gresade channel

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von C0r€, 11. September 2010.

  1. C0r€

    C0r€ -

  2. Q960

    Q960 aktiviert

  3. Q960

    Q960 aktiviert

    es wird Zeit für ein Wiederaufleben der alten Zeiten. Die Kids von Heute sind unwissend :nihao:
     
  4. genau so seh ich das auch!!! ...ne wat war dat schön...
     
  5. C0r€

    C0r€ -

  6. mookie

    mookie B Nutzer

    etwas schräg stellenweise aber ganz cool. hast ja jetzt alle essentiellen plug ins ;-)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir gefallen eigentlich beide Teile sehr gut, wobei ich Channel2 irgendwie besser finde. Jedenfalls werde ich mir Letzteres, wenn ich nachher wieder nach hause komme, einen "Tick" lauter anhören.

    Ach egal, ich mache das mal jetzt gleich, ist ja auch schon mitten am Tag (wahrscheinlich klopft dann gleich ein Nachbar). Egaaaaal! :mrgreen:
     
  8. mookie

    mookie B Nutzer

    wenn der Nachbar klopft will er nur das Du lauter machst, er will ja schließlich auch was hören.
     
  9. C0r€

    C0r€ -

  10. Crabman

    Crabman recht aktiv

    Ist jetzt nicht so ganz meine Musik deswegen enthalte ich mich da aber klanglich ist das nicht so gut.

    Dünn,flach,mittig bis matschig,no cojones im Bassbereich,null Stereobreite nutzend.Klingt dadurch irgendwie billig und leblos.Der letzte ist da noch am schnellsten gerade zu biegen.Auch der verträgt ne Schippe Bass und die mittigen Acidlinien EQ.Grob was raus von 200-400 HZ etwa...durch´s weg EQen der (unteren)Mitten könnte man sich die Bassanhebung u.U.sparen.So als schnellste Massnahme.

    Sorry für den Verriss aber vielleicht hilft`s beim nächsten Mix.
     
  11. C0r€

    C0r€ -

  12. C0r€

    C0r€ -

  13. Crabman

    Crabman recht aktiv

    oh,grad erst gesehen das es ein update gab.Nachdem ich`s so zerrissen habe werd ich`s mir natürlich gern nochmal anhören.Bin aber erst Mitte nächster Woche wieder in Reichweite meiner Monitore.
     
  14. C0r€

    C0r€ -

  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gefällt!
    N°1 finde ich sehr schön, kann aber auch die kritik von Crabman nachvollziehen.
    Eventuell könnte man den drums mehr charakter geben, klingt mir zu rockig (kann s nicht anders beschreiben)

    peter
     
  16. C0r€

    C0r€ -

    Die Idee dahinter: ich lass gerne mal meine Maschinen im Syncverbund laufen und aergere mich dannach immer, dass ich nicht mitgeschnitten habe.. daher schmeiss ich den PC gleich mit an und recorde einfach mit. Danach schneide ich mir die Schnipsel zusammen die mir gefallen und fertig ist der "channel" Track. Sozusagen ein Logbuch fuer die Studio Performances. Am Ende hab ich dann eine (oder neuerdings 2) Stereo Spuren. Was vorher beim Performen daneben ging laesst sich nicht mehr geradebuegeln. Ganz andere Herangehensweise als wenn ich einen Track baue, wo ich beim Mixing die totale Kontrolle behalte. Eventuell gehe ich zu 8 track recording ueber, bedeutet dann allerdings auch mehr Aufwand beim Schneiden und Mixen im Nachgang - und es spiegelt nicht mehr die Studio Session wieder.
     
  17. C0r€

    C0r€ -

  18. Aehnliche filosophien wie du, gresade, pflege ich , in bezug auf 2track vs mehrspur.
     

Diese Seite empfehlen