[EXM] - Soundtracks to Movies never Made

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von exMachina, 20. Mai 2006.

  1. Guten Tag. Mein erstes Album ist seit einigen Tagen erschienen und ich betätige mich dann mal als fieser Spammer um euch den Release näher zu bringen. Es handelt sich dabei um Ambient der dunkleren Art mit Ausflügen in den Darkambient, Soundtrackartigen Klassikeinsprengseln und einem Hauch Industrie.

    [​IMG]

    ex Machina - Soundtracks to Movies never made

    Romantik der Maschine

    Bedrohliche surreale Klangbilder mischen sich mit zaghaft vertraulichen, erzählerischen Soloklängen, ständig in Angst vor der zerstörerischen digitalen Gewalt am Horizont. “Soundtracks to Movies never made“ ist Musik aus der Maschine, die dennoch pure Emotion vermittelt. Ambient ohne Berührungsängste. - Snapshot

    1. Alienated (2:26)
    2. My Haven (5:17)
    3. Fever Dreams and a Mechanical Lover (4:01)
    4. Pathos (6:13)
    5. The Broken Sanctuary (6:27)
    6. Intermezzo Adagio - Hidden Chamber (1:03)
    7. Waldgeister (4:33)
    8. Das Haus im Nebel (4:24)
    9. Rabenzeit (3:4:cool:
    10. Useless Shell (3:55)
    11. A Torn Sky - feat. Iridian (2:13)
    12. The Broken Sanctuary - Mister Kanister Remix (6:1:cool:
    13. Pathos - Audiohead Remix (5:17)
    14. Haunted Spaceports (6:4:cool:

    Ein Ohr riskieren

    Das Album bestellen

    Weiteres gibts unter www.exm-music.de
     
  2. Ermac

    Ermac -

    Äh ja da muss ich auch mal sagen, dass ich das gut finde mit dieser CD! Ich habe auch schon eine in meinem Regal und bisher haben meine Ohren nicht darunter gelitten!
     
  3. Also Phelios, manchmal haste ja auch ne seltsame Art was Nettes zu sagen.

    Ich finde diese CD absolut großartig. Spannend von der ersten bis zur letzten Minute! Wie ich finde: ein Pflichtkauf!
     
  4. Danke für eure freundlichen Worte :)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Sniplets sind vielversprechend. Ich werd auch eine nehmen.
    Mir würden allerdings 320er MP3s reichen. Dann sparst du die Post und ich das schweißtreibende Encoden.

    10 Euroniken überweis ich dir trotzdem - Deal?
     
  6. *lach*

    So eine Meinung findet man selten, glaube ich :)

    Wir können das gerne so machen, kriegst gleich ne PM :)

    Ach ja, noch eine Ergänzung : einige der Tracks mögen leuten die auf EA häufiger vorbei schauen bekannt vorkommen, aber selbst wenn man die Stücke schon kennt lohnt es sich imho, weil sie einmal zum Teil überarbetet wurden, zum anderen durch professionelles mastering und die volle CD-Qualität nochmal besser klingen. :)
     
  7. Sind noch so 10 CDs da :cool:
     
  8. studio-kiel

    studio-kiel aktiviert

    Hör gerade rein, aber das Cover find ich schon mal sehr genial. Mal was anderes und wunderschön - auch selbst gemalt?
     
  9. Ermac

    Ermac -

    Das hat doch ein Freund gemalt und ich finde es ehrlich gesagt nicht besonders schön. :) Ich erlaube mir den Satz natürlich nur weil ich die CD mag und das auch an verschiedenen Stellen öffentlich wiederhole!
     
  10. Das Cover ist von Falk Hänsel, einem Künstler aus Leipzig den ich ein wenig kenne und in wirklichkeit ein ziemlich großes Ölgemälde, das allerdings nicht exklusiv für mich gefertigt wurde. Wäre auch ein bisschen viel verlangt für null budget ;-)

    Unter : http://weisse-seite.netfirms.com/ gibts mehr zu sehen :)

    Ob man Falks Stil mag oder nicht, ist sicher Geschmackssache, mich spricht er jedenfalls an!
     

Diese Seite empfehlen