Grandezza - Kanal

NickLimegrove

MIDI for the masses
Re: Grandezza - Pure Acid - Tape records 128 bpm

:supi:
gute Laune + roher Sound ist natürlich 'ne perfekte Kombination...
 

fanwander

*****
Re: Grandezza-Electronic Mentality-Acid Mirror

Boh! Sehr schön.

Was mir technisch besonders gefällt: der Mix hat eine unglaubliche Tiefenwirkung, dabei ist da ganz wenig Hall drauf.
 
Re: Grandezza: "Inbox indica" happy homerecording

hehe, fast "Autowah DX7" ist es in wirklichkeit.
Ach nee, sorry Du meinst die Solostimme, das ist ein Bass mit Autowah.
 

deeptune

|||||
Re: Grandezza-Electronic Mentality-Acid Mirror

:supi: :supi: :supi:

da versteht jemand sein Handwerk, tolle Sounds, gelungen-spannendes Arrangement.
Was tönt da so ausser DX7?

T.
 

SvenSyn

*****
Re: Grandezza-Electronic Mentality-Acid Mirror

Toll! :supi:

Das Plugin muss ich auch mal probieren. Gibts da irgendwas zu beachten bei?
 
Re: Grandezza-Electronic Mentality-Acid Mirror

Danke, sehr erbaulich euer Lob.

Also, wie fast immer ist es die Tr606, welche die Drums liefert, ich bin
total süchtig nach dem Teil. Der Bass ist ein MB33 durch ein EHX Basssynth,
gute kombination finde ich. Es gibt da so tiefe Akkorde die sind ziemlich
DX7 pur, und dann gibts da die Strings, die sind Dx7 mit Korg Stage Echo, EQ und
Hall aus dem Roland VM-3100 Mischpult.
Die Bläser im Hintergrund sind ein Kontakt Patch, ebenfalls mit dem Hall aus
dem VM-3100. Am Ende hört man dann noch deutlich die Noise Percussion aus dem
Jupiter 4.

Das Plugin einfach ausprobieren würde ich sagen, ist nicht schwer zu peilen.
Ich finde es für Stereobreite und Position gut und lasse die Raumgröße eher
gering, für großen Hall, Space, Weltraumwahnsinn gibt es sicher besseres.

Zu dem Komentar von deeptune möcht ich nur sagen: wenn man zwischen
50 und 100 Songs, Skizzen, Tracks oder was auch immer, pro Jahr zusammen Bastelt,
muß ja mal was dabei sein was andere Menschen auch gut finden.
 


Sequencer-News

Oben