Gamers - Oh nein, ein neuer Hobbythread.

Wesyndiv

Wesyndiv

||||
Wo ich ja Bock drauf hätte, da wir damals alle süchtig danach waren in den ersten Battlefields hauptsächlich zu fliegen,
ein Game in dem man halt richtig gut fliegen kann. Auch gerne mit Flugcontroller, aber mindestens mit Joypad zu spielen.
Fliegen mit Tastatur und Maus macht eher nicht so n Bock...

Irgendwas mit guter Grafik und Spaßfaktor, gerne auch mit ballern dabei, muss aber nicht sein.
Kann auch irgendwas weltraummäßiges sein, hauptsache nicht zu viel schnickschnak...

Kann da jemand was empfehlen?
Tja, das ultimative Erlebnis wird wohl der Microsoft Flightsimulator 2020 werden. Dafür benötigst Du aber einen aktuellen Rechner mit Glasfaseranschluss. Aber der ist noch nicht fertig. Alternativ jetzt nochnmal Flightsim X zu installieren, oder das fortgeschrittene X-Plane ist nur soweit sinnvoll, da Flightsimulator X günstig zu bekommen ist. Bei X-Plane würde ich das Geld nicht mehr verschleudern und lieber auf FS2020 warten.

Edit: Flightsimulator X , hatte eine riesige Community, die unglaublich viele Inhalte for free anbot. Da kann man immer noch richtig viel rausholen....Ich habe viel in X gezockt. Meine Interessen lagen aber bei den Drehflüglern….Bin damals bei Hoovercontrol (Amerikanische Online Community) gewesen und habe 2 Monate "geübt" um da auch noch eine "Prüfung" abzulegen. Nur um einen Hubschrauber in der Simulation bewältigen zu können....Bin dann auch kurzzeitig bei anderen Servern gewesen die sich nur mit Flightsim X beschäftigen...."Virtuelle Armee und zivile Fluggesellschaften". Allerdings hat sich das mit den letzten Jahren total verflüchtigt. Hoovercontrol und den Rest gibt es nicht mehr...."Auch wegen der aktuallität von FSX"

Gruß
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
ollo

ollo

|||||||||
So, habe mal wieder Terraria angefangen, es gibt ja jetzt das Journey Update. Habe das damals ziemlich gesuchtet, ist vielleicht auch hilfreich um so langsam von GTA Online wegzukommen.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Wo ich ja Bock drauf hätte, da wir damals alle süchtig danach waren in den ersten Battlefields hauptsächlich zu fliegen,
ein Game in dem man halt richtig gut fliegen kann. Auch gerne mit Flugcontroller, aber mindestens mit Joypad zu spielen.
Fliegen mit Tastatur und Maus macht eher nicht so n Bock...

Irgendwas mit guter Grafik und Spaßfaktor, gerne auch mit ballern dabei, muss aber nicht sein.
Kann auch irgendwas weltraummäßiges sein, hauptsache nicht zu viel schnickschnak...

Kann da jemand was empfehlen?
Battelfield hab' ich nie gespielt ;-)

The Crew 2, immer mal für rund €15 zu bekommen, ein Rennspiel, mit Autos, Booten und eben auch Flugzeugen:

The Crew 2 - Across the Whole Map Flying (Miami - San Francisco)

The Crew 2 - Flying Around The Whole Map !!!

Blazing Angels 1&2 gibts mittlerweile für wenig Geld, die Ace Combat Serie ohne ein Spiel der Serie gespielt zu haben.


Dogfight 1942, war mal in Angebot auf Steam, im Paket mit anderen Titeln, sonst würde ich es nicht kennen.

 
Randerscheinung

Randerscheinung

|||||
Hey Rentneropi!!! Blazing Angels ist nirgendwo zu bekommen als Key... :opa:
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
War die ganze Zeit auch auf Uplay zu bekommen, keine Ahnung warum sie's runter genommen haben. Ich hab's hier auf CD für PC und 360 rumfliegen, war schon im Angebot als ichs mir vor 10+x Jahren gekauft hab.

Probiers da mal:

 
Zuletzt bearbeitet:
Sammy3000

Sammy3000

||||||||||
Witcher 3 war genial. Ich fand sogar die kleinsten Nebenquests interessant und spannend.

Da sich die Entwickler mittlerweile wieder mit dem Buchautor vertragen haben kommt hoffentlich bald der 4. Teil.
 
subsoniq

subsoniq

||||
Aktuell gibt's Borderlands The Handsome Collection (Borderlands 2 und Borderlands The Pre-Sequel mit allen DLCs) für Umme auf Epic Games.

epic games store is eh zu empfehlen weils da jeden donnerstag ein game für lau gibt - free to keep.
von indie-dingern bis premium is alles dabei. z.bsp civilisations6, assasins creed syndicate, just cause4, gta san andreas, watchdogs, worldwar z, farming simulator 19, ...
und die haben regelmäßig gutscheinaktionen - vor kurzem metro exodus für 9,99 bekommen damit.
schon krass
 
sushiluv

sushiluv

|||||||
What remains of Edith Finch.

