, 20. März 2008.

  1. lutz66

    lutz66 -

    Liebe Gemeinde,

    Bei meinem EMU ESI 32 flackert die Beleuchtung des Displays. Ist zwar auch im abgedunkelten Zustand noch zu lesen. Nervt aber irgendwie. Hat einer Erfahrung, wie man sowas beheben kann? Wenn ich richtig sehe, ist das wohl ein LCD-Display. Da kann man ja nicht einfach ein Birnchen auswechseln, oder? Außerdem sieht das ja mehr nach Wackelkontakt aus. Sollte jmd ne Idee oder Erfahrung mit sowas haben, wäre ich für ne Anregung dankbar.

    Schöne Grüße und viele bunte Ostereier

    Lutz
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Hab ein ähnliches Problem.Bei mir ist die Beleuchtung gänzlich ausgefallen so das man im dunkeln net richtig arbeiten kann.

    Was nu?
     
  3. zlaser

    zlaser -

    Möglich das die Leuchtfolie(Hintergrundlicht vom Display) ausgefallen ist.
    Im Netz gibt es einen Anbieter von Leuchtfolien,war auch schon mal hier im Forum ein Thema,glaub' ich.

    Hier hab ich meine für einen FZ 1 Casio herbekommen:

    http://www.midi-rakete.de/

    Beim Einbau sollte man aber schon etwas Erfahrung haben.

    Hoffe das hilft euch, mehr unter der Forums-Suche:Leuchtfolie

    Servus
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also hat alles wunderbar geklappt auch der Einbau ging reibungslos und ich staunte nicht schlecht als ich die Erleuchtung sah die sich vom Emu esi aus gegen mich richtete
    Ich war der Meinung in dem Moment eine Stimme gehört zu haben die da meinte...arbeite nur noch mit mir und verkauf deinen anderen Dreck...

    Aber zurück zum Thema.Alles Top mit Midirakete.
     

Diese Seite empfehlen