Frage zum Arturia Keystep

venuss

venuss

..
Hallo,

es geht um die Echtzeitaufnahme von Sequenzen mit dem Keystep. Wenn ich zuvor die Record-Taste plus eine der MIDI-Channel-Tasten (1-16) drücke, so kann ich die Länge der Sequenz von 1-16 Steps bestimmen, drücke dann Record+Play und kann anschließend über die vorher festgelegte Länge der Sequenz in Echtzeit Etwas einspielen. Aber was mache ich wenn ich eine längere Sequenz aufnehmen möchte? Gibt es die Möglichkeit die Sequenz im gleichen Verfahren zuvor auf die vollen 64 Steps einzustellen? Die MIDI-Channel-Tasten gehen halt nur von 1-16, deswegen bin ich überfragt.

Danke für eure Hilfe!
 
venuss

venuss

..
Hat sich erledigt!

Man muss einfach nur 2 mal die entsprechende MIDI-Channel-Taste drücken um die Anzahl der Steps zu verdoppeln, also zb. Record + Doppelklick auf MIDI-Taste-16 für 32 Steps, usw.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben