Free+Software Tipps f. Mac Umsteiger von PC Windows

tomcat
tomcat
..
Hmmm, wir sollten die Themen OSX Tips / Freeware / Buyware?

Hmmm, wir sollten die Themen OSX Tips / Freeware / Buyware? evtl. unter einheitlichen Titeln laufen lassen bzw. Moog bitten diese Sticky zu machen. Diese Threads haben wir schon einige Male neu angefangen....
 
A
Anonymous
Guest
Re: www.dontcrack.com/freeware

Gibt's eigentlich eine Freeware-Alternative zu DevonNote?
http://www.devon-technologies.com/produ ... onnote.php

Also eigentlich macht das ja nicht mehr
als links nen Baum mit Ordnern und Notizen und rechts
halt nen Text anzuzeigen.

Jedenfalls ist das das Einzige, was ich davon brauche. ;-)
Der Rest is SchnickSchnack.
 
A
Anonymous
Guest
Re: www.dontcrack.com/freeware

Hab jetzt was gefunden:
Journler

Ist zwar eher so ein Tagebuch/Blog-ähnliches Ding, lässt sich aber verwenden und ist halt Freeware.
Man kann auch direkt ne Verbindung zu nem Blog erstellen.
 
A
Anonymous
Guest
Ich hatte immer einen Ersatz für Wavelab gesucht => hier isser
Wiegt knapp 4MB, kostet 120.- und das Handling übertrifft Wavelab sogar.
Man kann mit Scrubbing putzige FX zaubern und es kann sogar intern VSTis recorden :shock:

prädikat: Endgeil!

Den Tipp hab ich aus der Mac-Life. Sie hatten ein anders Teil getestet, aber anmerken lassen, dass dieses besser is. :mrgreen:
 
A
Anonymous
Guest
Kann es sein, dass der Gimp-like alles in eigene Fenster öffnet? :?

Btw.: Wie kann man eigentlich im Finder Dateien ausschneiden?
Bei mir ist das immer ausgegraut. :?

Also so schlecht ist der Windows-Explorer ja irgendwie nicht, zumindest von den Features her. Beim Finder kann man ja auch nicht direkt Programme mit dem Verzeichnis öffnen und sowas (z.B. direkt die Kommandozeile im Verzeichnis X).
 
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Vom DSP Quattro gab es eine "Freeware" Version, die natürlich eingeschränkt ist, von der Keys oder Keyboards, glaube ich.. War auch nicht schlecht, in der Demo findet er aber leider keine Loop Punkte deswegen mußte ich doch auf den PC meine Loops finden und setzen lassen, aber ansonsten wirklich gut das Teil, hat mir auch gefallen...

Ich kann ja ma schauen wie groß die Freee Version und irgendwo hochladen...

Frank
 
A
Anonymous
Guest
Ich hatte das im Brüllbuck gepostet - ist schon geschehen.

Also die Demo hat erstmal nur 2 (statt 4) Inserts. Dann ist der Ribboncontroller fürs Timestreching nicht dabei (das einzige Manko). Die andere Scrubbingfunktion ist auch bei der Keyboards-Version dabei und das ist schon die halbe Miete.
Was auf jedes Fall so flüssig wie bei Wavelab klappt, ist mein geliebtes "zwischen-den-Markern-zappen"

Sauber!
 
Moogulator
Moogulator
Admin
ein paar pc <--> mac tools
http://www.macnews.de/news/75340

MacDrive 6 für Windows

MacDrive 6 sorgt dafür, dass Windows XP auf HFS- und HFS+-Partitionen Daten lesen und schreiben kann

SharpKeys 2.0 für Windows

Bei SharpKeys handelt es sich um einen Registry-Hack für Windows, der die Tastenbelegung der Tastatur anpassen kann.

Apple Mouse Utility für Windows

Wer ein MacBook Pro benutzt, dem fehlt die zweite Maustaste. Mit dem kostenlosen Apple Mouse Utitlity

CleanUp smb mess 1.2 für Mac OS X

Die kostenlose Software CleanUp smb mess löscht alle Dateien, die Mac OS X beim Zugriff auf ein Laufwerk anlegt. Wer unter Windows keine ._- und .DS-Store-Dateien herumliegen haben möchte,


icon2ico X 1.0 für Mac OS X

Wer Icons von Mac OS X auch auf Windows benutzen möchte, etwas das der Festplatte, der braucht die kleine Freeware icon2icon X. Sie wandelt OS X-Icons schnell und einfach ins .ico-Format von Windows XP um.


ASCon-A 2.0.2 für Mac OS X und Windows

Ascon-A hilft beim Austausch von Textdateien. Die Software wandelt Texte so um, dass sie sich unter Windows Sonderzeichen weiter lesen lassen. Sie ist knapp ein Megabyte groß und kostenlos,


www.MacWindows.com
 
elgato
elgato
..
ich suche immer noch ein programm um interne audio quellen abzugreifen...
ich weiß das wurde hier schon ein paar mal angesprochen. gibt´s da jetzt einen goldenen weg?
 
escii
escii
..
audio hijack oder so...musste mal acid nach fragen, der hat das glaube ich mal erwähnt.
 
tomcat
tomcat
..
Das andere war Audio Hijack. Da gibts auch noch eine freie Version. Ist akktueller und wird imho besser gewartet als ??wire.

Von Rogue Amobea Software.

Funkt so gut das ich mir die Pro Version zugelegt habe ;-)
 
JG
JG
.
Ja, das kenn ich auch.. Mach ich bei einzelnen Samples. Zerrt das nicht mörderisch ?

Aufgenommen hab ich mit so nen Freewareteil...
 
HSP
HSP
.
Re: qutsch, bbedit lite kost nix.. und es gibt noch andere..

Moogulator schrieb:
...wo ist nochmal der norton commander *G*...


Na da sach ich mal TOTAL COMMANDER!!!!! :twisted: 8)

Und für Unterwegs auf'm Stick der SALAMANDER!!!!! :twisted: 8)

Ich kann einfach nicht mit diesen Fenstermanagern und wenn es da für dem MAC keine adäquate Lösung gibt, währe das schon ein Problem.

Gruß...HSP
 
Moogulator
Moogulator
Admin
ja, es gibt da noch dinge zu optimieren! das ist wahr..
zB das copy&paste prinzip am pc, die fenstergröße verändern können nicht nur von unten rechts..
 
A
Anonymous
Guest
http://www.algoriddim.net/index.html
2 Turntables 8)

Greift auf die Ordner von iTunes zu.
Endlich einen Balanceregler - für jeden der kleinen "Technics" einen!
Und einen 5-Band-EQ für jeden Turntable. Man kann mit der Maus sogar scratchen. Und man kann cue-Punkte setzen und ulkige kleine Backspins machen. Pitchen geht auch.
Und man kann seine AU/VST-FX dahinter klemmen.

Für lau echt klasse!

Nie wieder iTunes!
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben