Google Ranking: Alle um 1-3 Ränge runter!

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Moogulator, 30. November 2007.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Ermac

    Ermac Tach

    Ich bin immer noch auf PLatz 1 vor dieser komischen Softwarefirma, die seltsamerweise so heißt wie ich.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    du meinst, wenn man nach Phelios googelt? Cooler wäre ja, wenn eine Oberkategorie zu dir ginge..

    Na, Ranking ist ja durch Links und Gegenlinks, Ringbeziehungen und so weiter entstanden, Google hat wohl eine andere Strategie jetzt und natürlich spielt da immer eine Rolle wer wen wie verlinkt. Man sollte viele wichtige Seiten haben, die einen verlinken, dann ist das ideal.

    Dazu gibts dann noch einige Dinge bei der Benennung, dem Text und den Keywords im Text, Metadaten sind heut glaubich nicht mehr so wichtig.

    Wenn ich also jetzt nen Begriff erfinde, wie Kanschnatisierung, dann werde ich da als einziger zu finden sein, das ist noch nicht Ranking, wirklich wichtig wird das zB wenn man Synthesizer eintippt und deine Site ist da, oder in deinem Falle vielleicht Dark Ambient oder sowas..

    Natürlich listet Google auch so, wie es passt, die wissen schon wer so ähnlich wie du und wer so ähnlich wie die Softfirma ist. Das arme Güügelchen kann ja auch nicht alles wissen.

    Wie auch immer, wir sind alle nix mehr wert ;-)
     
  4. Ermac

    Ermac Tach

    Ah, an so was hab ich bisher gar nicht gedacht! Da tauche ich dann auch erst auf Seite 4 auf. VIelleicht sollte ich auf meine Seite auch mal irgendwo "Dark Ambient" schreiben.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Jo, was du wichtig findest, sollte im Text vorkommen, was du SEHR SEHR wichtig findest auch im Datennamen

    sprich: www.phelios.de/dark%20ambient%phelios.html ist der hammer, wenn du das so und nicht anders in stei.. ehm in googlebrot gemeißelt wissen willst.

    da reicht eine seite mit sowas, aber: nicht extra anlegen und so, sollte schon was sinnvolles sein, was da steht und so, aber vielleicht haste ja sone startseite mit frames, dann hast du index.html die enthält dann frames (ist out inzwischen) aber man kommt dann weiter auf die obere und untere (sagen wir mal so) frameseite, die dann heißen könnten : phelios.html
    und unten dark_ambient.html
    und sie enthalten halt topzeile und hauptinhalt/startseite mit bisschen text zu dir irgendwie..

    das wäre für GOOGLE gut..

    aber wirklich gut überlegen, dieser begriff ist halt dann vergleichsweise wichtig für google..

    Das ist fürs Ranking und dein Auftauchen im NEtz gut..
    Also viele Begriffe, die du unbedingt als die Begriffe nutzt, nach denen Leute quasi auf DICH kommen SOLLTEN..

    also, das sollten nur wenige Worte sein und in Filenamen und Text vorkommen, gern auch in Metatags, das sollten nicht mehr als 5 Worte sein. Dann hast du eine gute Google-optimierte Site.

    Wenn deine Page weniger als 5 Seiten hat: Mach immer was mit mögl. 5 Seiten, mach ne Menge Links auf ähnliche Sites (andere Dark Ambient Musiker, Portale und vorallem Sites, die etwas besseres Ranking haben als du, aber nicht zu sehr auf das gucken..)

    Ich hab deshalb hier sone Websites Sektion, dort seit ihr quasi alle gelinkt mit euren Sites, wenn ihr zurücklinkt tut ihr EUCH also einen gefallen, fast noch mehr als MIR, da die meisten Bandsites nicht so toll im Rank stehen, es sei den man redet viel drüber in hohen Kreisen ;-)

    Das gute dabei: Durch das bedingungslose verlinken am besten mit kleinem kommentar ist auch gut für dich und dein Netzwerk, also dein Umfeld. Sie alle haben langfristig was davon, wenn einer von "euch" oder "uns" mal besser steht im Ranking: Geil für alle! denn sie haben sich auch gegenseitig verlinkt und profitieren quasi vom Rank des höchsten, es muss aber gegenseitig gelinkt sein.

    Auch gut: Wenn die Seiten untereinander verlinkt sind mit sinnvollen Begriffen.

    Es gibt ja verschiedene Linktypen: Ring, Einseitig, Über eine dritte Site, also Großringe, kleine Ringe und Einseiter. Auch komplexere Verlinkungsbeziehungen spielen da eine Rolle, sprich: Das beste ist jeder verilnkt jeden, dann ist das perfekt.

    Deshalb finde ich es gut, wenn jeder sich hier verlinkt und wieder verlinkt von seiner Site zu den Sites der User hier und so weiter..

    Ich verspreche, das bringt was.
    Das war schon bei meinen ersten Netzsachen sowas wie eine Message, ich sach mal: Gut für alle ist gut.

    Freu mich natürlich über links von euch, auch zu meinen anderen Sites, ich muss noch überlegen, die man das da entsprechend hinkriegt, ich habe teilweise da die Idee, dass man einfach die Weblink-Sammlung im Forum auf seiner eigenen Site einhängt, dann ergibt sich ein Ring..

    Leider ohne Stichworte oder Keywords, also nur über den Nickname.. In DEM Falle, aber im Wiki geht auch mehr, muss man dann halt nutzen..

    Wer noch mehr input dazu hat: Immer her damit, imo sind bei Google sehr sehr wichtig:

    Filenamen, Domainnamen und Inhalte und Links mit ähnlichen Themen zu ähnlichen Sites, wer das tut, hat generell eine gute Aussicht..

    Google scannt je nach Ranking und Größe auch unterschiedlich oft.


    Das Fazit dazu: Wer egoistisch handeln will, der Linkt sowieso und wird auch verlinkt (am besten von selber, nicht auf nachfrage, sowas wie linktausch mit bedingungen ist doof).

    Insbesondere wenn ihr selber Portale oder sowas habt mit gutem Ranking könnt ihr damit auch anderen Feunden helfen, wenn ihr kein gutes Ranking habt, habt ihr noch mehr von den großen Sites, nur kleine Sites im Ranking hingegen bringen nicht so viel, aber auch hier kann die Masse auch was bringen..

    Tragt auch in die Directrories ein, ist auch wichtig..
     
  6. Ermac

    Ermac Tach

    Danke für die Tips! Ich arbeite noch mit Frames, weil ich nix anderes kann. Ob das out ist ist mir aber reichlich egal, der Inhalt ist jedenfalls so wie ich das haben will. Und Musik läuft auch automatisch. :)
     
  7. Ermac

    Ermac Tach

    Meinst Du der kommt auch mit dark_ambient_phelios.htm klar? Das mit den Leerzeichen rafft mein Firefox zb nicht.
     
  8. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Frames sind halt auch Suchmaschinentechnisch eher suboptimal.
    SSI sind eine schnelle Lösung, PHP ist die elegante Variante.
     
  9. Ermac

    Ermac Tach

    Hmm, kann ich leider nicht!
     
  10. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    SSI ist nicht wesentlich schwieriger als Frames. Ok, man muss sich an headerlose HTML-Dateien gewöhnen, und dass WYSIWYG-Editoren damit nicht wirklich klarkommen. Frames sind da durchaus komortabler. Bei nicht gewerblichen Seiten setze ich auch noch Frames ein - macht da halt nix.
     
  11. Ermac

    Ermac Tach

    Du hast in dem Satz jetzt vier Wörter verwendet, die ich noch nie gehört habe. Womöglich sollte ich jemanden dafür bezahlen, meine Seite zu machen.
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hmmm, SSI - Server Side Includes, genau wie PHP eine Art Skriptsprache die auf dem Server läuft, dh dein Provider muss das auch können. Und das tut er, da du ja auch bei all-inkl bist ;-)

    PHP programmieren ist kein Pappenstil, zB meine SynthDB ist php, aber es gibt fertige Systeme, die quasi wie eine Art Webbaukasten funktionieren, sowas nennt man CMS, content management system, also inhaltsverwaltung einer website.. sowas wie das dingens, was auf sequencer.de vorn drauf ist.. damit kann man auch bloggen und so weiter..

    vorteil: du hast da dann sonen editor, schiebst da nurnoch bilder und texte rein und drückst save, dann ist das ding online, wenn du mehr seiten willst, generiert dir der eine, du benennst sie und dnn haste halt ne seite mehr. also hauptmenüpunkte.

    das ganze ist aber auch nicht PERFEKT für ranking, eher wenn du bloggen willst, ohne viel zu "machen",..

    ich denk, man kann eine normale bandpage wie deine sehr gut noch in html machen, andere dinge machen dich dann abhängig von was anderem..

    ein CMS geht auch, also ein blogsystem oder ein kleines redktionssystemchen, die können heute alle etwa gleich viel und kann man bei all-inkl quasi automatisch installieren, danach muss man nur bisschen in den menüs zeugs einstellen..
    kann ich dir mal zeigen, wenn du mal vorbeikommst, ist ja nicht so weit.

    WHSIWYG ist nur: ein Editor, der anzeigt, was du nachher auf der Site sehen wirst: what you see is what you get.
    https://www.sequencer.de/synth/index.php/WHSIWYG

    ich bau gern die anderen Fachworte noch mit ein, alles kann man nachsehen..

