Gesucht : Technosequencer

D
DasDing
...
hey ho,

Ich such für mein ,,4 stimmigen" 5u Modularsynth was passendes um den vernünftig als Groovebox zu nutzen. Ich bin nach knapp 4 Jahren etwas investionsmüde geworden und mir fehlt da irgendwie der Elan in ein moon modular trigger als auch Stepsequencer von denen zu investieren. Das neuere Korg Sq teil war auch nicht der Bringer und die Hybridlösung in Verbindung mit dem Computer nimmt den Drive raus (und ich mag den Computer wirklich sehr!)

Meine Frage wäre, was gibt es da an Kreativsequencer. Ich hab noch diesen Flame Echometer gesehen. Scheint so ne Art Triggerarp zu sein oder ? Ich muss nicht unbedingt Steps setzen.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Da kommst um Moon oder ähnliches in dieser Preisklasse nicht drumherum.
 
ID_nrebs
ID_nrebs
||||||||||
Stell dir ein kleines Eurorack Skiff mit intellijel Metropolis und Pamelas New Workout dazu. Bzw was möchtest du denn ausgeben? Das billigste was mir einfällt ist der Crazy8 von Twisted Electrons. Bzw der Kommende Hermod von Squarp könnte auch was sein. Die klassischen 5U Sequencer wären mir alle nicht flexibel genug. Vor allem wenn es mehrstimmig sein soll.
 
sushiluv
sushiluv
||||||||||||
Du könntest dir von ladik günstig trigger und cv sequencer zusammenstellen, die sind auch nur 4hp/Modul und enorm flexibel einsetzbar und auch noch sehr günstig.
Zb den ladik s-180 + s-182/83

www.ladik.ladik.eu
 
island
island
Modelleisenbahner
BetaSetp pro? Gut kann noch viel mehr, schadet ja nicht.
 
D
DasDing
...
Der Beatstep pro scheint am ehesten was zu sein. Zwar mal wieder nur max 2 mal monophon aber preislich natürlich unschlagbar.

Überhaupt versteh ich nicht warum ,,Ultimativsequencer´´ so teuer sein müssen. Es gibt unzählig Maxforlive Anwendungen für lau die jede Menge Kreativsequencer anbieten und es gibt Midicontroller die neu kaum Kohle kosten.
Dass da ca.4 fach CV/Gate/Velocity/Modwheel dass ganze so nach oben treiben soll erschliesst sich mir nicht ganz. Ich hab mit ner ESI Gigaport (8fach Output DJ Soundkarte) und Reaktor6 CV Gate Verbindungen bauen können.
Deswegen hab ich bisher auch Investments in dem Bereich immer gescheut weil irgendwie gar nix gegen den Computer anstinken kann.
 
utopia3000
utopia3000
|||||
Wenns etwas mehr sein darf dann sowas wie eine LXR mit TriggerOuts.
 
R
Rastkovic
Guest
[...] die Hybridlösung in Verbindung mit dem Computer nimmt den Drive raus (und ich mag den Computer wirklich sehr!)
Ich hab mit ner ESI Gigaport (8fach Output DJ Soundkarte) und Reaktor6 CV Gate Verbindungen bauen können.
Deswegen hab ich bisher auch Investments in dem Bereich immer gescheut weil irgendwie gar nix gegen den Computer anstinken kann.
Das mit dem "drive rausnehmen" kann ich unterschreiben. Das einzige was für mich bisher funktioniert hat: Gate Signale im Modular System erzeugen und dann Reaktor 6 als reinen Pitch Sequencer nutzen.

Ich mach das mit nen Expert Sleepers ES-8. Wichtig ist das die Gate Signale die du in Reaktor einführst auch wieder 1:1 ausführst und erst dann im Modular System verwendest. Ansonsten hatte - ich zumindest - einen leichte Latenz und es war nicht tight....
 
R
Rastkovic
Guest
Ich habe dieses Wochenende wieder verschiedene Varianten getestet, und wie du schon sagtest, gegen den Rechner kann da nix anstinken. :)

Welches Seq Module kann schon anstatt ein Gate Signal, gleich eine ganze Hüllkurve ausgeben....
 
ID_nrebs
ID_nrebs
||||||||||
Ich habe dieses Wochenende wieder verschiedene Varianten getestet, und wie du schon sagtest, gegen den Rechner kann da nix anstinken. :)

Welches Seq Module kann schon anstatt ein Gate Signal, gleich eine ganze Hüllkurve ausgeben....

Pamelas New Workout kann das und noch viel mehr.
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
3K
Moogulator
Moogulator


Oben