Frage zum Doepfer A-190 MCVS

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Klaffi66, 4. Januar 2012.

  1. Hallo,

    Ich hab mir vor kurzem ein kleines gebrauchtes A100 Modularsystem mit einer LMK3 zugelegt.
    Inzwischen komme ich gut damit klar, habe aber folgende Probleme/Fragen:

    a) Das A-190 reagiert nicht auf die unterste Oktave und die oberste Halboktave (ab dem E) des Masterkeyboards.
    Gate lechtet nicht und es ist auch keine Steuerspannung an der Buchse.
    Da ich nicht wusste, ob es an dem alten LMK3 liegt, hab ich ein anderes Masterkeyboard geliehen, mit gleichem Ergebnis.
    Ebenso hab ich das A-190 beim Einschalten resettet (dies dürfte schon über 10 Jahre alt sein).

    b) Wenn ich Tasten sehr schnell hintereinanderspiele 'hält' das A-190 den Ton nicht, auch wenn die letzte Taste gedrückt bleibt. Gate leuchtet nur kurz.
    Das tritt auch bei beiden Keyboards auf.

    Woran könnte das liegen? Konnten die ersten A190 einfach keine 88 Tasten auflösen? Ist bei b) das A-190 generell zu langsam um auf schnelle MIDI-Befehle zu reagieren?
     
  2. moondust

    moondust aktiviert

    meines Wissens Schaft ds a-190 nur 4 Oktaven. also kann es nie ne 88 Tastatur voll ausschöpfen.
    das usb oder das neuere kleinere midi Modul schaft 5 Oktaven
    zum rest , kann ich dir auch nicht helfen.
     
  3. kl~ak

    kl~ak -

    hänge mich mal hier dran - ist ja eh nicht so lang geworden der thread _ und bei mir machts das a190 5oct. ...


    also ich habe ein problem und wollte mal fragen ob hier jemand weiß wie man das mit dem a190 vielleicht hinbekommt bzw ob es überhaupt geht.

    glide und legato werden ja nicht mitgespeichert. also über cc 65/68 anschalten und über cc5 glidetime einstellen... soweit mit der mpc kein problem :supi:

    ich will aber das nur glideON ist, wenn eine note in die andere legato geht (oder wie sagt man das) also wenn ich zwei noten unabhängig voneinander spiele soll die cv direkt springen und wenn ich die noten ineinander ziehe sollen die gleiten.


    wie macht man das :dunno:
     
  4. kl~ak

    kl~ak -

     

Diese Seite empfehlen