Endorphin.es-Furthrrrr Generator und Make Noise MMG

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Novex, 8. September 2015.

  1. Novex

    Novex bin angekommen

    Hi, ich wollte mal eure meinung dazu wissen ob der Endorphin.es-Furthrrrr Generator und der Make Noise MMG gut zusammen passen, ob die ne gute combo ergeben. Speziel für percussive Sounds sollte das doch schon eine gute combo sein, oder ?
    Was haltet ihr den vom Doepfer A 101-2 Lowpass Gate ? Währe der vieleicht auch was oder ist der MMG da viel besser ?
    Der Endorphin.es - Terminal ist mir erstmal zu teuer und da wollte ich mir eventuell den Make Noise MMG zum Furthrrrr Generator kaufen, oder auch das Doepfer A101-2 Lowpass Gate.
    Ist das Gut oder eher schlecht ? Oder habt ihr eine andere Idee welches Modul zum Furthrrrr Generator passt ihn ergänzt (besonders für percussive Sounds). Ansonsten habe ich noch den Doepfer A 140 ADSR, Doepfer A 130 VCA, Doepfer A 143-9 LFO und Mutable Instruments Ripples Filter, Clouds und Elements.
    Fehlt mir da vieleicht noch ein wichtiges Modul für den Furthrrrr Generator ?
     
  2. peebee

    peebee Tach

    Was besser ist, kann ich dir nicht sagen, aber ich benutze den Sputnik Quad VCA/VCF im Moment ganz gerne
    mit dem Furthrrrr.

    src: https://youtu.be/MG9QZf6TcIA
     
  3. Novex

    Novex bin angekommen

    Danke an peebee

    Sonst keiner hier der was dazu zu sagen könnte . Ist meine Frage so Doof oder warum hat keiner Lust darauf zu Antworten ?
     
  4. stromzuton

    stromzuton Tach

    Wer soll deine Frage beantworten, ob diese oder jene speziellen Module eine gute Kombi wären? Allenfalls jemand, der genau diese gemeinsam im Einsatz hat und nutzt(e). Passen wird das schon irgendwie. Was jetzt besser oder schlechter passt, ist eine Frage der ganz persönlichen individuellen Vorlieben.

    Ich persönlich beispielsweise empfinde den FG für Percussives überdimensioniert und verschenkt. Aber klar geht auch das.
     
  5. Novex

    Novex bin angekommen

    Danke . Da hast du recht ist vieleicht eine zu spezielle Frage.


    Ich will den FG nicht nur für Percussives benutzen, ich hoffe der kann auch Bässe und abgefahrene Drones, Fx Sounds.

    Meine Frage war auch ob der Doepfer A 101-2 Lowpass nicht auch gereicht hätte für gute Percussive Sounds. Na egal Morgen kommt das Paket von Schneiders und ich werde es selber testen. Der MMG ist bestimmt nicht schlecht, auch für meine anderen Module wie Elements und Braids.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    und ob der FG bässe kann .. ich hole damit regelmäßig die tapeten von der decke .. und klar drones und alles.
    meiner meinung nach der beste oscillator im eurorackbereich
     
  7. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    ich hab die beiden module und mag sie, für sich genommen, gerne.
    mit dem mmg verwende ich den furthrrr kaum, ich finde, dass mmg passt super mit "rauen" oscis, der furthrrr kann zwar wild klingen, ist dabei aber immer eigen im klang, schwer zu beschreiben.

    andereseits, bei lpgs pingen ist der grundsound eh fast egal :)
    mein mmg klingt übrigens kaum nach, wenn man es pingt
     
  8. 160R

    160R Tach

    what?? Ich glaube da verwechselst du was. Vielleicht mit Filter pingen?

    Ich finde der MMG ist viel mehr ein Filter als ein LPG. Das Optomix ist ein sehr anständiges doppeltes LPG.
     

Diese Seite empfehlen