Bin immer noch fertig, sehr schönes und trauriges Spiel, welches lange im Gedächtnis bleibt.
 
subsoniq

subsoniq

||||
heutiges game für lau im epic games store:
overcooked

man braucht nen account und die app, dann einfach in den warenkorb
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Iridium gibt's bald auch bei Steam - leider nicht von Waldorf ;-)

 
Sammy3000

Sammy3000

||||||||||
Call of Duty Modern Warfare - Speicher-Problem Teil II:

Ich hatte ja schon geschrieben, dass das Spiel und die dazugehörigen Pakete extrem groß sind. Jetzt gibt es Season 4 und für den Download musste ich ALLES außer Call of Duty von meiner 500GB großen PS4-Festplatte löschen. Die Speicherverwaltung der PS4 verstehe ich einfach nicht, denn ich hatte über 100GB frei und der Download war nur 32GB groß. Ich musste aber trotzdem über 200GB freischaufeln, um das Update laden & installieren zu können :dunno:
 
Braunsen84

Braunsen84

||
Call of Duty Modern Warfare - Speicher-Problem Teil II:

Ich hatte ja schon geschrieben, dass das Spiel und die dazugehörigen Pakete extrem groß sind. Jetzt gibt es Season 4 und für den Download musste ich ALLES außer Call of Duty von meiner 500GB großen PS4-Festplatte löschen. Die Speicherverwaltung der PS4 verstehe ich einfach nicht, denn ich hatte über 100GB frei und der Download war nur 32GB groß. Ich musste aber trotzdem über 200GB freischaufeln, um das Update laden & installieren zu können :dunno:
Ist bei mir ähnlich, habe auf meiner 500 GB internen Festplatte nichts weiter drauf. Die übrigen Spiele laufen auf externer Platte. War schon froh, dass das Update heute morgen überhaupt gestartet ist. Ich habe im Übrigen den Koop Modus nicht mit installiert (das spart wahrscheinlich einiges an Platz).
 
Wesyndiv

Wesyndiv

||||
Hab mir ja kürzlich Red Dead Redemption gegönnt und mich gefreut wie ein Schneekönig. Ernüchterndes Fazit: Ein Steuerungsmonster. Eins der ersten Erfahrungen. Will den Doc ausrauben...aber anstatt den mit der Waffe zu bedrohen, Steuerungsdefizit, hab ihn erschossen und alle die gerannt kommen um zu helfen dann aus Notwehr auch. 150 Dollar Kopfgeld...gleich am Anfang kassiert. Dabei wollt ich mich in Vallentine doch noch ein wenig umschauen. Aber die Grafik ist echt schön. Dann erst gemerkt dass man auch eigene Speicherstände anlegen kann.

Oder am Anfang während der Einführungsstory Mal kurz mit dem Pferd rausgeritten aus der Unterkunft.,..keine 50 m hinter dem Lager fällt es Tod um....pffff....
 
THOGRE

THOGRE

||
Wie sollte es auch anders sein, ich hab bis vor ein paar Monaten exzessiv Minecraft gespielt (laut LabyMod Statistik 11 Std. täglich und das nicht nur afk farmend, sondern wirklich anwesend), mit Clan und allem was dazu gehört. Dann hat mich aber irgendetwas wieder ins normale Leben gezogen und seit dem pausiere ich, in der ersten Zeit hatte ich sogar eine richtige Abneigung zum Spiel, dann kam eine Phase in der ich das Spiel angeschaltet hab und sobald der Startbildschirm da war, fand ichs schon stressig was jetzt wieder alles auf mich zu kommt und mittlerweile bin ich wieder neugierig auf die Änderungen und Updates. Mal schauen, vielleicht mach ichs ja die Tage mal an und spiele es wohl dosiert.
 
Randerscheinung

Randerscheinung

|||||
...in der ersten Zeit hatte ich sogar eine richtige Abneigung zum Spiel, dann kam eine Phase in der ich das Spiel angeschaltet hab und sobald der Startbildschirm da war, fand ichs schon stressig was jetzt wieder alles auf mich zu kommt...
So geht es mir gerade bei Anno 1800.

Schon Lust drauf aber wenn ich gestartet habe und sehe um was ich mich mittlerweile alles kümmern muss in der alten und neuen Welt nun noch der Antarktis sowie den diplomatischen Ablauf der sich aller Länge wiederholt (Waffenstillstand-Krieg)...brech ich auch wieder ab...

Vielleicht start ich irgendwann die Kampagne neu und lass den einen Gegner nicht so stark werden... gleich aufs Maul... :snorre:
 
THOGRE

THOGRE

||
Schon Lust drauf aber wenn ich gestartet habe und sehe um was ich mich mittlerweile alles kümmern muss
Genau, da haste (im Fall von Minecraft) Tagelang was gebaut, gebraut oder an und verkauft, bis du dir mal was geiles leisten kannst und dann zieht dich irgend son Idiot beim Handel ab...abfck vom Feinsten. Dann will der Clan ständig das man da ist und wenn man mal 3 Tage seine Sachen macht, heißts gleich "anscheinend is dir die Gemeinschaft nix wert" ..... Ich hab mir doch das Spiel gekauft um mich zu entspannen...ich will doch nur spielen .... :)
 
M

Magnus

|
Habe nicht den threat hier verfolgt oder gelesen, bin auch früher eher der PC Spieler gewesen. Aber es gibt auch seltene gute Perlen auf den Konsolen und eine davon erscheint diesen Freitag für die PS4 mit „The last of us 2“.

Gute story, spannendes gameplay, in der Regel gute Grafik (für eine Konsole) allerdings leider auf Kosten eines brüllenden Lüfters.
Dafür werde ich meine eingestaubte Konsole auch mal wieder abstauben und anschmeißen.

 
 


News

Oben