Gibts das-ein musikalisches Delay?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Fluxus Anais, 15. April 2011.

  1. Ich weiß nicht, ob es das bereits gibt:
    Die Delays, die ich benutze, sind insofern musikalisch, als dass man sie zum Tempo syncen kann und man einstellt, ob die Delay- Folgen binär oder tenär ausgegeben werden, also so das Übliche 16tel, Triolen, 12tel etc.

    1. Was wäre, wenn man einen Schritt weiter ginge und den Delay Input rhythmisch öffnet und schließt, so dass nur Fragemente einer Phrase verzögert werden?

    2. Was wäre wenn, der Delay-Output Arpeggios ausgibt, also rhythmische Muster produziert?

    3.Ich fantasiere weiter. Man könnte das Delay so einstellen, das es die Tonart erkennt und Phrasen moduliert, also auch die Tonhöhe ändert. Beispiel: Ich spiele eine Frage und das Delay gibt eine Antwort aus.

    Exisitiert bereits solch ein Superdelay?
     
  2. Du bist reif für Eventide. Ab DSP4000 geht´s los.
     
  3. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Witzig, das gleiche habe ich schon gedacht als ich nur den Threadtitel gelesen habe.

    Ich hoffe ja, daß dieses Jahr jemand sein Eventide 7600/8000 zum HK mitbringt.

    Oder sicherheitshalber lieber doch nicht?... :D
     
  4. Ist eigendlich eine Hausaufgabe mit C-Sound, Supercollider oder meinem Favorit: chuck
     
  5. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    :shock: Hää, was geht? Don't drink and post!
     
  6. uii, Ich wollt meinen ein-zeiler schon wegklicken weil ich befürchtet habe so eine Reaktion zu erhalten :oops:
     
  7. Grenzfrequenz

    Grenzfrequenz recht aktiv

    Juhu, ein Chucker :cool: Sehr seltene Spezies... Schade nur, dass Chuck! nicht multiprozessorfähig ist. Ansonsten isses einfach der Hammer :mrgreen:
     
  8. Bernie

    Bernie Anfänger

    Kann mich nur anschließen: Du brauchst einfach einen Eventide. Kosten ja heute nix mehr.
     
  9. Ah, Eventide, die superteuren Edelteile!
    Besitzt jemand den etwas günstigeren Pitchfactor und kann dazu etwas sagen?
    Die Softdelays werde ich mir mal anschauen. Ich fürchte, die sind Windows only.
     

Diese Seite empfehlen