    Aber echt: Neue Sprache lernen ist nix für "maleben", als ITler geht das leicht von den Lippen, aber mind. eine Programmiersprache sollte man kennen, sonst wird man sehr lang brauchen das reinzukriegen.

    THC, PHP, alles gefährliche Drogen und aufhören geht auch nicht..

    Das mit begriff_begriff2_begriff3.html geht schon..
    und html ist besser als htm, weil sonst alle denken, du könntest dir keinen mac leisten ;-)

    achja: %20 ist html Leerzeichen, so wie bei Umlauten und Co ist das leider nicht identisch..

    daher klappt das bei dir nicht.. wenn du's als bla%20blub.html schreibst, gehts.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was du meinst ist PCP (Phenyl-Cyclidin-Piperidin) => Angeldust :school:

    Für Musiker und Sounddesigner eine gute Wahl - soll erstklassige akustische Hallus liefern. Nebenbei löscht es das Schmerzempfinden fast völlig aus. D.h. die kannst dich in Stücke hacken, falls dir dein Sound nich gefällt und merkst es nicht mal. :twisted:
    Viele spektakuläre Morde und Selbstmorde wurden auf PCP begangen. Wo wir beim Topic wären:
    Wenne dir als N00b PHP ankuckst, willste auch am liebsten Amok laufen!

    Das sind Fakten! :pckill:
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Zumindest hieß es mal, es gab Lehrer, die Schüler mit PHP handtieren gesehen haben sollen!!

    Tja, womit halt grade damals klar war: Wenn einer von Computern nix Ahnung hatte: Lehrer! ;-)
     
  15. Ermac

    Ermac Tach

    Vielen Dank für die Tips! Statt auf Seite *hab ich nie gefunden* steh ich jetzt auf Seite zwei, wenn man nach "Dark Ambient" sucht. Feinifeini!
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sieeehste!! Das geht alles, wenn man will.
    Und schnell gehts auch, Google kann man beim indizieren (Also indexieren) zusehen. Gibt da das Webmaster Tool, da siehst du wann die Robos das letzte mal bei dir rumgeschnüffelt haben und was sie gefunden haben und welche Stichworte da fallen und wer durch was zu dir kam.

    Damit kannst du optimieren.
     
  17. Ermac

    Ermac Tach

    Wo ist "da"?
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

  19. EinTon

    EinTon Tach

    Am besten Hunderte von Malen schreiben, und in derselben Farbe wie der Seitenhintergrund. So bleibt es optisch unsichtbar, aber wegen "häufigem Vorkommens des Begriffs" bringts einen im Ranking nach vorne. "Suchmaschinenoptimierung von Webseiten" nennt sich das!
    :kaff:
     
  20. EinTon

    EinTon Tach

  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    Identische Farben und extreme Häufung ohne andere Worte werden von Crawlern heute als Spam erkannt, das verschlechtert das Ranking dann wieder. Stylesheets und Farben im alten Sinne kann das System erkennen und wird gecheckt.. Wie genau weiss ich nicht, genau genug es nicht SO zu versuchen.

    Eigentlich ist der ehrliche und normale Weg der beste..
    Und generell BEgriffe erwähnen, die wichtig sind und noch besser einen Text dazu und passendes Bildchen, was ebenfalls den Namen des wichtigsten Begriffes trägt und möglichst auch das darstellt, was es vorgibt zu sein.

    Das Google auch gern mal daneben spidert sieht man übrigens an Bildern von Synthesizern, wenn das Model X und Y auch im Text vorkommt, er nimmt manchmal an, dass das Bild dazugehört. So sieht man, dass ein SH09 anstelle eines SH2 gezeigt wird, nur weil er eben mit im Text steht und irgendwie "Glück gehabt" hat ;-)

    Also, gutes optimieren..
     
  22. thedi

    thedi Tach

    Zuviele externe Links sind auch nicht sinnvoll, da wird dann kein Pagerank mehr vererbt.
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    Naja, passende Links mit kleinem kommentar halte ich für eine gute Sache. Wahllose Links überallhin sinds nicht so, es sei denn die linken auch alle zurück. Ich persönlich frage allerdings nicht nach Links, ich hoffe nette Leute linken mich und dann ist das gut. Wenn man ehrlich ist: Es ist natürlich sogar nur sinnvoll, sich von gut gerankten verlinken zu lassen und zurück, Alle anderen sind ok, aber nicht so wichtig wie diese. Die vernetzung und "related" Links sind aber durch "gleichbedeutende" Links auch nicht schlecht, so kommen schonmal gute Linkassotioationen zustande und das ist hilfreich.

    Linken und verlinkt werden ohne BEdingung und mit vielen inhaltlichen Ähnlichkeiten macht auf jeden Fall keinen Nachteil.
     

Diese Seite empfehlen