Gamers - Oh nein, ein neuer Hobbythread.

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Der PC auf dem es nicht funtkioniert wär' ein i7-8700 16GB RAM mit GTX1050Ti Grafikkarte, auf einem PC mit i5-7300HQ, 8GB RAM, GTX1060 (Asus M80J-OCULUS-DE001T) ruckelt es unter 1080p vor sich hin und ich hab' div Tutorials und Einstellungen probiert.
 
Da stimmt irgendwas nicht, am Hardwarehunger kann es eigentlich nicht liegen. GTA V läuft auf meinem AMD X4 965 mit 8 GB Ram und Radeon HD 7690 auf mittleren Einstellung flüssig und war gut spielbar.
 
Ich zocke aktuell auf der alten PS4 und habe keinen 4K-Fernseher, aber die neue PS5-Demo (Unreal 5 Engine) finde ich so unglaublich schön, dass es wohl langsam Zeit wird nach einem 4K-TV Ausschau zu halten.

Ab 1:20 wird es interessant:

https://www.youtube.com/watch?v=d8B1LNrBpqc
Denke auch PS5 macht ohne 4K nur halb so viel Spass. Naja ich kauf mir die PS5 sowieso frühestens nach 2 Jahren, wenn sie dann günstiger ist und es dann auch genug neue Spiele gibt.
 

sugo

-.-.-.-.-
Ich hab mir GTA V jetzt auch umsonst geholt. Musste jetzt aber Platz schaffen auf meinen SSD`s. Will immerhin 100 GB haben :sad:
 
Zuletzt bearbeitet:

virtualant

eigener Benutzertitel
heute wieder ein update von The Long Dark (auf Steam) rausgekommen. Klasse Survival Game. Schaut euch das Video an wenn ihr Open World, riesige Landschaften und viel zu Entdecken mögt.
Je nach Schwierigkeitsstufe sind wilde Tiere deine Feinde, ansonsten gibt es da nicht viel, man ist zumindest der einzige Mensch in einer Region die laut dem aktuellen Video ca. 50 km Länge hat.
neustes Update: Markierungen selber machen, die dann auf der Karte erscheinen.
Das Video gibt auch einen kleinen Eindruck wie das alles aussieht, wie die Atmosphäre ist.

https://www.youtube.com/watch?v=WBpMFegfykw
 
Zuletzt bearbeitet:

freidimensional

Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Alle 5-7 Jahre kommt n neuer Lappi, und dann zock ich mal ne zeit lang.
Aktuell Tom Clancys Ghost Recon - Wildness (open world, spezialeinheit, kartell zerstören)
Und Mafia 3 (fahr hierhin, töte den, klau das, tu dies tu das...).
Wahrschenlich habe ich in ein paar Tagen die Schnauze wieder voll und zocke
irgendwann mal weiter (Mafia 2 hatte ich gerade nach Jahren Pause zu Ende gezockt,
gekauft aber schon Januar 2014 mit dem letzten neuen Laptop :selfhammer:
Ich werd einfach kein richtiger Zocker mehr...außer Pokern, das kriegt mich
immer wieder :mad:
 
Alle 5-7 Jahre kommt n neuer Lappi, und dann zock ich mal ne zeit lang.
Aktuell Tom Clancys Ghost Recon - Wildness (open world, spezialeinheit, kartell zerstören)
Und Mafia 3 (fahr hierhin, töte den, klau das, tu dies tu das...).
Wahrschenlich habe ich in ein paar Tagen die Schnauze wieder voll und zocke
irgendwann mal weiter (Mafia 2 hatte ich gerade nach Jahren Pause zu Ende gezockt,
gekauft aber schon Januar 2014 mit dem letzten neuen Laptop :selfhammer:
Ich werd einfach kein richtiger Zocker mehr...außer Pokern, das kriegt mich
immer wieder :mad:
Ist wie bei mir. Ich glaube, ich habe so ca. 120 Titel bei Steam wegen „Haben will“ und billig. Durchgespielt habe ich davon maximal 10 Titel. Ich spiele mal, wenn mich was fesselt, ein paar Wochen täglich mal ne Stunde, bin aber schnell gelangweilt und dann steht die Kiste wieder Monate unbenutzt rum 😂🤦‍♂️
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Da stimmt irgendwas nicht, am Hardwarehunger kann es eigentlich nicht liegen. GTA V läuft auf meinem AMD X4 965 mit 8 GB Ram und Radeon HD 7690 auf mittleren Einstellung flüssig und war gut spielbar.
Hab' sonst keine Probleme mit dem i7 PC, GTA IV und auch alles andere an Spielen das ich installiert hab' macht keine Probleme. Klar der 2te PC mit Mobile CPU aber Desktop GPU ist nicht ganz so performant, aber so schlimm wie bei GTA V kenne ich das sonst nicht.
Naja, auf der Xbox One, One X und selbst auf der 360 läuft es wirklich flüssig, man hat das Gefühl das Rockstar Games sich auf dem PC nicht mehr ganz so viel Mühe gibt.

