Filterboxen (Analog)

A

Anonymous

Guest
Ist ja auch sehr interessant, daher starte ich daf

Ist ja auch sehr interessant, daher starte ich dafür auch mal einen Thread,
die ganzen Modularsysteme aber mal aussen vorgelassen:

Mutronics Mutator
Peavey Spectrum Analog Filter

aktuell erhätliche:

www.sequencer.de/syns/akai Akai MFC-42 (eher neutral ;-) )
Analogue Solutions Filtered Coffee (MS-20 Filterclone)
Anyware MegaPole & MegaPole Lite (Moog like)
Ebbe und Flut
EoWave FilterBug
http://www.sequencer.de/syns/mfb MFB / Fricke Filterbox
http://www.sequencer.de/syns/moog Moog Moogerfogger MF-101
Sherman Filterbank 1 & 2
Tidal Quad (eingestellt?)
http://www.sequencer.de/syns/vermona Vermona DAF-1
 
der vollst

der vollständigkeit sag ich noch, der Ebbe und Flut ist von Schippmann

Sherman Filterbanken 1 und 2 sind etwas unterschiedlich..

div. MAM Filterdinger , der Mutator dann noch
Synths mit Filterin lassen wir mal weg, auch wenn die das grundsätzlich auch könnten..

neben moogerfooger und daf1 gibts von http://www.sequencer.de/syns/vermona Vermona auch noch das action filter / Cross filter.. ist nahe am DAF1..

den quad gibts noch, aber wird nicht oft geliefert..

dann gibts noch metasonix und den lassence, den ich aber wohl mehr als synth werte (letzteren)..

nochwas?
 

tomcat

*****
Und nat

Und natürlich Waldorfs Sargnagel ;-)

Die Waldorf AFB (hmmm, hiess die so?)

Ist zwar hybrid sollte aber hier nicht ungenannt bleiben...
 
Electrix Filter Factory
geh


Electrix Filter Factory
gehört meines wissens auch dazu....


Gruss et Schälsick
 
AnalogLab / XPass Filter
Electro Harmonix / Bi-Filter
Peav


AnalogLab / XPass Filter
Electro Harmonix / Bi-Filter
Peavey / Spectrum Analog Filter
Allen & Helth / Xone VF-1
 

Rastkovic

PUNiSHER
- Frostwave Resonator
- StudioElectronics ModMax Filter



- Frostwave Resonator
- StudioElectronics ModMax Filter

Daniel
 
evolver gilt nicht, ist ein synthesizer, sonst m

evolver gilt nicht, ist ein synthesizer, sonst müsste man noch tausende synths mitzählen..
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Nur die analogen mit Eingang...

Nur die analogen mit Eingang...
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
[quote:deabeddff2=*Moogulator*]filterboxen, no OSCs und der

Moogulator schrieb:
filterboxen, no OSCs und der evo ist hybrid ;-)
Och, reicht mir vollkommen... ohne Oszillator mag ich die Dinger nicht...
 
A

Anonymous

Guest
[quote:9eae1394b4=*Sandor*]Peavey / Spectrum Analog Filter


Sandor schrieb:
Peavey / Spectrum Analog Filter
Den hatte ich schon im ersten Posting. ;-)

Die Werbung von dem Ding war ja so lustig,
weiss gar nicht mehr, ob ich die noch irgendwo hab.

So von wegen, der macht Ihre Digitalsynthesizer klanglich
fett! ;-)

Sandor schrieb:
Allen & Helth / Xone VF-1
Allen & Heath?

Die bauen auch Filter?
 

Kaneda

||||||||||
[quote:3591e0ab2d=*sonicwarrior*][quote:3591e0ab2d=*Sandor*]

sonicwarrior schrieb:
Sandor schrieb:
Peavey / Spectrum Analog Filter
Den hatte ich schon im ersten Posting. ;-)

Die Werbung von dem Ding war ja so lustig,
weiss gar nicht mehr, ob ich die noch irgendwo hab.

