FEELTUNE Tracks USB MIDI Controller

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 3. September 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie bereits auf der Musikmesse in Frankfurt vorgestellt, bereichert man uns im Hause des französischen Herstellers FEELTUNE nun mit dem ziemlich interessanten Controller Tracks, der als Konkurrent für Ableton Controller, wie z.B. APC und das Launchpad, aber auch mit eigener Sampler/ Sequenzer-Software für Grooveboxen, wie NATIVE INSTRUMENTS Maschine, ARTURIAS Spark und Elektrons Machinedrum antritt.
    Features: 8 anschlagdynamische Pads mit hoher Präzision und Aftertouch Einfache Navigation durch Instrumente, Patterns, Samples, Effekte und Plug-Ins 24 Drehregler für feinstes Analog-Feeling 176 Taster für die Kontrolle aller Software Funktionen Total Recall von allen Parametern im Standalone und auch im Plug-In Modus Spannungsversorgung über USB 2.0 (kein externes Netzteil erforderlich!) Integriertes MIDI I/O interface
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

Diese Seite empfehlen