Edit: Komisch - die GTA V Version vom Epic Store Version läuft auf dem i7 PC, dabei hab' ich nix verändert, über die Performance kann ich noch nix sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wesyndiv

||||
Am Rande:

Da wandert man Tagelang durch den Parque Fernando in Hunters Call of the Wild....Sonne, Sonne, Sonne....
Dann kommt der erlösende Regen für Mensch und Natur

ich erwisch mich dabei, dass ich kurz zur Steuerung der Grafikkarte schiele ob die sich abgekühlt hat :pcsuxx:

;-) ;-)
 

sugo

-.-.-.-.-
Also ich hab GTA V jetzt installiert und ein wenig gespielt. Läuft sauber und flüssig, aber ist ja doch ziemlich brutal und auf den ersten Blick auch einfältig, meiner Meinung nach. Werde ich wahrscheinlich wieder löschen. Aber so konnte ich das mal umsonst testen.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
aber ist ja doch ziemlich brutal und auf den ersten Blick auch einfältig, meiner Meinung nach.
Ich neige dazu zwangsweise das Tutorial durchzuspielen und dann Tourist zu spielen, gibt in GTA meist 'ne Menge zu entdecken.

Edit:
 

sugo

-.-.-.-.-
Ich neige dazu zwangsweise das Tutorial durchzuspielen und dann Tourist zu spielen, gibt in GTA meist 'ne Menge zu entdecken.

Edit:
Ach, kommt da noch was anderes als Leuten in die Birne zu schießen und ständig auf der Flucht zu sein? Na dann muss ich wohl noch mal ein paar Minuten weiter investieren.
 
S

S3736

Guest
Ich spiele eher selten, aber Star Citizen ist das erste Game was mich mal wieder interessieren würde. Allerdings bräuchte ich dafür einen Gamerlaptop, ohne dedizierte Grafikkarte wird das nichts.
 

freidimensional

Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Wo ich ja Bock drauf hätte, da wir damals alle süchtig danach waren in den ersten Battlefields hauptsächlich zu fliegen,
ein Game in dem man halt richtig gut fliegen kann. Auch gerne mit Flugcontroller, aber mindestens mit Joypad zu spielen.
Fliegen mit Tastatur und Maus macht eher nicht so n Bock...

Irgendwas mit guter Grafik und Spaßfaktor, gerne auch mit ballern dabei, muss aber nicht sein.
Kann auch irgendwas weltraummäßiges sein, hauptsache nicht zu viel schnickschnak...

Kann da jemand was empfehlen?
 

sugo

-.-.-.-.-
Ich spiele eher selten, aber Star Citizen ist das erste Game was mich mal wieder interessieren würde. Allerdings bräuchte ich dafür einen Gamerlaptop, ohne dedizierte Grafikkarte wird das nichts.
das ist war. und wirklich mindestens 16 GB RAM. Aber macht schon Spass und sieht echt richtig geil aus. Mein neuestes Raumschiff hat Edelholzamaturen, die man am liebsten Streicheln möchte. Ich versuch mal ein Screenshot zu machen.
 

lowcust

||||
Der PC auf dem es nicht funtkioniert wär' ein i7-8700 16GB RAM mit GTX1050Ti Grafikkarte, auf einem PC mit i5-7300HQ, 8GB RAM, GTX1060 (Asus M80J-OCULUS-DE001T) ruckelt es unter 1080p vor sich hin und ich hab' div Tutorials und Einstellungen probiert.
Hast du die Gaming Treiber von Nvidia installiert oder Multimedia das macht leider einen Unterschied aus da. Keine Ahnung warum Nvidia nicht einen Rundum Sorglos Treiber anbietet und für Erfahrene user einen Benutzerdefinierte Installation anbietet.
 