So von wegen, der macht Ihre Digitalsynthesizer klanglich
fett! ;-)
Naja, soooo falsch ist das nicht.
 
ebaylinks in nem referenzthread sind nicht so super.. aber g

ebaylinks in nem referenzthread sind nicht so super.. aber gegen nen spässle hamwer nix ;-)

aber mal im ernst: du kannst nicht posten im shoutbox bereich?
sicher? das könne alle hier, sollte bei dir auch gehen..
 

senseless

......
alles klar, wird in Zukunft unterlassen. War auch nich wirkl

alles klar, wird in Zukunft unterlassen. War auch nich wirklich witzig...

Nee kann da leider nix posten, Meldung: "Nur Moderatoren haben die Berechtigung, in diesem Forum Beiträge zu erstellen."
 
du kannst nat

du kannst natürlich bei der shoutbox nur ANTWORTEN, nicht nen neuen thread öffnen!! das gilt natürlich für alle und ist bei der SHOUTBOX auch so gedacht.. es soll dort ja nur ein thread laufen . für alles andere gibts ja den OT bereich.. und: wie gesagt.. gegen nen kleinen gang zwischendurch ist doch ok, also keine sorge wegen des netten linkchens hier.. ;-)

soviel zum organisatorischen.. back zum thema.. weiter orga im forums-bereich.. wenn du magst oder was nicht stimmt.. bin da offen..
 

tomcat

*****
[quote:ba4653a155=*senseless*]Diese hier sieht auch super-ed

senseless schrieb:
Diese hier sieht auch super-edel aus, kann nur nich verstehn, warum die auf die Idee kommen, da was dranzuhängen...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... eName=WDVW

ok ok, habs nur hier reingepostet, da ich in die "Brüllbox zum Kaffe"-Sparte nix reinschreiben kann...
.

40 cm lang. Hmm welchen Frequenzbereich ergibt das? Hab vergessen wie die Umrechnungsformel ist ;-)
 
f=1/T
T=40cm
viele Antennen sind aber auch Teiler oder Vie


f=1/T
T=40cm
viele Antennen sind aber auch Teiler oder Vielfache 1/4tel ist beliebt bei CB zB (11Meter Band / 27Mhz).. natürlich sind die Antennen meist nicht 11Meter lang,sondern ein viertel davon..

so geht das hier auch..
also 2,5Hz ist nicht direkt ,was man da einsetzen kann.. ;-)
 

haesslich

*****
f=1/T stimmt schon, aber T ist keine l

f=1/T stimmt schon, aber T ist keine länge sondern eine zeitbasis.
die einheit der frequenz ist auch 1 pro sekunde und nicht 1 pro zentimeter ;-)
die formel, die man braucht ist:
f = c / wellenlänge
wobei c die lichtgeschwindigkeit im medium ist. in luft ist das ungefähr die vakuumlichtgeschwindigkeit.
die wellenlänge wären 0,4m also wären das 8.575Hz?
 
A

Anonymous

Guest
Hi,

wo es hier ja eigentlich eher um T


Hi,

wo es hier ja eigentlich eher um Töne in Luft geht: die Schallgeschwindigkeit ist so etwa 343 m/s, 40 cm entsprechen also *Taschenrechnersuch*, 840Hz für die ganze Welle, 430Hz für die halbe Welle (Das wäre die erste Resonanz bei zwei parrallen Wänden mit 40cm Abstand, gedackte Orgelpfeife) oder 215 Hz für eine Viertelwelle (1.Resonanz zwischen Lautsprecher und Rückwand, Orgelpfeife)



http://www.sengpielaudio.com/Rechner-schallgeschw.htm
http://www.sengpielaudio.com/Rechner-wellenlaenge.htm
 

haesslich

*****
stimmt :)
ich war mal aus purer gewohnheit erstmal sofort


stimmt :)
ich war mal aus purer gewohnheit erstmal sofort bei elektromagnetischen wellen ;-)
ausbreitungsgeschwindigkeit von schallwellen (in diesem fall das c) ist dann natürlich nicht die vakuumlichtgeschwindigkeit ;-)
 


Neueste Beiträge

News

Oben