Ich habe mir The Surge im PS Sale geholt für 5.99. Bin aber echt am verzweifeln, superschwer, komme nur sehr langsam vorwärts. Dagegen ist Dark Souls vom Schwierigkeitsgrad fast wie ein Kinderspiel.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Hast du die Gaming Treiber von Nvidia installiert oder Multimedia das macht leider einen Unterschied aus da.
Gaming, auf beiden PCs. Bin immer noch nicht gekommen das Spiel auf dem schnelleren PC ausgiebig zu testen, wo die Epic Game Store Version jetzt läuft. Da hab' ich dann auch 'nen Monitor den ich testweise im FreesSync Mode betreiben könnte.
 

Otterl

zwangserleuchtet
Wo ich ja Bock drauf hätte, da wir damals alle süchtig danach waren in den ersten Battlefields hauptsächlich zu fliegen,
ein Game in dem man halt richtig gut fliegen kann. Auch gerne mit Flugcontroller, aber mindestens mit Joypad zu spielen.
Fliegen mit Tastatur und Maus macht eher nicht so n Bock...

Irgendwas mit guter Grafik und Spaßfaktor, gerne auch mit ballern dabei, muss aber nicht sein.
Kann auch irgendwas weltraummäßiges sein, hauptsache nicht zu viel schnickschnak...

Kann da jemand was empfehlen?
Eventuell einen Flugsimulator in Erwägung ziehen?
 

Sammy3000

||||||||||
DAS ist vermutlich das größte PS4-Update, dass ich je geladen habe - ich schaue dann mal in 2 Tagen nach, ob es fertig ist ;-)

PS4 Update.JPG
 

Wesyndiv

||||
hab's mir auch mal geholt, gefällt mir ganz gut aber man braucht Elend viel Geduld :kill:
Ja der Einstieg ist irsinnig hoch gelevelt. Und bis man erst mal raus hat wie man sich etwas vor die Flinte holt. Hirschfelden ist wunderschön für den Anfang. Erkunde die Map, gibt Geld und Ep´s, schließe Missionen ab.
Renn nicht immer rum, dann sollte in den Bedürfnisgebieten und auf den Wegen zwischen Diesen, doch genug zusammenkommen um sich Ausrüstung zu kaufen. Direkt auf Bären, Elche, Wisente zu gehen ist auf keinen Fall am Anfang ratsam, frustet nur.....Hmmm. Ich war noch nie im Multiplayer mit dem Ding....bevor Du die Lust verlierst kann man das ja mal ausprobieren....Dann brauchst nicht unbedingt die DLC´s freischalten, im Multiplayer funktionieren die wenn der Mitspieler sie hat.

Gruß
Frank
 

Wesyndiv

||||
DAS ist vermutlich das größte PS4-Update, dass ich je geladen habe - ich schaue dann mal in 2 Tagen nach, ob es fertig ist ;-)

Anhang anzeigen 74988
Hab mir gestern Abend Read Dead Redemption über Steam geholt....Dachte: "Zockste am WE"......Denkste, über 120 GB......muss ich Fahrradfahren gehen damit das noch fertigwerden soll ;-), Am Fernseher oder Rechner darf ich dann nix mehr Streamen
 
Hab mir gestern Abend Read Dead Redemption über Steam geholt....Dachte: "Zockste am WE"......Denkste, über 120 GB......muss ich Fahrradfahren gehen damit das noch fertigwerden soll ;-), Am Fernseher oder Rechner darf ich dann nix mehr Streamen
Hab ich mir auch vorgestern geholt, da zur Zeit bei Saturn im Angebot für 17,99.
 


News

Oben